Direkt zum Inhalt

Bücher

Alle lieben George - keiner weiß wieso
Frank Cottrell Boyce

Cover: Alle lieben George

Cover: Alle lieben George

Verlag:
dtv short
Ort:
München
Erscheinungsjahr:
2019
Altersempfehlung:
empfohlen ab 12 Jahren
Seitenzahl:
80 Seiten

George hat ein Problem. Niemand in der Schule interessiert sich für ihn. Zum Geburtstag erscheint bloß seine Familie und sein „Warhammer“-Computerspielclub hat genau zwei Mitglieder: ihn selbst und seinen besten Freund Mini. Aber selbst der hält es für sozialen Selbstmord, zu Georges Geburtstagsparty zu erscheinen. Das alles ändert sich schlagartig mit ein paar Tropfen eines abgelaufenen Rasierwassers, das sein Opa ihm geschenkt hat: George wird zum Star der Schule und alle himmeln ihn an. Bis auf Daniella...
Dem kleinen Text gelingt ein echtes Kunststück: Er bietet eine leichte und witzige Lektüre mit sympathischem Helden und einen fantastischen Dreh einbaut! Das offene Ende und der – nicht ganz ernst gemeinte – Selbsttest „Hast du das Zeug zum Schulschwarm?“ eröffnen zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeiten.

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch