Direkt zum Inhalt

Lexikon

Frieden

von und
Illustration: Frieden, Gegner geben sich die Hände

Freunde schließen Frieden

Du hast dich mit einem Freund furchtbar gestritten. Beinahe wäre es zu einer Prügelei gekommen. Doch dann seht ihr ein, dass der Grund für den Krach gar nicht so wichtig, vielleicht sogar ganz dumm war. Ihr vertragt euch wieder, habt also Frieden geschlossen.

Frieden zwischen Staaten

Auch Staaten können sich streiten, und wenn es ganz schlimm wird, führen sie Krieg gegeneinander. Wenn ein Krieg zu Ende ist, herrscht Waffenstillstand oder Frieden. Doch Frieden tritt nicht einfach ein. Man muss sich darum bemühen. Nach langen Gesprächen schließen Staaten dann oft einen Friedensvertrag. Er soll sicherstellen, dass der Streit nicht gleich wieder ausbricht.

Frieden halten - die Menschen lernen sich kennen
Ein Friedensvertrag führt nicht automatisch dazu, dass es auch tatsächlich friedlich zugeht. Es muss auch dafür gesorgt sein, dass es keinen Grund mehr gibt, Krieg zu führen. Wie kann man das erreichen? Die Friedenspartner nach dem Zweiten Weltkrieg haben sich dazu Folgendes überlegt: Die Menschen müssen sich besser kennen lernen, sie sollen mehr reisen können und Fremdsprachen beherrschen. Die Grenzen zwischen den Ländern Europas wurden geöffnet.

Eure Fragen dazu...

Tasbiha 26.01.2023

Wie Schaft man es nach dem Krieg Frieden zu schaffen❓

Redaktion

Hallo Tasbiha , wenn ein Krieg zu Ende ist, herrscht Waffenstillstand oder Frieden. Doch Frieden tritt nicht einfach ein. Ganz im Gegenteil: Nach einem langen Krieg mit Toten, Verwundeten, zerstörten Städten und Angst und Schrecken in der Bevölkerung fällt es den Menschen schwer, auf die Feinde von gestern zuzugehen und Frieden zu schließen. Man muss sich darum bemühen. Nach langen Gesprächen schließen Staaten dann oft einen Friedensvertrag. Er soll sicherstellen, dass der Streit nicht gleich wieder ausbricht. Dazu braucht es aber auch viele weitere Bemühungen um Frieden zwischen den Menschen in den Staaten. Sonst ist der Weg zu neuem Streit und oft auch zu einem neuen Krieg nicht lang.

Anaya 26.01.2023

Hallo mein Name ist Anaya ,und meine Frage wäre wieso machen Leute krieg?
Und lassen kein Frieden da ich habe nur 1 in meinem Kopf das krieg bedeutet das der Jenige der das krieg macht bedeutet das er der die Person oder den Land nicht mag oder nur eifersüchtig ist.

Redaktion

Hallo Anaya , eigentlich will doch kaum jemand wirklich Krieg haben. Warum gibt es dann trotzdem Krieg? Darauf suchen viele Menschen eine Antwort. Kriege entstehen meistens, weil sich Menschen uneinig sind und nicht bereit sind, miteinander über das Problem zu reden. Das hast du vielleicht auch schon mal an deiner Schule erlebt. Schüler fangen dann einfach an, aufeinander einzuschlagen, anstelle sich friedlich zu einigen. Auch bei Erwachsenen kann das vorkommen. Leider ist es so, dass auch Herrscher von Ländern nicht immer miteinander sprechen und verhandeln wollen, wenn es Probleme gibt. Schlimm ist, wenn sie ihre Armeen losschicken und den Tod vieler unschuldiger Menschen in Kauf nehmen. Dabei geht es, wie du ja auch geschrieben haben, oft um verletzten Stolz, um Eifersucht und den Wunsch, das zu haben, was andere Menschen oder Staaten haben. Lies dazu doch bitte auch unserem Artikel "Krieg" hier im Lexikon von Hanisauland.

Ryota 26.01.2023

Was passiert mit den Überresten von Bomben im Krieg?

Redaktion

Hallo Ryota, nach einem Krieg ist die Räumung von Bomben und Minen und ihren Überresten eine wichtige Aufgabe. Manchmal sind Bomben oder Minen nicht explodiert und können darum immer noch hochgehen. Darum ist es sehr wichtig, möglichst alle Sprengkörper zu finden und wenn nötig zu entschärfen. Nach modernen Kriegen wird das aber immer schwieriger. Heute noch gibt es alle paar Wochen einen Bombenfund aus dem Zweiten Weltkrieg. Diese Bomben müssen dann entschärft werden, was auch heute noch lebensgefährlich ist.

Goat 26.01.2023

Können Bomben ausversehen in andere Länder geschossen werden?

Redaktion

Hallo Goat, in Kriegen passiert es immer wieder, dass Raketen nicht dort landen, wo sie eigentlich hingehen sollten. Das hat es auch schon im aktuellen Krieg zwischen Russland und der Ukraine gegeben.

Amurasuii 26.01.2023

Warum zeigen die Länder ihre Macht mit Krieg ?

Redaktion

Hallo Amurasuii, lies mal bitte, was wir unten b ei euren weiteren Fragen auf eine ähnliche Frage geschrieben haben.

L.c.s 26.01.2023

Warum hat man Krieg wenn man ein großen Mund hat zum reden?

Redaktion

Hallo L.c.s, was du sagen willst, haben wir unten in unseren Antworten auf eure Fragen ein bisschen anders formuliert auch gesagt: Streit und Krieg entsteht, weil Menschen nicht bereit oder fähig dazu sind, miteinander zu sprechen, wenn es Probleme gibt. Statt dessen schicken die Staatsführer ihre Armee und führen Krieg, der Tote und Verletzte, kaputte Häuser und Städte und Angst und Vertreibung zur Folge hat.

CR7 26.01.2023

Was passiert wenn eine Atombombe von Russland hierher geschossen wird oder auf die Ukraine?

Redaktion

Hallo CR7, was genau passiert, wenn in einem Krieg eine Atombombe eingesetzt wird, kann man sich fast nicht vorstellen. Darum arbeiten viele Politikerinnen und Politiker auf der ganzen Welt daran, dass es dazu nicht kommt. Wir hoffen sehr, dass im Krieg in der Ukraine keine so furchtbaren Waffen eingesetzt werden.

Eywaaa 26.01.2023

Wie lang Gig der längste Krieg?

Redaktion

Hallo Eywaaa, manche Kriege dauern sehr lange. D.h. nicht unbedingt, dass die ganze Zeit gekämpft oder geschossen wird. Aber immer wieder fängt der Krieg von neuem an und es gibt einfach keinen richtigen Frieden. Ein Beispiel dafür ist der 100-jährige Krieg zwischen England und Frankreich im 15. und 16. Jahrhundert. Auch der 30-jährige Krieg in Deutschland im 17. Jahrhundert war ein solcher langer Krieg.

Enis 26.01.2023

Wieso schenkt die USA nicht der ukraine Waffen? Warum leiht sie die waffen nur aus?

Redaktion

Hallo Enis, dass die USA die Waffen nur ausleiht, stimmt nicht ganz. Es gibt zwar viele Regeln, die dazu führen, dass Waffen aus den USA nicht einfach verschenkt werden dürfen. Tatsächlich aber ist klar, dass die USA für im Krieg zerstörte Waffen keine Rückforderungen verlangen. Ebenso ist es sehr fraglich, dass die USA irgendwann verlangen, dass die Ukraine die Rechnungen für gelieferte Waffen bezahlt.

wasgehtabbbbb 26.01.2023

Warum wird die Ukraine mehr Unterstützt von Deutschland als die anderen Länder zum Beispiel (Syrien, Afghanistan, Kosovo…)?

Redaktion

Hallo wasgehtabbbbb, Deutschland hat 20 Jahre lang mit Soldaten die Befriedung und Demokratisierung Afghanistans unterstützt. Daneben ist viel Geld in das Land geschickt worden, zum Aufbau von Schulen, Krankenhäusern, Bildungseinrichtungen und vielem anderen. Auch in anderen Ländern wie im Kosovo hat Deutschland klar Position bezogen. Nicht immer ist die Situation aber so klar wie in der Ukraine, wo ein Land über ein anderes Land hergefallen ist, dort Menschen tötet, Städte zerstört und das Recht des Staates auf seine Existenz einfach so bestreitet. Für Deutschland und für viele andere demokratische Länder war von Anfang an klar, dass sie den Menschen in der Ukraine bei der Verteidigung gegen den russischen Angriff helfen mussten.

Lol 26.01.2023

Wird Deutschland nach der Lieferung von panzern folgen haben

Redaktion

Hallo Lol, über diese Frage wird viel gesprochen und diskutiert. Was passieren wird, können wir dir aber nicht sagen. Im Moment weiß niemand, wie sich der Krieg in der Ukraine entwickeln wird und welche Pläne der russische Präsident hat.

126 26.01.2023

Was sind die auslösungen für ein Krieg

Redaktion

Hallo 126, schau mal unter dem Begriff "Krieg" in diesem Lexikon nach. Da haben wir auch geschrieben, warum es zu Kriegen kommen kann.

Eis mann 26.01.2023

Wie ist der 1 Weltkrieg eskaliert

Redaktion

Hallo Eis mann, der erste Weltkrieg begann mit der Kriegserklärung von ÖsterreichUngarn an Serbien. Weil es aber zu dieser Zeit so viele Bündnisse zwischen den europäischen Staaten gab, mussten andere Länder ebenfalls in den Krieg eintreten. Sie hatten sich dazu vertraglich verpflichtet. Auf diese Weise wurde aus dem Konflikt in Südosteuropa ein großer Krieg.

Itachi 26.01.2023

Welche Folgen hat ein Krieg

Redaktion

Hallo Itachi, die Folgen eines Krieges sind immer schrecklich. Viele Menschen haben Angehörige oder Freunde verloren. Es gibt viele, teils sehr schwer verletzte Menschen. Auch Kinder können unter den Opfern sein. Viele Menschen haben ihren ganzen Besitz und ihre Heimat verloren. Vielen steht eine ungewisse Zukunft bevor. Auch die Wirtschaft eines Landes liegt nach einem Krieg brach. Oft müssen die Menschen nach einem Krieg ihre Heimat verlassen, um anderswo ein ganz neues Leben anzufangen. In unserem Text "Krieg" kannst du mehr zum Krieg und seinen Folgen lesen.

Faz 26.01.2023

Kann der Ukraine Krieg zum Weltende führen?

Redaktion

Hallo Faz, wenn man sich überlegt, wie viele Atombomben es auf der Welt gibt, kann man sich schon vorstellen, dass ein Atomkrieg das Ende der Menschheit bedeuten könnte. Das will aber natürlich niemand. Darum sind auch die Politikerinnen und Politiker auf der ganzen Welt so bemüht, dass es nicht zum Einsatz einer Atombombe kommt. Der Krieg in der Ukraine wird vielleicht noch lange dauern und es ist nicht ausgeschlossen, dass noch andere Staaten in den russischen Angriffskrieg hineingezogen werden. Das Ende der Welt wird aber sicher nicht durch diesen Krieg kommen.

Kevin 41 12.01.2023

Besteht die Möglichkeit das der Ukraine Konflikt zu einem Weltkrieg eskalieren könnte?

Redaktion

Hallo Kevin 41, auf der ganzen Welt machen sich Menschen Sorgen wie du, an vielen Stellen bemühen sich Politikerinnen und Politiker um eine Lösung des Konflikts. Bis heute weiß man aber nicht, wie diese aussehen könnte. Russland droht zur gleichen Zeit immer wieder mit einer Ausweitung des Krieges. Die meisten Expertinnen und Experten denken aber nicht, dass es zu einem großen Krieg in Europa oder in einem anderen Teil der Welt kommen wird.

Der Große Bär 15.11.2022

Wie kann man dauerhaften Weltfrieden schaffen?

Redaktion

Hallo Der Große Bär , das ist eine Frage, die viele Menschen beschäftigt. Denn viele Menschen wünschen sich, dass es immer Frieden gibt. Allerdings ist das eine Aufgabe, die bis jetzt noch nicht gelungen ist. Immer wieder gibt es zwischen Staaten oder auch zwischen Landesteilen Streit, manchmal sogar, wie in der Ukraine, gibt es Krieg. Es gibt aber sehr viele Organisationen und Menschen, die sich dafür einsetzen, dass es Frieden gibt. Die UNO ist gegründet worden, um für den Frieden zu arbeiten, viele Politikerinnen und Politiker auf der ganzen Welt bemühen sich in ihrem eigenen Land und auch in ihren Beziehungen zu anderen Staaten, dass es friedlich und gerecht zugeht. Denn eine Voraussetzung für den Weltfrieden ist sicherlich, dass es gerechter zugeht in der Welt. Das hat mit Gerechtigkeit bei der Ernährung zu tun, aber auch beim Klimawandel und auch in vielen anderen Bereichen müssen wir uns darum bemühen. Jedes Jahr wird der Friedensnobelpreis verliehen an Personen oder Organisationen, die sich um den Frieden bemühen. Es gibt also viele Menschen, die sich einsetzen. Und auch wir können uns darum bemühen, dort wo wir leben und mit den Menschen, mit denen wir verbunden sind, Frieden zu schaffen.

mamamama 14.11.2022

warum ist es so das man denn krieg nicht an kündit

Redaktion

Hallo mamamama, Kriege werden heute fast nicht mehr angekündigt, um dadurch militärische Vorteile zu haben, wenn ein anderer Staat durch einen Krieg überrascht wird. Der überfallene Staat kann sich nicht gut auf den Krieg vorbereiten und der Angreifer erhofft sich dadurch Vorteile.

Hannah 15.09.2022

Welche Bedingungen des Versailler Vertrag am Ende des Ersten Weltkrieges gibt es und wie kann man dies in einem historischen Kontext bewerten?

Redaktion

Hallo Hannah, schau mal unter diesem Begriff in diesem Lexikon nach. Da ha ben wir erklärt, worum es im Versailler Vertrag ging und unter welchen politischen Vorzeichen er entstanden ist.

Hannah 14.09.2022

Welche Bedingungen des Friedensvertrags gibt es und wie kann man dies in einem historischen Kontext bewerten?

Redaktion

Hallo Hannah, wir wissen leider nicht, welchen Friedensvertrag du meinst. Interessierst du dich für den Versailler Vertrag am Ende des Ersten Weltkrieges? Dann schau doch bitte einmal unter diesem Stichwort in unserem Lexikon nach.

m 27.08.2021

was ist frieden

Redaktion

Hallo m, Frieden bedeutet, dass es keinen Streit gibt, sondern dass man sich verträgt. Frieden kann es zwischen Freundinnen und Freunden geben oder in der Familie. Aber auch zwischen Staaten herrscht Frieden, wenn es keinen Streit und keinen Krieg gibt. Schau dir doch einmal an, was wir dazu oben in unserem Artikel geschrieben haben. Vielleicht spricht du auch einmal mit deinen Eltern darüber.

Winter Soldier 04.05.2021

Wird es je Frieden zwischen denn Ländern geben.

Redaktion

Hallo Winter Soldier, das ist eine schwierige Frage, auf die wir natürlich keine sichere Antwort geben können. Denn in die Zukunft schauen kann niemand. Wenn man sich die Geschichte der Menschheit aber anschaut, dann hat es keine Zeit gegeben, in der nicht irgendwo auf der Erde Krieg war. Warum ist das so? Viele Menschen machen sich darüber seit vielen Jahrhunderten Gedanken. Wenn du anschaust, wie Menschen miteinander umgehen, siehst du, dass sie immer wieder miteinander streiten. Im Kindergarten fängt das schon an, in der Schule streiten die Kinder, weil einer etwas haben will, was der andere besitzt, oder weil man eifersüchtig ist oder stinkesauer, weil etwas nicht so läuft, wie man es gerne hätte. Anstatt zu versuchen, friedlich eine Lösung zu finden, miteinander zu reden, vielleicht einen Kompromiss zu finden, schlägt man sich, wird gemein, betrügt. Und bei den Erwachsenen oder dann auch zwischen Staaten ist das leider oft auch so. Viele Staaten bemühen sich, friedlich miteinander ihre Probleme zu lösen. Aber nicht immer sind alle Staaten dazu bereit. Sie wollen dann lieber Krieg führen, weil sie glauben, dass sie danach noch mächtiger und reicher sind. Die Menschen, die diesen Krieg führen müssen und oft auch die Opfer des Krieges werden, die wollen aber oft gar keinen Krieg. Wichtig ist darum, dass wir uns alle bemühen, friedlich miteinander umzugehen. Denn zum Frieden in der Welt tragen ja nicht nur die Politikerinnen und Politiker bei, sondern auch wir alle.

sahar 29.04.2021

was einen guten Frieden zwischen Parteien ausmacht, die sich einmal miteinander im krieg beunden haben.

Redaktion

Hallo sahar, ein guter Frieden zeichnet sich dadurch aus, dass nicht nur ein Vertrag geschlossen wird, in die Staaten versprechen, von jetzt an Frieden halten zu wollen. Viel wichtiger ist es, dass sich die Menschen in den vorher verfeindeten Staaten besser kennenlernen und dadurch auch gegenseitig achten. Nur auf diese Weise kann sichergestellt werden, dass es nicht irgendwann doch wieder zu einem Krieg kommt. Ein gutes Beispiel für einen solchen Frieden ist heute das Verhältnis zwischen Deutschland und Frankreich. Über viele Jahrhunderte hatte es immer wieder Kriege zwischen beiden Ländern gegeben und auf beiden Seiten herrschte die Ansicht vor, dass das jeweils andere Land für alle Zeiten ein Feind sein würde. Nach dem schrecklichen Zweiten Weltkrieg aber haben sich Politiker und viele Menschen in Deutschland und Frankreich darum bemüht, dass man sich besser kennenlernt und von alten Vorurteilen verabschiedet. Und das hat super funktioniert!

mamamaamam 09.03.2021

Würden Sie behaupten, dass es in der EU mal wieder Krieg geben werden?

Redaktion

Hallo mamamaamam, in die Zukunft sehen können wir hier im Lexikon von Hanisauland nicht. Wir sind aber sehr überzeugt, dass es unter den Staaten der EU nicht zu einem Krieg kommen wird. Der Zusammenschluss der europäischen Länder und die gegenseitige Unterstützung dienen ja gerade dem großen Ziel, zukünftige Konflikte zu vermeiden. Die Geschichte zeigt uns aber auch, wie schwer es ist, dauerhaft Frieden zu sichern. Wir können nur hoffen, dass den Verantwortlichen in den Mitgliedsstaaten immer bewusst bleibt, das Frieden die Voraussetzung für alles andere ist.

Amadeus haga huga 08.02.2021

Wie kommt es dazu das sich Staaten streiten?

Redaktion

Hallo Amadeus haga huga, eigentlich will niemand wirklich Krieg haben. Warum gibt es trotzdem Krieg? Darauf suchen viele Menschen eine Antwort. Kriege entstehen meistens, weil sich Menschen uneinig sind und nicht bereit sind, miteinander über das Problem zu reden. Das hast du vielleicht auch schon mal an deiner Schule erlebt. Schüler fangen dann einfach an, aufeinander einzuschlagen, anstelle sich friedlich zu einigen. Auch bei Erwachsenen kann das vorkommen. Leider ist es so, dass auch Herrscher von Ländern nicht immer miteinander sprechen und verhandeln wollen, wenn es Probleme gibt. Schlimm ist, wenn sie so weit gehen und gleich zu den Waffen greifen, ihre Armeen losziehen lassen und den Tod vieler unschuldiger Menschen in Kauf nehmen. Manchmal gibt es auch die Überlegung, dass Krieg noch größeres Leid verhindern soll. Das kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn ein Bürgerkrieg in einem Land ausgebrochen ist und sich die Menschen dort gegenseitig umbringen. Dann fühlen sich oft andere Staaten verpflichtet, von außen einzugreifen und Krieg zu führen, um zu verhindern, dass noch mehr unschuldige Menschen sterben. Lies doch auch mal unseren Artikel oben, da haben wir noch mehr zur Entstehung von Kriegen geschrieben.

Katharina 09.02.2004

Warum gibt es keinen Frieden auf der Welt?

Redaktion

Hallo Katharina, das ist eine schwierige Frage. Viele Menschen machen sich darüber seit vielen hundert Jahren Gedanken. Wenn du anschaust, wie Menschen miteinander umgehen, siehst du, dass sie immer wieder miteinander streiten. Im Kindergarten fängt das schon an, in der Schule streiten die Kinder, weil einer etwas haben will, was der andere besitzt, oder weil man eifersüchtig ist oder stinkesauer, weil etwas nicht so läuft, wie man es gerne hätte. Anstatt zu versuchen, friedlich eine Lösung zu finden, miteinander zu reden, vielleicht einen Kompromiss zu finden, schlägt man sich, wird gemein, betrügt. Und bei den Erwachsenen oder dann auch zwischen Staaten ist das leider oft auch so. Viele Staaten bemühen sich, friedlich miteinander ihre Probleme zu lösen. Aber nicht immer sind alle Staaten dazu bereit. Sie wollen dann lieber Krieg führen, weil sie glauben, dass sie danach noch mächtiger und reicher sind.
Wichtig ist, dass wir uns alle darum bemühen, friedlich miteinander umzugehen. Denn zum Frieden in der Welt tragen ja nicht nur die Politikerinnen und Politiker bei, sondern auch wir alle.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns