Direkt zum Inhalt

Bücher

Letztendlich sind wir dem Universum egal
David Levithan

Cover: Letztendlich sind wir dem Universum egal

Cover: Letztendlich sind wir dem Universum egal

Verlag:
Fischer Jugendbuch
Ort:
Frankfurt
Erscheinungsjahr:
2014
Altersempfehlung:
empfohlen ab 14 Jahren
Seitenzahl:
400 Seiten

Was muss es für ein Gefühl sein, wenn man jeden Morgen beim Aufwachen erst einmal herausfinden muss, wer man an diesem Tag ist? Diese Frage kann wohl nur A beantworten, eine Seele, die täglich in eine neue Identität schlüpft: mal Junge, mal Mädchen, mal dick, mal dünn, mal hell, mal dunkel, mit Schrammen auf der Seele, mit Brüchen in der Familie, mit Sorgen in der Schule – oder ganz anders! Körper und Rolle werden übernommen – aber im Innersten bleibt A ganz bei sich. Und das ist das Problem! Denn was tut ein Wesen, das sich selbst als Treibgut bezeichnet und täglich Trennungen verkraften muss, wenn es sich verliebt?

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch