Direkt zum Inhalt

Lexikon

Eure aktuellen Fragen...

mehrfache Wiederholung des Fragezeichens

Hier findet ihr eure Fragen, die ihr in den letzten Tagen gestellt habt.
Leya Enes 02.12.2021

Wie viele Häuser gibt es in Deutschland

Lolo 01.12.2021

Welche Rolle hatte der Krieg für die Eskalation der Gewalt?

Loliii 01.12.2021

Welche Rolle hatte der Krieg für die Eskalation der Gewalt.

Unsere Antwort

Hallo Loliii, es ist eine alte Erfahrung, dass Krieg das Schlechte im Menschen heraus befördert und dass die ständige Angst und Lebensgefahr bei den Soldaten zu einer Verrohung und gewachsenen Gewaltbereitschaft führen. Der Zweite Weltkrieg hat diese schlimme Erfahrung in besonderer Weise bestätigt. Gewalt gegen Zivilpersonen, Massaker und unmenschliche Behandlung von Kriegsgefangenen gehörten zu den Kennzeichen dieser Gewalteskalation im Krieg.

Zum Lexikontext „Zweiter Weltkrieg“
Dinah 01.12.2021

Wie werden Gemeinderatswahlen durchgeführt?

Unsere Antwort

Hallo Dinah, vielleicht hast du das schon in deiner Gemeinde auch miterlebt. Es gibt sogenannte Kommunalwahlen (Kommune ist ein anderes Wort für Gemeinde). Da werden die Parlamente in den Gemeinden gewählt. Die Parteien legen vor der Wahl fest, wer für sie in das Parlament der Gemeinde einziehen soll. Wie die Gemeinderatswahlen genau durchgeführt werden, ist in den Bundesländern unterschiedlich. Auf jeden Fall werden die demokratischen Wahlgrundsätze dabei beachtet: Die Wahlen müssen geheim, allgemein, frei, unmittelbar und gleich.

Zum Lexikontext „Wahlen“
Wissi 01.12.2021

Wie ist der Geltungsbereich von Tarifvertrag geregelt?

The Brain 01.12.2021

Hallo, ich habe leider keinerlei Informationen im Web gefunden was man tun kann wenn man mit der Regierung nicht ganz so einverstanden ist.
Somit meine Frage: Was können wir tun (Volk) wenn wir mit einer Koalition/Regierung nicht ganz klar kommen, als Beispiel das sie gesetzte machen die nicht ganz komform mit dem Umstand sind, klar kann man dies durch Gerichte prüfen lassen, aber es kam doch in den letzten Jahren so oft vor das die Politiker einen großen Mist machen und immernoch im Amt sind. .... Also was können wir tun ?

Unsere Antwort

Hallo The Brain, bei der Bundestagswahl wählen die Menschen ihre Vertreterinnen und Vertreter, die im Parlament die politischen Entscheidungen treffen. Das ist der Kern unserer repräsentativen Demokratie. Die Abgeordneten wählen den Bundeskanzler. Die Parteien, die die Regierung bilden, einigen sich über die Zusammensetzung der Regierung. Die Parteien, die nicht die Regierung bilden, bilden die Opposition. Deren Aufgabe ist es, die Regierung zu kontrollieren, sie kritisieren sehr oft Entscheidungen und präsentieren dann oft auch andere Lösungsmöglichkeiten für bestimmte Probleme. Natürlich kommt es vor, dass nicht alle Wählerinnen und Wähler mit den Entscheidungen der Regierung einverstanden sind. Dann kann man das äußern zum Beispiel in Leserbriefen, in Bürgerinitiativen, man kann versuchen, Veranstaltungen durchzuführen, wo die Kritik geäußert wird. Man kann den Bundestagsabgeordneten schreiben oder sogenannte Petitionen machen. Dann gibt es natürlich auch den Weg, Mitglied einer Partei zu werden und dort versuchen, seine Meinung deutlich zu machen und andere für seine Meinung zu gewinnen. Will man Änderungen der Politik erreichen, so muss man in einer Demokratie dafür sorgen, dass es eine Mehrheit gibt, die sich dafür einsetzt. Und natürlich kann man bei der nächsten Wahl jemand anders wählen.

Zum Lexikontext „Regierungsbildung“
Fragezeichen 01.12.2021

Hallo Redaktion

Danke für die Rückmeldung.
Aber leider hat ihre Antwort nicht meine Frage beantwortet.
Mich würde interessieren was der nächste Theoretische Schritt wäre, wenn eine Regierungsbildung abgelehnt werden würde.

Unsere Antwort

Hallo Fragezeichen, jetzt hast du besser beschrieben, was du wissen willst! Wenn der vorgeschlagene Kandidat für das Amt des Bundeskanzlers nicht gewählt würde, dann kann der Bundestag innerhalb von 14 Tagen erneut eine Wahl durchführen. Derjenige muss dann von mehr als der Hälfte der Mitglieder des Bundestags gewählt werden. Wenn diese Wahl dann wieder nicht klappt, findet sofort nochmal eine Wahl statt. Dann ist derjenige gewählt, der die meisten Stimmen erhält. Wenn diese Person von mehr als der Hälfte der Mitglieder des Bundestages gewählt wurde, muss der Bundespräsident diese Person innerhalb von 7 Tagen zum Bundeskanzler/zur Bundeskanzlerin ernennen. Wenn der Gewählte nicht mit dieser Mehrheit gewählt wurde (also zwar die meisten Stimmen erhalten hat, aber eben von weniger als 50 Prozent der Abgeordneten), so muss der Bundespräsident ihn entweder ernennen oder den Bundestag auflösen. Würde der Bundestag aufgelöst, würden dann Neuwahlen stattfinden. Dies alles kannst du übrigens nachlesen im Grundgesetz in Artikel 63.

Zum Lexikontext „Regierungsbildung“
Icecream 01.12.2021

Wieso lernt man im Musikunterricht der 6 Klasse etwas über Barock ?(Mein Musiklehrer hat mich gefragt ,ob ich das mit dem Freistaat googeln kann und da bin ich auf euren Bericht gestoßen , hat sehr geholfen , danke 🙏🏽 )

Unsere Antwort

Hallo Icecream, es freut uns, dass wir dir mit unserer Antwort weiterhelfen konnten. Die Musik des Barock gehört zu den großen Leistungen der Musik des Westens. Den Namen Johann Sebastian Bach hast du sicher schon gehört, und wahrscheinlich kennst du auch die berühmten "Vier Jahreszeiten" von Antonio Vivaldi. Die Musik des Barockzeitalters ist aber nicht nur für viele Menschen eine besonders schöne Form der Musik. Ohne diese Komponisten und ihre kompositorischen Neuerfindungen wäre die heutige Musik nicht vorstellbar, auch nicht die Popmusik und andere aktuelle Musik-Trends. Sie alle profitieren noch heute von den musikalischen Neuerfindungen der Komponisten des 17. und 18. Jahrhunderts.

Zum Lexikontext „Freistaat“
Anna 01.12.2021

Inwiefern war die 2. Berliner Krise ein Wendepunkt im kalten Krieg?

Unsere Antwort

Hallo Anna, lies mal bitte, was wir Lola bei euren weiteren Fragen zum Thema "Kalter Krieg" auf eine ähnliche Frage geschrieben haben und schau dir auch den Link an, den wir dort genannt haben.

Zum Lexikontext „Kalter Krieg“
Anastasia 01.12.2021

Wie stehen Osten und Westen nach der zweiten Berliner Krise zueinander?

Unsere Antwort

Hallo Anastasia, lies mal bitte, was wir Lola bei euren weiteren Fragen zum Thema "Kalter Krieg" auf eine ähnliche Frage geschrieben haben und schau dir auch den Link an, den wir dort genannt haben.

Zum Lexikontext „Kalter Krieg“
LOla 01.12.2021

Hat sich die Lage im Kalten Krieg durch die 2. Berliner Krise verschärft oder entschärft?

Unsere Antwort

Hallo LOla, die zweite Berlin-Krise in den Jahren nach 1958 endete mit Verhandlungen zwischen den Führern der beiden feindlichen Blöcke im Kalten Krieg. Die Lange wurde dadurch für den Moment entschärft. Eine dauerhafte friedliche Einigung war das aber nicht. Kurz nach dem Treffen der Staatschefs begann die DDR 1961 mit dem Bau der Berliner Mauer. Damit war ein weiterer kritischer Punkt im Kalten Krieg erreicht. Auf dieser Seite des Deutschen Historischen Museums findest du weitere Informationen.

Zum Lexikontext „Kalter Krieg“
Vida 01.12.2021

Ich habe in der Schule eine Klausur über die Zwischenkriegszeit und da kommt ein Lernziel was ich nicht ganz verstehe; du kennst die Chronologie der Judenverfolgung in Deutschland. Was ist damit gemeint?

Unsere Antwort

Hallo Vida, nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler begann in Deutschland eine bis dahin unvorstellbare Verfolgung der Juden. Es begann im Frühjahr 1933 mit Gesetzen, die jüdische Mitbürger aus der Gesellschaft ausgrenzten, und endete mit dem millionenfachen Mord an den europäischen Juden in den Jahren des Zweiten Weltkrieges. Viele Informationen zu diesen Entwicklungen findest du auf dieser Seite des Deutschen Historischen Museums. Damit kannst du dir selber eine Chronologie der Judenverfolgung für deine Klausur zusammenstellen. Eine Chronologie ist eine zeitliche Auflistung von Ereignissen.

Zum Lexikontext „Propaganda“
Eichhorn 01.12.2021

was ist der Grundaufbau der Zentralverwaltungswirtschaft? was ist der Aufbau der Zentralverwaltungswirtschaft?
was ist die Preisbildung Kontrolle des Marktes der Zentralverwaltungswirtschaft?

Eichhörnchen 01.12.2021

Was is der genau aufbau der Freien Marktwirtschaft?
und was sind die Grundideen der Freien marktwirtschaft?
Ganz liebe grüße an euch!!

Unsere Antwort

Hallo Eichhörnchen , lies mal den Text oben zum Thema "Freie Marktwirtschaft" und unsere Antworten zu den FAQ zu diesem Artikel. Da findest du die wichtigsten Informationen zu den Grundideen der freien Marktwirtschaft und zur Bedeutung von Angebot und Nachfrage auf dem freien Markt.

Zum Lexikontext „Freie Marktwirtschaft“
Lululu 01.12.2021

Wieso zahlt Kosovo mit Euro obwohl Kosovo nicht zur EU gehört

Unsere Antwort

Hallo Lululu, Kosovo hatte schon vor der Einführung des Euro die D-Mark als offizielles Zahlungsmittel. Für das kleine und junge Land war die Entscheidung für D-Mark/ Euro die bessere Lösung als die Einführung einer eigenen Währung. Zum einen wurden dadurch erhebliche Kosten gespart und Unsicherheiten mit Blick auf den Wert der Währung konnten erst gar nicht entstehen. Zum anderen entstand so eine inoffizielle Mitgliedschaft von Kosovo zum europäischen Wirtschaftsraum. Diese hätte angesichts der wirtschaftlichen und politischen Situation des Landes auf dem Weg einer offiziellen Mitgliedschaft in der EU sicher noch länger auf sich warten lassen.

Zum Lexikontext „Euro“
JUlinchen 01.12.2021

Was sind ist die Inflation und die Deflation in der Freien marktwirtschaft?

Unsere Antwort

Hallo JUlinchen, eine Inflation gibt es dann, wenn in einem Staat insgesamt mehr Geld vorhanden ist, als es Waren und Güter gibt. Im umgekehrten Fall spricht man von einer Deflation. Viele weitere Informationen zu diesen Krisensituationen in der konjunkturellen Entwicklung der Volkswirtschaft findest du in unseren Artikeln zu diesen Stichwörtern hier im Lexikon von Hanisauland.

Zum Lexikontext „Deflation“
Noname 01.12.2021

Was is der unterschied zwischen Sozialer und Freier marktwirtschaft?

Cucci 01.12.2021

Kannst ich bitte die Frage erkläre den Begriff Haushalt erkläre

Unsere Antwort

Hallo Cucci, lies mal den Text zum Thema "Haushalt" hier im Lexikon von HanisauLand und unsere Antworten zu den FAQ bei diesem Artikel. Da findest du die Informationen, die du suchst..

Zum Lexikontext „Staatshaushalt / Haushalt“
Gucci 01.12.2021

Was ist eine Steuer

;) 01.12.2021

Hey , ich möchte wissen was die Aufgaben der Parteien sind

Unsere Antwort

Hallo ;), jede Partei hat ihre eigenen Positionen, wenn es darum geht, Deutschland zu regieren. Die einen fordern mehr Umweltbewusstsein, die anderen wollen traditionelle Werte aufrecht erhalten und wieder andere möchten den Aufbruch in eine neue Technik-Zeit. Je nach ihrer Stärke im Bundestag, in den Parlamenten der Bundesländer und den Kommunen können die Parteien ihre jeweiligen Vorstellungen durchsetzen. Die Vertreter/innen aller Parteien im Bundestag müssen allerdings erklären, das Beste für die Bürger und Bürgerinnen zu wollen. Und selbstverständlich haben sie sich mit ihren Forderungen an die demokratische Grundordnung zu halten. In unserem Artikel zum Thema "Parteien" haben wir noch mehr zu den im Grundgesetz beschriebenen Aufgaben der Parteien in unserem politischen System geschrieben.

Zum Lexikontext „Parteien“
Laura 01.12.2021

Was ist UDSSR und DDR?

Unsere Antwort

Hallo Laura, die DDR und die UdSSR waren Staaten, die in der Zeit des Kalten Krieges zwischen 1946 und 1990 eine wichtige Rolle in der deutschen und der Weltpolitik gespielt haben. Zur DDR findest du in unserem Lexikon einen eigenen Artikel mit vielen weiteren Informationen. Zur UdSSR kannst du dich unter dem Stichwort "Sowjetunion (UdSSR)" informieren. Sowjetunion war nämlich die deutsche Übersetzung des russischen Staatsnamens "Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken", der bei uns üblicherweise als UdSSR abgekürzt wurde.

Zum Lexikontext „DDR“
Lola / 01.12.2021

Warum wurde der Warschauer Pakt aufgelöst

Unsere Antwort

Hallo Lola /, 1989 wurden in den meisten der Warschauer Pakt-Staaten die sozialistischen Regierungen durch neue, demokratische Regierungen ersetzt. Damit hatte der Warschauer Pakt seinen eigentlichen Sinn (nämlich ein Gegenbündnis gegen die demokratischen Weststaaten darzustellen) verloren. 1990 trat als erster Staat die DDR aus dem Warschauer Pakt aus. Die anderen Mitgliedsstaaten schlossen sich zügig diesem Austritt an. Am 1. Juli 1991 wurde der Warschauer Pakt dann offiziell aufgelöst.

Zum Lexikontext „Warschauer Pakt“
Dominik 01.12.2021

Ich suche eine Pflegefamilie.
Bitte melden

Kalteee 01.12.2021

Wieso lehnte der Großteil der deutschen Bevölkerung die Weimarer Republik ab

Unsere Antwort

Hallo Kalteee, die demokratische Weimarer Republik hatte von Anfang an viele Gegner. Dennoch gab es in den ersten Jahren der Republik sicher mehr Unterstützer des neuen Staates als Gegner. Bei den Wahlen zum Reichstag fand sich immer eine demokratische Mehrheit. Erst am Ende gab es wohl, auch als Folge der großen sozialen Probleme nach der Weltwirtschaftskrise, mehr Feinde als Befürworter, so dass die Republik auch an der fehlenden demokratischen Gesinnung in der Bevölkerung gescheitert ist. Die Gründe für die Ablehnung der Republik warne sehr unterschiedlich. Ausgemachte Feinde der Republik waren unter anderem die Kommunisten, die einen sozialistischen Staat wie in der Sowjetunion anstrebten, viele monarchisch gesinnte Konservative und die rassistischen und nationalistischen Nationalsozialisten, die die Weimarer Republik dann schließlich zerstörten.

Zum Lexikontext „Weimarer Republik“
Hdjdbkdkdksn 01.12.2021

Hallo ich wollte fragen ob sie mir Hierarchie für den Geschichtstest erklären können (altes Ägypten)

Unsere Antwort

Hallo Hdjdbkdkdksn, das alte Ägypten können wir hier leider nicht erklären. Aber soviel verraten wir: An der Spitze stand der Pharao. Er war der alleinige Herrscher.

Zum Lexikontext „Hierarchie“
Jessica 01.12.2021

wie heißt das Bundesland in Karlsruhe?

Marijam (Jam <3) 01.12.2021

Wie war der Staatsaufbau der DDR bis 1990?

Unsere Antwort

Hallo Marijam (Jam <3), die DDR war ein sozialistischer, kein demokratischer Staat. Sie hatte ein Parlament, das aber nicht nach demokratischen Regeln gewählt wurde. Auch die Entscheidungsbefugnisse lagen nicht beim Parlament. Es gab eine Regierung, die Ministerrat hieß und der Chef war der Ministerpräsident. Die eigentlich Macht lag aber bei der Partei SED (Sozialistische Einheitspartei Deutschlands). Die Partei wählte ein Zentralkomitee, das aus etwas weniger als 100 Mitgliedern bestand. Diese bestimmten den Generalsekretär, der der Chef des ZK war. Lies mal hier nach, da findest du noch mehr Einzelheiten.

Zum Lexikontext „DDR“
Mimi 01.12.2021

Was war der Sinn des Nationalismus ?

Unsere Antwort

Hallo Mimi , der Nationalismus erlangte als politische Strömung im 19. Jahrhundert große Bedeutung. Um 1900 waren fast alle Staaten und Völker von diesem Nationalismus "infiziert". Sie wollten Großmächte sein, und ihre Bevölkerung blickte auf andere Staaten herab, die angeblich weniger bedeutend waren. Dieser Nationalismus spielte eine wichtige Rolle bei der Eroberung der Welt durch die europäischen Mächte im Imperialismus. Es kam zu Spannungen und ständigen Konflikten, die nur mühsam eingedämmt werden konnten. 1914 hat dieser Nationalismus dann wesentlich zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs beigetragen.

Zum Lexikontext „Nationalismus“
Fußball mit powi 01.12.2021

Was ist ein Kinder Jugend palament

Unsere Antwort

Hallo Fußball mit powi, Jugendgemeinderäte gibt es heute in vielen Städten in Deutschland. Beispielsweise sind sie im Bundesland Baden-Württemberg sehr üblich. Jugendgemeinderäte werden als Vertretungen der Kinder und Jugendlichen in der Stadt gewählt. Bei politischen Themen, die Jugendliche betreffen, müssen sie zu den Beratungen im Gemeinderat eingeladen und angehört werden. Ein Mitentscheidungsrecht haben sie aber in der Regel nicht.

Zum Lexikontext „Gemeinde“
Dbilsrhilvsvjwril 01.12.2021

Wie war die politische Zusammensetzung der BRD

Unsere Antwort

Hallo Dbilsrhilvsvjwril, wir verstehen nicht genau, was du wissen willst. Versuch nochmal genau zu schreiben, was deine Frage ist. Was meinst du mit "politische Zusammensetzung" der Bundesrepublik?

Zum Lexikontext „Bundesrepublik Deutschland“
Lotta 01.12.2021

Was versteht man unter der Regierungsmehrheit?

Hanni ohne Nanni 01.12.2021

Hallo, was ist der Aufbau der Sozialen und Freien marktwirtschaft?

Die Coole 01.12.2021

was sind die Unterschiede zwischen der sozialen Marktwirtschaft freien Wirtschaft und Planwirtschaft?
liebe grüße

Amalia 01.12.2021

Wenn man gegen ein Gesetz klagen will, das gegen das Grundgesetz verstößt, z.B. eine Impfpflicht für alle (Grundgesetz des Rechts auf körperliche Unversehrtheit), wie kann man als Bürger da vorgehen?
Und können unsere Grundgesetze durch den Umstand einer "pandemischen Lage" ausser Kraft gesetzt werden (z.B. Art 1 "die Würde des Menschen ist unantastbar")? Viele Jugendliche dürfen ab Januar nicht mehr ohne Schnelltest in die Schule fahren mit dem Bus. Ist das zulässig????

Unsere Antwort

Hallo Amalia, es stimmt, dass eine Impflicht ein Eingriff in die Freiheitsrechte der Menschen ist. Das heißt aber nicht, dass sie gegen das Grundgesetz verstößt. Es gibt unterschiedliche Rechte, die manchmal gegeneinander stehen und da muss man abwägen, welches Recht Vorrang hat. Bei der Impflicht gibt es einerseits das Recht auf körperliche Unversehrtheit, es gibt aber auch das Recht der Menschen, dass ihre Gesundheit geschützt wird. Wichtig ist, dass der Gesetzgeber gerade bei Einschränkungen der Grundrechte dieses mit großer Abwägung tut und nicht leichtfertig. Die Würde des Menschen betrifft ja auch die Würde zum Beispiel der älteren Menschen, die durch das Pandemiegeschehen in ihrer Gesundheit bedroht sind. Da muss abgewogen werden, wie diese Würde des Menschen am besten geschützt wird. Dass ein Schnelltest Pflicht sein kann, ist durchaus möglich. Das Infektionsgesetz des Deutschen Bundestages ermöglicht solche Regelungen, die im Interesse der Kinder und Jugendlichen selbst und auch der anderen Menschen, die Bus fahren, ist.

Zum Lexikontext „Gesetzgebung“
Jano 01.12.2021

Was muss man über Schulgesetze wissen denn ich mache eine Präsentation darüber

Unsere Antwort

Hallo Jano, überleg für deine Präsentation, was mit dem Schulgesetz bezweckt wird (weshalb es das Gesetz gibt) und für welche Bereiche es gilt. Vielleicht kannst du auch schreiben, wer das Schulgesetz gemachtn (der Landtag deines Bundeslandes), seit wann es gilt. Vielleicht willst du auch was zur allgemeinen Schulpflicht schreiben. Dazu haben wir hier bei Hanisauland einen Artikel im Lexikon. Am besten schaust du dir das Schulgesetz deines Bundeslandes mal an und liest das Inhaltsverzeichnis. Dann lies mal, was dir wichtig erscheint. Und gut ist auch sich daran zu erinnern, was ihr dazu im Unterricht durchgenommen habt. Viel Glück bei der Präsentation.

Zum Lexikontext „Schulgesetz“
YILIME 01.12.2021

Woher kommt Corona aus den labor oder aus china?

Unsere Antwort

Hallo YILIME , woher das Virus genau kommt, weiß man nicht mit letzter Sicherheit. Es stammt wohl aus China, entweder aus einem Labor oder von einem Tiermarkt.

Zum Lexikontext „Hygiene“
Hello192 01.12.2021

Man kann also den Leitzins erhöhen, um eine Inflation entgegenzuwirken. Wird bei der häufigen Vergabe von Krediten bei niedrigem Leitzins also IMMER Geld gedruckt, wodurch eine Inflation kommt? Druckt die EZB also immer Geld, wenn sie Kredite verleiht und druckt wirklich nur die EZB Geld?

Unsere Antwort

Hallo Hello192, nur die EZB kann Geld drucken und in Umlauf bringen. Das wichtigste Ziel der EZB ist es, das Preisniveau stabil zu halten, also eine starke Inflation zu verhindern. Ein weiteres wichtiges Ziel ist es, eine Rezession zu verhindern. Beides macht die EZB, indem sie die Preisentwicklung und die Konjunktur ständig beobachtet und eingreift, wenn es nötig ist. Und das läuft dann so: Die EZB kann nur die Zinsen zwischen ihr und den Geschäftsbanken beeinflussen. Die wirken sich aber auch auf den Rest der Wirtschaft aus, weil die Banken - wenn sie höhere Zinsen an die EZB zahlen müssen - diese an ihre Kunden weitergeben. Die Kredite werden also auch für deren Kunden teurer. Steigt die Inflation stark an, erhöht die EZB also den Leitzins. Dadurch werden Kredite für die Geschäftsbanken teurer und in der Regel werden dadurch weniger Kredite aufgenommen. Die Geldmenge sinkt also und der Inflation wird so entgegengewirkt. In einer schlechten wirtschaftlichen Situation (Rezession) senkt die EZB hingegen den Leitzins und bringt so mehr Geld in Umlauf. Das ganze nennt man übrigens Offenmarktgeschäfte.

Zum Lexikontext „Inflation“
maca 01.12.2021

Hallo! Wie und warum ist der Absolutismus entstanden? Also nach dem 30- jährigem Krieg glaube ich, aber wieso ist er dann entstanden?

Unsere Antwort

Hallo maca, der Absolutismus entstand, indem der jeweilige König die Macht vollkommen an sich zog und damit auch andere Machthaber, wie z.B. die Vertreter des Adels, der Städte und der Geistlichen unter seiner Herrschaft vereinigte. Damit waren alle Menschen eines Landes Untertanen. DieseStärkung der Macht des Herrschers passte in eine Zeit, in der die territorialen Staaten immer wichtiger wurden und immer mehr Zuständigkeiten an sich zogen. Das war in der Mitte des 17. Jahrhunderts der Fall. Damit die Adeligen, die Macht und Rechte abgeben mussten, die Vorherrschaft des Königs akzeptierten, wurden ihnen Privilegien versprochen. Dadurch entstanden immer größere Unterschiede zwischen den ersten beiden Ständen (Adel und Geistliche, also Priester) und dem Dritten Stand.

Zum Lexikontext „Absolutismus“
Ihr seid die besten 01.12.2021

Warum seid ihr so cool 😎 👅 aber sag mal ob die Gewaltenteilung ihrer Arbeit nachkommt

Unsere Antwort

Hallo Ihr seid die besten, danke für dein Kompliment, das uns freut! In Deutschland gibt es die Gewaltenteilung, die für eine Demokratie auch wichtig ist. Aber was meinst du damit, dass die Gewaltenteilung "ihrer Arbeit nachkommt"? Das verstehen wir leider nicht. Schreib uns nochmal genauer, was du wissen willst bitte.

Zum Lexikontext „Gewaltenteilung“
Lisaaaa 01.12.2021

Wie funktioniert Fairtrade?

Unsere Antwort

Hallo Lisaaaa, Fair Trade bedeutet, dass es beim Handel mit bestimmten Sachen gerecht zugehen soll. Durch den fairen Handel wird sicher gestellt, dass die Arbeitsbedingungen fair sind. Das heißt beispielsweise, dass zum Beispiel die armen Bauern in den Ländern, aus denen viele unserer Sachen zum Essen und Trinken kommen, einen fairen Lohn und nicht nur einen Hungerlohn bekommen. Dazu wird versucht, den sogenanten Zwischenhandel möglichst auszuschalten und direkt bei den Herstellern einzukaufen. Sonst bleibt immer ein großer Anteil des mit dem Produkt verdienten Geldes bei diesen Vermittlern hängen. Fair Trade Produkte sind durch diese Vorgehensweise meistens teurer als herkömmliche Produkte. Als Nachweis für ihre faire Erzeugung und den fairen Handeln tragen Fair Trade-Produkte ein bestimmtes Siegel. Wie das aussieht, haben wir in der Illustration beim Text oben gezeigt.

Zum Lexikontext „Fairer Handel/ Fair Trade“
rin 01.12.2021

Haben sie gute fragen für eine PowerPoint Präsentation für Diskriminierung? LG rin!

Unsere Antwort

Hallo rin, wir sind sicher, dass dir selbst auch Fragen einfallen. Aber drei Tipps: Was bedeutet eigentlich Diskriminierung? In welchen Bereichen kommt Diskriminierung vor? Wer ist von Diskriminierung betroffen? Wir wünschen dir viel Erfolg bei der Präsentation.

Zum Lexikontext „Diskriminierung“
Schlaumeyer2.0 01.12.2021

Wie groß ist Bayern 👍👍👍

Hello 01.12.2021

Welche Einfluss hatte Geographie auf den Konflikt in Vietnamkrieg

Hala 01.12.2021

Welche Rolle spielte Geographi bei Vitnamkrieg

Unsere Antwort

Hallo Hala, lies mal bitte, was wir bei euren weiteren Fragen zum Artikel "Vietnamkrieg" Sinan auf eine ganz ähnliche Frage geantwortet haben.

Zum Lexikontext „Vietnamkrieg“
Jamal issa 01.12.2021

warum der mensch für naturkatastrophen mitverantwortlich ist

Unsere Antwort

Hallo Jamal issa, es gibt Naturkatastrophen, deren Ursachen in der Natur selbst liegen und die man nicht beeinflussen kann. So ist das Seebeben 2011 dadurch ausgelöst worden, dass zwei riesige Platten im Erdinneren aneinander gestoßen sind und dabei unvorstellbare Energien freigesetzt haben. Auch Erdbeben oder Vulkanausbrüche passieren unabhängig vom Verhalten der Menschen. Aber auch das Verhalten der Menschen trägt dazu bei, dass Naturkatastrophen in den letzten Jahrzehnten häufiger auftreten. Treibhausgase wie Kohlendioxid, die ein Nebenprodukt der industriellen Entwicklung sind, erwärmen das Erdklima, was auch ein Grund für die Zunahme von Naturkatastrophen wie Überschwemmungen und schweren Unwettern ist.

Zum Lexikontext „Naturkatastrophe“
Jamal 01.12.2021

1-wann man von einer Naturkatastrophe spricht
2-warum der mensch für Naturkatastrophen mit verantwortlich ist

Unsere Antwort

Hallo Jamal, lies mal bitte den Text zum Thema "Naturkatastrophe" hier im Lexikon von Hanisauland und unsere Antworten zu den FAQ. Da haben wir erklärt, wann man von einer Naturkatastrophe spricht und welche Rolle der Menschen bei solchen Katastrophen spielt.

Zum Lexikontext „Naturkatastrophe“
Der Kanzler 01.12.2021

Wie viele Bundeskanzler gabe es schon in Deutschland

Jamre 01.12.2021

Wie viele Linke gibt es in Deutschland

Unsere Antwort

Hallo Jamre , darüber kann man wunderbar diskutieren, denn natürlich ist die Frage, wer "links" ist, eine sehr politische und keineswegs eindeutig zu beantwortende Frage. Sicher wird man die Vertreter/innen und Anhänger/innen der Partei "Die Linke" als Linke bezeichnen können und vielleicht auch die Anhänger/innen der SPD. Aber sind sie wirklich alle immer links? Und was macht das "Linkssein" überhaupt aus? Vielleicht der Ärger über soziale Ungerechtigkeiten? Aber ganz sicher gibt es auch viele Wähler/innen von anderen Parteien, die soziale Ungerechtigkeit nicht weniger schlimm finden. Sind die dann auch ein bisschen links? Du siehst, auf die Frage nach politischen Grundeinstellungen kann man immer nur eine vorläufige Antwort geben, der bestimmte Vorgaben zugrunde liegen.

Zum Lexikontext „Linksextremismus“
rosi. 01.12.2021

wie ist die Regirungsform in Großbetannien

#

Unsere Antwort

Hallo rosi., Großbritannien ist eine demokratisches Staatswesen mit einer Monarchie. Man sagt "konstitutionelle Monarchie". Die Macht aber liegt nicht bei der Königin, sondern beim Parlament.

Zum Lexikontext „Brexit“
Verena 01.12.2021

Was sind die Vor und Nachteile der Entwicklungsländer?

