Direkt zum Inhalt

Bücher

Die Finstersteins
Kai Lüftner

Bücherregal grau

Verlag:
Coppenrath Verlag
Ort:
Münster
Erscheinungsjahr:
2016
Altersempfehlung:
empfohlen ab 9 Jahren
Seitenzahl:
224 Seiten

Fred wohnt mit seiner Mutter Baba seit kurzem auf einem Waldfriedhof mitten in Berlin. Überwucherte Grabsteine, verschlossene Katakomben und Heckenlabyrinthe: Ein Wohnort, der nicht nur seinem Spezialfeind Aaron Bärbach, insgeheim der „Ork“ genannt, Anlass zu Hänseleien gibt. Aber als Sohn der Friedhofswärterin hat Fred nicht nur gewisse Pflichten, wie zum Beispiel Gruften-Schließdienst, sondern auch Zugang zur Biographie der Friedhofsbewohner. Ein Start in eine höchst unterhaltsame Geschichte…

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch