Direkt zum Inhalt

Bücher

Reise um die Welt in achtzig Tagen
Jules Verne

Bücherregal grün

Verlag:
Roof Music Verlag
Erscheinungsjahr:
2002
Altersempfehlung:
empfohlen ab 8 Jahren

Die Geschichte kennt fast jeder: Phileas Fogg, ein korrekter, immer pünktlicher Gentleman, verwettet in London sein Vermögen darauf, dass es ihm gelingt, in 80 Tagen um die Welt zu reisen. Er startet noch am Abend desselben Tages und durchquert mit Schiff, Bahn, Elefant und allen damals existierenden Transportmitteln Indien, China und Nordamerika – immer begleitet von seinem treuen Diener Passepartout. Nebenbei befreien die beiden eine indische Prinzessin und bekommen es immer wieder mit Gaunern zu tun. Auch der listige Detektiv Fix tut alles, um das Unternehmen scheitern zu lassen. Moderator Götz Alsmann, der privat historische Reisebücher sammelt, macht aus dem Roman ein fesselndes, vergnügliches Hörerlebnis. Und weil er auch Musiker ist, spielt er ab und an eine selbstkomponierte Zwischenmusik.

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch