Direkt zum Inhalt

Bücher

Gar nichts von allem
Christian Duda

Cover: Gar nichts von allem

Cover: Gar nichts von allem

Verlag:
Beltz & Gelberg
Ort:
Weinheim
Erscheinungsjahr:
2017
Altersempfehlung:
empfohlen ab 11 Jahren
Seitenzahl:
160 Seiten

Nur nicht unangenehm auffallen! Dieser Grundsatz ist Magdis Eltern wichtig. Das einzige, worin der arabische Vater und die deutsche Mutter übereinstimmen, ist der Wille, „gebührliche“ Kinder großzuziehen. Magdis Bericht – kein Tagebuch, das ist wichtig! – beschreibt seinen Lebensalltag, der aus Freunden und Schule besteht. Der 11-jährige Magdi ist Fan des Boxers Mohammed Ali. Denn Ali ist stark und fair. Ganz anders als Magdis Vater. Der buckelt nach oben und tritt nach unten. Der Vater will, dass die Geschwister besser sind als andere Kinder. Wenn sie mal nicht besser sind, wird er handgreiflich. Auch das beschreibt Magdi. Seine Mutter beschützt ihn nicht und alle, Lehrer, Ärzte und Nachbarn schauen weg. Magdi lässt sich dennoch nicht unterkriegen und versucht seinen eigenen Weg zu gehen.

Schreib uns deine Meinung zum Buch