Direkt zum Inhalt

Bücher

Das total verrückte Küchenlabor
Stefan Gates, Kitty Glavin

Cover: Das total verrückte Küchenlabor

Cover: Das total verrückte Küchenlabor

Verlag:
Dorling Kindersley
Ort:
München
Erscheinungsjahr:
2020
Altersempfehlung:
empfohlen ab 8 Jahren
Seitenzahl:
96 Seiten

Wie? Keine Ahnung, was ein Gastronaut ist? Das ist jemand, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die besondere Faszination von Lebensmitteln, ihrer Zusammensetzung und ihrer Zubereitung auf unterhaltsame Art und Weise rüberzubringen. Und das gelingt Stefan Gates bei dieser schrägen Küchentour bestens! Dabei mixt er einen ziemlich wilden Cocktail zusammen: mit zahllosen Fotos, appetitlich präsentierten Texthäppchen und Hintergrundwissen über „Vitamine und Mineralstoffe", "Wunderbares Wasser" oder die „Lebensmittel der Zukunft". Dazu gibt es viele Ideen für kleine Küchenexperimente (z. B. „Überliste deine Zunge" oder „Farbwechsel-Kohl"). Denn wie es schon so schön im Vorwort heißt: Die Küche ist im Prinzip ein gut ausgestattetes Labor, das Verdauungssystem ein Hochleistungs-Chemiewerk und Kochen ist pure Physik und Chemie...
Essen und Wissenschaft sind ganz eng miteinander verknüpft! Jedenfalls wenn man mal über die Hintergründe der Sinneserlebnisse beim Genießen oder wahlweise auch gedankenlosen Reinstopfen nachdenkt. Und dazu regt dieses schrill-bunte, witzige und hoch informative Sachbuch definitiv an!

Schreib uns deine Meinung zum Buch