Direkt zum Inhalt

Bücher

Cryptos
Ursula Poznanski/Laura Maire (Sprecherin)

Cover: Cryptos

Verlag:
Der Hörverlag
Ort:
München
Erscheinungsjahr:
2020
Altersempfehlung:
empfohlen ab 12 Jahren

Wie sieht unsere Welt wohl aus, wenn sie dem Klimawandel erlegen ist?
Jana ist Weltendesignerin und ihre Lieblingswelt ist Kerrybrook, ein friedliches Dorf im irischen Stil. Jana arbeitet für den Konzern Mastermind, der im Gebiet des Weltendesigns Vorreiter ist. Da die Realität durch die Folgen des Klimawandels kaum noch bewohnbar ist, wird diese mittlerweile durch virtuelle Welten ersetzt. Neben Kerrybrook gibt es noch weitere Welten aller Art: Fantasy, Urzeitkontinente oder eine Stadt für Philosophen. Sie fühlen sich so echt an wie das reale Leben. Aber sie sind eine Flucht in das Virtuelle, da im Reellen nichts mehr geblieben ist. Sie fühlen sich vor allem gut an, bilden Welten ab, in denen noch alles in Ordnung ist. Doch diese Ruhe und Geborgenheit wird gestört, als Kerrybrook zum Ort unvorhergesehener Zwischenfälle wird, die auch diese Welt zu zerstören drohen.

Laura Maire liest in ganzen zwölf Stunden die packende Geschichte über die Zukunft von morgen vor. Die Geschichte greift ein lebensnahes Thema auf und reiht sich in den Bereich der Climate Fiction ein. Die Themen Klimawandel und Digitalisierung vereint, beschreibt „Cryptos“ eine fesselnde Geschichte, die näher am Leben der Zuhörerinnen und Zuhörer nicht sein könnte.

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch