Direkt zum Inhalt

Lexikon

Fake News

von
Die bayerische Polizei machte mit auffälligen Warnzeichen im Netz Anfang Januar 2017 auf Falschmeldungen aufmerksam.

Auffällige Warnzeichen der bayerischen Polizei im Netz machen Anfang Januar 2017 auf Falschmeldungen aufmerksam.

Was sind Fake News?

Fake-News setzt sich aus zwei Begriffen zusammen. "Fake" heißt "gefälscht" und "news" heißt "Nachrichten". Es sind also gefälschte Nachrichten. Mit reißerischen Schlagzeilen, gefälschten Bildern und Behauptungen werden so Lügen und Propaganda verbreitet. Fake News erwecken den Eindruck, dass es sich um echte Nachrichten handelt.

Wieso gibt es Fake News?

Fake News sollen Menschen beeindrucken. Die Leser sollen die Fake News anklicken, liken und weiterleiten. Dadurch wird Geld verdient. Kriminelle nutzen Fake News für Betrügereien.

Gefährliche Fake News
Manche Fake News schleusen Computer-Viren ein. Mit deren Hilfe werden persönliche Daten der Nutzer ausgespäht. Das nennt man auch "Phishing". Diese Daten können missbraucht werden. Fake News werden auch zur politischen Hetze eingesetzt.


Eure Fragen dazu...

gustaf 28.10.2020

Warum machen so viele leute fake News obwohl es niemanden etwas bringt?

Redaktion

Hallo gustaf, viele Menschen verbreiten fake news, weil sie andere Leute manipulieren wollen. Sie behaupten Dinge, die nicht stimmen, sie lügen also, um ihre Meinungen zu verbreiten. Man hat festgestellt, dass fake news im letzten Wahlkampf in den USA eingesetzt wurden, um die Wahl zu beeinflussen. Und ganz offenbar war das auch erfolgreich. Außerdem verbreiten Menschen auch fake news, weil sie vielleicht glauben, dass diese Nachrichten richtig sind. Sie informieren sich nicht ausreichend und glauben vielleicht, dass die fake news der Wahrheit entsprechen. Deswegen ist es wichtig, sich gut zu informieren.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen