Direkt zum Inhalt

Lexikon

Pandemie / Epidemie

von und
Der Pariser Platz am Brandenburger Tor in Berlin war zeitweise fast leer, als die Menschen wegen der Corona-Pandemie zuhause blieben.

Der Pariser Platz am Brandenburger Tor in Berlin war zeitweise fast leer, als die Menschen wegen der Corona-Pandemie zuhause blieben.

Weit verbreitete Seuche
Eine ansteckende Seuche, die sich über Länder und Kontinente schnell verbreitet, nennt man "Pandemie". Bei einer "Epidemie" geschieht dies nur innerhalb eines begrenzten Gebietes. Als größte Pandemie in der Geschichte gilt die Spanische Grippe, durch die in den Jahren 1918/19 etwa 50 Millionen Menschen starben.
Corona-Pandemie

Heute sind Epidemien und Pandemien seltener geworden als vor 100 Jahren. Aber auch heute gibt es immer wieder Pandemien und Epidemien. Durch die Globalisierung können sie sich schnell auf viele Länder ausbreiten. Das neuartige Coronavirus hat dazu geführt, dass sich Menschen auf der ganzen Welt angesteckt haben. Viele Menschen sind erkrankt und sogar gestorben.

Eine Frau wäscht sich die Hände. Gründliches Händewaschen schützt vor Krankheiten.

Gründliches Händewaschen schützt vor Krankheiten.

Vorbeugung ist wichtig

Entscheidend ist bei Pandemien, dass die Übertragung des Virus gestoppt, zumindest aber erschwert wird. Ganz wichtig ist dabei die Vorbeugung, die jeder und jede von uns selbst beachten soll: Man soll sich häufig die Hände waschen, Abstand halten von anderen Menschen, Händeschütteln vermeiden und die Armbeuge husten oder niesen. Auch der Staat versucht, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Dazu werden Regeln erlassen und die Einhaltung von Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln wird kontrolliert.

FAQ / Häufig gestellte Fragen

(Frequently Asked Questions - das ist die englische Übersetzung von "häufig gestellte Fragen")
a..a 26.03.2020

wie wird mein leben durch corona pandemie beeinflusst

Redaktion

Hallo a..a, manche Auswirkungen hast du sicher schon bemerkt. Es ist keine Schule, die Hausaufgaben kommen jetzt per E-Mail, du darfst dich nicht mehr mit deinen Freunden treffen, auch Besuche bei Opa und Oma sind nicht drin. Deine Eltern arbeiten jetzt vielleicht zu Hause am Computer, das Einkaufen im Supermarkt wird genau geplant, dass man nicht zu oft mit anderen Leuten zusammenkommt, es gibt kein Kino und keine Fußballspiele im Fernsehen. Schau doch mal auf die Startseite von www.hanisauland.de. Da gibt es ein Spezial zur Corona-Krise. In diesem Spezial haben wir geschrieben, was das Corona-Virus ist und warum wir jetzt alle so aufpassen müssen. Da findest du auch viele Informationen dazu, was das Corona-Virus für dich bedeutet und wie es dein Leben im Moment beeinflusst.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen