Direkt zum Inhalt

Lexikon

Digitalisierung

von
Jugendliche am Laptop.

Für viele Kinder ist die Beschäftigung mit dem Laptop ganz normal.

Begriffserklärung
Immer wieder liest man: Wir leben im digitalen Zeitalter! Was ist aber überhaupt "Digitalisierung"? Digitalisierung beschreibt die Umwandlung von Sprache und Musik, von Texten, Nachrichten, Arbeitsabläufen und vielem mehr in eine Sprache, die Computer "verstehen" können.


Früher und heute
Ein Beispiel: Du schickst von deinem Handy eine Nachricht mit einem Bild von dir und einem Tipp für ein leckeres Donut-Rezept an eine Freundin. Früher, im so genannten „analogen“ Zeitalter, hättest du einen Brief geschrieben und eine Briefträgerin hätte den Brief am nächsten Tag deiner Freundin gebracht. Dann hätte deine Freundin vermutlich eine Dankes-Postkarte geschickt, sich das Rezept an die Pinwand gehängt, die Backzutaten im Supermarkt gekauft und das Rezept bei nächster Gelegenheit ausprobiert. Die Digitalisierung erweitert diese Möglichkeiten in ganz viele Richtungen.


Digitalisierung lernen
Digitalisierung betrifft fast alle Bereiche unseres Lebens. Sie betrifft die Schule, die Arbeitswelt, unsere Beziehung zu anderen Menschen. Weil Digitalisierung zu unserem Leben untrennbar dazu gehört, müssen wir lernen, mit der Digitalisierung verantwortungsvoll umzugehen. Wir brauchen "Medienkompetenz".

Eure Fragen dazu...

Digitalisierung 05.01.2021

Was hat Digitalisierung mit Wirtschaft zu tun?

Redaktion

Hallo Digitalisierung, die Digitalisierung spielt in vielen Bereichen der Wirtschaft eine große Rolle. Dazu nur einige Beispiele zum Weiterdenken. So werden in der Autoindustrie viele Fahrzeuge fast nur noch von Robotern zusammengebaut, die von Computern gesteuert werden. Viele Läden und Geschäfte verkaufen ihre Produkte heute über das Internet, also mit Hilfe von digitalen Medien. Und auch das Home Office, also das Arbeiten von zuhause aus, ist erst durch die Digitalisierung in dieser Weise möglich geworden. Sicher fallen dir noch mehr Beispiele ein, wo Digitalisierung in der Wirtschaft eine Rolle spielt.

GGS Kippekausen Mädchen 09.12.2020

Hä? Ich verstehe das nicht mit dem Digitalisieren! Könnt ihr mir das bitte erklären?!?!

Redaktion

Hallo GGS Kippekausen Mädchen, mit Digitalisierung beschreibt man die Umwandlung von Texten, Nachrichten und Arbeitsvorgängen, aber auch von Musik und Bildern und vielem mehr, in eine Sprache, die Computer "verstehen" können. Dies geschieht dadurch, dass die in den Texten, Bildern etc. enthaltenen Informationen in computerlesbare Zeichen umgewandelt werden. Computer können diese so genannten digitalen Formate dann speichern und weiterverarbeiten. Oben in unserem Artikel haben wir dazu auch ein Beispiel geschrieben. Weil dadurch immer größere Mengen von Daten verarbeitet, verändert und ausgetauscht werden können, spricht man heute vom Zeitalter der Digitalisierung. Die Digitalisierung hat die Welt in den letzten Jahrzehnten grundlegend verändert.

The coolen Girls 09.12.2020

Was heißt Digital

Redaktion

Hallo The coolen Girls , das Wort "digital" kommt vom lateinischen Wort für Finger. Übertragen bedeutet es, dass ein technischer Sachverhalt mit Hilfe weniger Ziffern dargestellt wird. In der Welt der Computer geschieht beispielsweise fast alles mit Hilfe der Zahlen "0" und "1".

Schreib uns

Auch im HanisauLand machen wir Wochenende.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!