Direkt zum Inhalt

Bücher

Der Räuber Hotzenplotz
Otfried Preußler

Cover: Der Räuber Hotzenplotz

Cover: Der Räuber Hotzenplotz

Verlag:
Thienemann Verlag
Ort:
Stuttgart
Erscheinungsjahr:
1962
Altersempfehlung:
empfohlen ab 6 Jahren
Seitenzahl:
124 Seiten

Kasperl und sein Freund Seppel haben der Großmutter eine Kaffeemühle zum Geburtstag geschenkt, die sogar ihr Lieblingslied spielt. Leider währt die Freude an der neuen Mühle nicht lange, da der Räuber Hotzenplotz die Großmutter überfällt und sie ihr raubt. Der rasch herbeigerufene Wachtmeister Dimpfelmoser spricht von einem schwierigen Fall: Bereits seit zweieinhalb Jahren fahndet die Polizei vergeblich nach dem Räuber Hotzenplotz. Keine Frage: Das ist ein Fall für Kasperl und Seppel. Mit einer List wollen sie den Räuber Hotzenplotz fangen. Doch der ist zunächst schlauer als die beiden!

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch