Direkt zum Inhalt

Bücher

Das Tier in der Nacht
Uri Orlev

Cover: Das Tier in der Nacht

Cover: Das Tier in der Nacht

Verlag:
Beltz & Gelberg Verlag
Ort:
Weinheim
Erscheinungsjahr:
2007
Altersempfehlung:
empfohlen ab 8 Jahren
Seitenzahl:
112 Seiten

Früher hatte der Junge große Angst vor ihm. Jede Nacht kam es im Dunkeln unter seinem Bett hervor: das Schattentier, dessen Namen er nicht kennt. Inzwischen hat er sich mit dem Tier angefreundet - und mit seiner Angst. Manchmal muss er das Tier sogar beruhigen, zum Beispiel, wenn Alarm ausgelöst wird und alle zum Schutz in den Keller müssen. Dafür tröstet das Tier ihn, als sein Vater bei den Kämpfen umkommt. Es hilft ihm, den Vater nicht zu vergessen, und es wird später der kleinen Schwester von der Furchtlosigkeit des Jungen erzählen. Und es weiß auch, warum der Junge nicht akzeptieren kann, dass Shlomo, der Freund des Vaters, nun bei ihnen ein- und ausgeht und sogar auf Papas Platz sitzen soll.

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch