Direkt zum Inhalt

Lexikon

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Staat

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben s

Kurz & knapp
Der Staat ist ein Gebiet, in dem viele Menschen zusammenleben. Jeder Staat hat Grenzen. Jeder Staat hat auch eine Regierung und Gesetze. Jeder Staat bestimmt selbst, nach welchen Regeln er regiert wird. Unser Staat ist eine Demokratie. Auf der Welt gibt es viele Staaten. Was glaubst du, wieviele es sind?

Worterklärung
Was heißt "Staat"? Das Wort kommt vom lateinischen "status" und vom italienischen "stato" und heißt so viel wie "Zustand" oder "Verfassung".
Staatsvolk und Staatsgebiet

Als Staat bezeichnet man eine Vereinigung vieler Menschen, die (freiwillig) in einem bestimmten, abgegrenzten Gebiet leben. Meistens ist ein Staat über einen längeren Zeitraum hinweg gewachsen, seine Bürger sind durch die gleiche Staatsangehörigkeit verbunden. Man nennt diese Gemeinschaft das Staatsvolk; das Gebiet, auf dem das Staatsvolk lebt, ist das Staatsgebiet. Dazu gehört auch der Luftraum darüber und ein bestimmter Streifen am Küstenmeer, meistens drei Seemeilen.

Eure Fragen dazu...

Emma 10.05.2021

Warum gibt es den Staat?

Redaktion

Hallo Emma, Staaten haben sich vor einigen hundert Jahren aus einer Reihe von Gründen herausgebildet. Solche modernen Staaten haben ganz viele verschiedene Aufgaben. Er regelt vor allem das friedliche Zusammenleben der Menschen. Weiterhin schützt er die Freiheit und die Rechte der Menschen, sorgt für Chancengleichheit und Gerechtigkeit und für gute Beziehung zu anderen Ländern. Auch um sozial benachteiligte und arme Menschen kümmert sich der Staat. Wenn du noch mehr zu den Aufgaben des Staates wissen magst, dann schlag doch mal in deinem Politikbuch nach. Dort steht bestimmt etwas dazu.

Thomas 12.04.2021

Danke für die Antwort. Sehr tolle Seite übrigens..

Redaktion

Hallo Thomas , danke für dein nettes Lob. Darüber freuen wir uns! Viele Grüße aus dem HanisauLand!

Thomas 12.04.2021

Wie genau würde man die Staatsform von China nennen? Und wie die von Nordkorea?

Redaktion

Hallo Thomas, China bezeichnet sich als Volksrepublik, Nordkorea als eine Demokratische Republik. Allerdings ist Nordkorea kein demokratischer Staat, sondern eine Diktatur. Auch in China hat nicht das Volk das Sagen, sondern die Kommunistische Partei und ihre Politiker.

Paula 08.03.2021

Wo ist der Unterschied zwischen einem Modernen Staat und einem absolutistischem Staat?

Redaktion

Hallo Paula, der Absolutismus hat die Entwicklung der europäischen Staaten stark beeinflusst. Zum Beispiel waren es absolutistische Herrscher, die in ihren Gebieten eine moderne Verwaltung mit Beamten, ein neues Steuersystem und ein stehendes Herr einführten (mit dem sie dann auch entsprechend viele Kriege führten!). Das sind Elemente, die sich bis heute in unsere modernen Gesellschaften fortsetzen. In diesem Sinn stellt der Absolutismus tatsächlich einen wichtigen Schritt zum modernen Staatsbegriff dar. Der Weg zur modernen parlamentarischen Demokratie war aber im Absolutismus keineswegs vorgezeichnet. Es benötigte ganz im Gegenteil einer Revolution und des Umsturzes der absolutistischen Ordnung, um Vorstellungen von der Volkssouveränität und der Mitbestimmung der Bürgerinnen und Bürger durchzusetzen. Wenn du unsere Artikel zum Thema "Demokratie" und "Absolutismus" liest, erkennst du die entscheidenden Unterschiede sicher schnell selbst.

Jules 19.02.2021

Wie würde eine Welt ohne Staaten aussehen?

Redaktion

Hallo Jules, im Moment ist eine Welt ohne Staaten noch eine Utopie. Staaten erfüllen viele verschiedene Aufgaben. Vor allem regeln sie das friedliche Zusammenleben der Menschen. Der Staat schützt die Freiheit und die Rechte der Menschen, sorgt für Chancengleichheit und Gerechtigkeit und für gute Beziehungen zu anderen Ländern. Nicht immer kommen die Staaten diesen Aufgaben in befriedigender Weise nach. Aber an "zerfallenden" Staaten wie Jemen oder Somalia sieht man, wie schlecht es um Frieden und Sicherheit der Menschen in einem Land steht, wenn es keine staatliche Macht mehr gibt. Darum hat sich diese Vorstellung von Staat auch weltweit seit ungefähr 400 Jahren durchgesetzt. Trotzdem gibt es die Utopie einer Welt ohne Staaten. Diese Utopie geht davon aus, dass es irgendwann keine nationalen Eigenheiten mehr geben wird, sondern dass alle Menschen in einem großen weltumspannenden Reich leben werden. Wie für alle Utopien gilt allerdings, dass die Realisierung dieser Utopie vermutlich ein Traum bleibt.

lolly 20.01.2021

Was ist Staad

Redaktion

Hallo lolly , ein Staat ist ein Gebiet, in dem viele Menschen zusammenleben. Der Staat hat Grenzen. Jeder Staat hat auch eine Regierung und Gesetze. Jeder Staat bestimmt selbst, nach welchen Regeln er regiert wird. Lies doch mal bitte den Text oben und unsere Antworten zu den FAQ. Da haben wir erklärt, was ein Staat ist und was wichtig ist für den Staat. Wenn du dann noch eine spezielle Frage hast, kannst du uns auch gerne noch einmal schreiben.

leo 18.01.2021

Können sie mir was zu „Kontrolle der Meinungsäußerung bei Staaten und Konzernen" sagen

Redaktion

Hallo leo, leider ist uns nicht klar, was du genau von uns wissen willst. Interessierst du dich für staatliche Zensur der freien Meinungsäußerung in autoritären Staaten wie China? Oder willst du wissen, wie die Außendarstellung von Unternehmen und politischen Organisationen geplant und organisiert wird? Schreib uns doch bitte noch einmal, und sag und dann genau und möglichst ohne Anführungszeichen, für was du dich interessierst.

Ola 12.01.2021

Hallo. Was genau ist ein Stadtstaat?

Redaktion

Hallo Ola, als Stadtstaat bezeichnet man einen Staat, der nur oder fast nur aus einer Stadt besteht und in dem sich praktisch das ganze staatliche Leben in einer Stadt abspielt. Bekannte Stadtstaaten sind beispielsweise Monaco oder Singapur. Auch in Deutschland gibt es so genannte Stadtstaaten. Das sind drei Bundesländer, die nur aus einer Stadt bestehen wie Hamburg und Berlin oder aus maximal zwei Städten wie der Stadtstaat Bremen (dort gehört zur Stadt Bremen noch die Hafenstadt Bremerhaven).

Ich 26.11.2020

Seit wann gibt es Staaten?

Redaktion

Hallo Ich, die ersten Staaten, wie wir sie heute kennen, entstanden vor ungefähr 500 Jahren. Aber erst vor etwas 200 bis 300 Jahren entstanden moderne Staaten mit einem klar umgrenzten Staatsgebiet, eigenen Streitkräften und einer staatlichen Verwaltung, die sich um die Probleme des Staates und der Einwohner kümmerte.

Adil 19.11.2020

Welche Rolle spielt der Staat, wenn es um Unternehmenskonzentrtionen und Preisabsprachen zwischen Unternehmen geht

Redaktion

Hallo Adil, unser Staat hat Gesetze, die die Wirtschaft beachten muss. Ein Gesetz besagt, dass es keine Preisabsprachen geben darf, die den Wettbewerb unfair machen. Und bei dem Zusammenschluss von Unternehmen müssen auch bestimmte Gesetze beachtet werden. Der Staat achtet darauf, dass diese Gesetze eingehalten werden. Wenn Zuwiderhandlungen festgestellt werden, können von einem Gericht Strafen ausgesprochen werden.

Leo 19.11.2020

Einige Leute denken, der Staat sei machtlos, warum wie kommt so ein Urteil zustande?

Redaktion

Hallo Leo , manche Menschen sehen, dass es Ungerechtigkeiten gibt und haben das Gefühl, dass der Staat das doch verhindern müsste. Wenn das nicht gelingt, sagen sie, dass der Staat machtlos sei. Oder es werden Menschen oder Organisationen angeklagt, weil sie Unrecht getan haben. Nicht immer kann aber die Schuld in einem Strafverfahren zweifelsfrei nachgewiesen werden. Dann gilt der Grundsatz "Im Zweifel für den Angeklagten". Das müssen alle akzeptieren. Da hat der Staat nicht die Macht, einfach eine andere Meinung durchzusetzen. So gibt es verschiedene Beispiele, an die man denken kann, wo Menschen den Staat für machtlos halten. Nicht immer aber stimmt das auch, dass der Staat machtlos ist. Manchmal ist es seine Macht, dass er den Rahmen dafür setzt, dass die Menschen selbst eine Lösung findet. Ein demokratischer Staat will gar nicht überall eingreifen, sondern den Menschen die Möglichkeit schaffen, selbst zu handeln.

Leo 11.11.2020

Soll der Staat Unternehmen retten

Redaktion

Hallo Leo , das ist eine Frage, die viel diskutiert wird. Dabei spielt oft auch die Frage eine Rolle, welche Sicherheiten damit für Arbeitsplätze verbunden sind. Man kann deine Frage sicherlich nicht allgemeingültig beantworten. Aber überlege dir doch mal Argumente, die dafür und die dagegen sprechen.

Molly 29.10.2020

was ist staat

Redaktion

Hallo Molly, lies doch bitte mal unseren Artikel oben. Da haben wir das erklärt. Wenn du dann noch eine spezielle Frage hast, kannst du uns gerne noch einmal schreiben.

Miimii 20.04.2015

welche aufgaben hat der Staat ?

Redaktion

Hallo Miimii, der Staat hat ganz viele verschiedene Aufgaben. Er regelt vor allem das friedliche Zusammenleben der Menschen. Weiterhin schützt er die Freiheit und die Rechte der Menschen, sorgt für Chancengleichheit und Gerechtigkeit und für gute Beziehung zu anderen Ländern. Auch um sozial benachteiligte und arme Menschen kümmert sich der Staat. Wenn du noch mehr zu den Aufgaben des Staates wissen magst, dann schlag doch mal in deinem Politikbuch nach. Dort steht bestimmt etwas dazu.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage stellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns