Direkt zum Inhalt

Bücher

Ohne Wasser geht nichts!
Christina Steinlein

Cover: Ohne Wasser geht nichts!

Verlag:
Beltz & Gelberg
Ort:
Weinheim
Erscheinungsjahr:
2020
Altersempfehlung:
empfohlen ab 8 Jahren
Seitenzahl:
96 Seiten

125 Liter – so viel Trinkwasser soll jede und jeder bei uns pro Tag verbrauchen? Das kommt einem nur so lange unglaublich viel vor, bis man die ersten Seiten dieses Sachbuchs gelesen hat. Allein 40 Liter gehen für die Toilettenspülung drauf, der Rest fürs Duschen und Zähneputzen, die Waschmaschine oder das Kochen. Ein zu großzügiger Umgang mit einem so kostbaren Rohstoff. Denn ohne Wasser gibt es kein Leben.

Die Mischung aus kurzen Texten und vielen anschaulichen Bildern ist sehr gelungen: Die kurzen Kapitel erläutern die Hintergründe und vermitteln Zusammenhänge, z. B. die Wechselwirkung von Klima und Wasser oder den Wasserkreislauf. Die Kapitel benennen aber auch die Probleme, die der Wassermangel mit sich bringt. Dazu gibt es Tipps zum Wassersparen und Einkaufsverhalten und auch Infos zu Berufen, die mit dem wertvollen Rohstoff zu tun haben.

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch