Direkt zum Inhalt

Bücher

Buch

Mia und die aus der 19

Nicole Mahne

Mia geht in die dritte Klasse und ist Detektivin. Klar, dass sie den verrückten Senioren hilft, ihren vermissten Kater zu finden.

Buch

Limonade im Kirschbaum

Gerda Raidt

Eine leichtfüßig und warm erzählte Sommergeschichte für alle kleinen und großen Stubenhocker und Naturkinder.

Buch

Thabo und Emma – Ein böser Verdacht

Kirsten Boie

Hat wirklich ein Hotelangestellter die Brieftasche von Mister Brown gestohlen? Thabo und Emma machen sich auf die Suche, um den Fall aufzuklären.

Buch

Das verzauberte Amulett

Frauke Nahrgang

Kobold Frido erhält einen gefährlichen Auftrag von einer Fee. Nun muss er allerlei magische Hindernisse überwinden.

Buch
Cover: Hallo, Herr Eisbaer

Hallo, Herr Eisbär!

Maria Farrer/Jörg Pohl (Sprecher)

Als eines Tages plötzlich ein riesiger, tollpatschiger und lustiger Eisbär vor der Tür steht, lädt Arthur ihn kurzerhand ein, reinzukommen.

Buch
Cover: Firewall

Fire Wall

Erin Jade Lange/Sandra Knuffinke

Sie wollen Gerechtigkeit – es den Leuten heimzahlen, die ihren Mitschüler durch schlimme Mobbingattacken auf dem Gewissen haben. Und gleichzeitig die Cyber-Stasi, die seitdem sämtliche Onlineaktivitäten an der Schule aufs Strengste überwacht, austricksen. Dabei soll Eli ihnen helfen.

Buch
Cover: Heaven's End

Heaven‘s End. Wen die Geister lieben

Kim Kestner

In Heaven's End, einem kleinen schottischen Küstenort, lebt die 15-jährige Jojo mit ihrer Familie und mit Geistern zusammen in einem Haus.

Buch
Cover: Code Genesis

Code Genesis. Sie werden dich finden

Andreas Gruber

Terry wächst abgeschieden auf einem Forschungs-U-Boot auf. Doch dann beginnt eine gnadenlose Jagd rund um den Globus, denn ihr Gegner spürt sie überall auf.

Buch
Cover: Acht Wochen Wüste

Acht Wochen Wüste

Wendelin van Draanen

Mitten in der Nacht wird die 15-jährige Wren aus ihrem Bett gezerrt und per Flugzeug in die Wüste gebracht. Sie kommt ins Wildnis-Therapie-Camp, weil ihre Eltern sich nicht mehr anders zu helfen wissen.

Buch
Cover: Ich wär dann bereit fürs Happy End

Ich wär dann bereit fürs Happy End

Nora Miedler

Jungsinternat – und das für mehrere Wochen, weil ihr eigenes Internat renoviert werden muss. Es könnte Schlimmeres geben für Sophia, die sowieso gerade auf der Suche nach „Mars“ ist, den sie nur über das Internet kennt und der auf dieses Internat geht.