Unsere Antwort

Hallo Verena , im Vergleich mit den hoch entwickelten Industrieländern haben die Entwicklungsländer viele Nachteile. In unserem Text "Entwicklungsländern" und dort auch in den Antworten auf eure Fragen in den FAQ haben wir schon viel zu den vielen Problemen der Entwicklungsländer geschrieben. Im Zeitalter der Globalisierung haben die Entwicklungsländer allerdings auch einige Vorteile. Entwicklungsländern kann es helfen, wenn ausländische Firmen in sie investieren. Sie bringen dann Fachwissen in das Land und sorgen für Arbeitsplätze. Der Grund ist dabei meistens, dass die Arbeit in diesen Ländern viel schlechter bezahlt wird als bei uns. Inwieweit die Vorteile der Entwicklungsländer also auch den ärmeren Menschen in diesen Ländern zugute kommen, ist zumindest zweifelhaft.

Zum Lexikontext „Entwicklungsländer“
Nardi 01.12.2021

Wie kam denn die Geteiltes Deitschland zu Ende ?

lia 30.11.2021

Vorrausetzungen für den Imperialismus

Unsere Antwort

Hallo lia, die entscheidende Voraussetzung für den Imperialismus war die militärische Überlegenheit der westlichen Industriestaaten. So konnten sie große Teile der Welt im 19. Jahrhundert überfallen und unterwerfen. Weitere Motive für den Imperialismus haben wir in den Antworten auf eure Fragen beim Lexikonartikel "Imperialismus" geschrieben.

Zum Lexikontext „Imperialismus“
Greta 30.11.2021

Wofür ist der Rechtsstaat da?

Unsere Antwort

Hallo Greta , "Rechtsstaat" bedeutet, dass wir in einem Staat leben, in dem Gesetze demokratisch vom Parlament gemacht werden und diese Gesetze für alle Menschen gleich gelten. Jeder und jede muss sich daran halten. Es gibt Gerichte, die dafür sorgen, dass Entscheidungen und Urteile nach den Gesetzen gefällt werden. Die Menschen können sich darauf verlassen. Wenn sie den Eindruck haben, dass ihnen Unrecht passiert, können sie vor Gericht ziehen. Die Rechtssprechung ist unabhängig, das heißt, die Politik darf auf Entscheidungen von Richterinnen und Richtern keinen Einfluss nehmen, sondern es gelten die Gesetze.

Zum Lexikontext „Rechtsstaat“
B 30.11.2021

Gehört Russland zu Europa? (politisch und grafisch)

Unsere Antwort

Hallo B, ein Teil von Russland gehört zu Europa und ein Teil zu Asien (geografisch). Russland ist ein eigenständiges Land, das nicht zur EU gehört. Aber es hat viele politische und wirtschaftliche Verbindungen mit europäischen Staaten.

Zum Lexikontext „Europa“
Org 30.11.2021

Heutige Beispiele für imperialistische Politik

Unsere Antwort

Hallo Org , das Zeitalter des Imperialismus endete mit der Unabhängigkeit der kolonisierten Staaten im Verlauf des 20. Jahrhunderts. Heute gibt es keinen Imperialismus mehr, wie wir ihn oben beschrieben haben. Aber es gibt natürlich Staaten, die auf andere Staaten starken Einfluss nehmen, die andere Staaten abhängig machen. Diese Abhängigkeit kann politisch und/ oder wirtschaftlich sein. Aber auch wenn manchmal heute von "imperialistischen Strukturen" gesprochen wird, so muss man doch sehen, dass die Imperien (die Großmächte) im Zeitalter des Imperialismus Gewalt viel direkter ausgeübt haben und dass die Kolonien anders als heute keine selbstständigen Staaten waren. Allerdings sind die Folgen des Imperialismus in vielen ehemaligen Kolonien noch zu spüren.

Zum Lexikontext „Imperialismus“
Honki 30.11.2021

Gibt's die Möglichkeit einer vertauensfrage oder ein misstrauensvotum auch vom einfachen Bürger?
Sprich einer vertrauensvoll gewählten Partei, die welche nach der Wahl die Meinung ändert?

Unsere Antwort

Hallo Honki, der Bürger oder die Bürgerin hat spätestens nach vier Jahren die Möglichkeit, einer Regierung sein Misstrauen auszusprechen, indem er eine andere Regierung wählt. Die Instrumente der Vertrauensfrage und des konstruktiven Misstrauensvotums hat nur das Parlament. Damit soll sichergestellt werden, dass solche für die Stabilität der Demokratie wichtigen Entscheidungen nur nach langem Bedenken und nicht einfach aus einer Laune heraus gefällt werden.

Zum Lexikontext „Misstrauensvotum“
Schule123 30.11.2021

Wie wird der Bundeskanzler gewählt ?

Unsere Antwort

Hallo Schule123, der Bundeskanzler oder die Bundeskanzlerin wird vom Deutschen Bundestag gewählt. Vorgeschlagen wird er oder sie für die Wahl vom Bundespräsidenten. Die Wahl muss mit absoluter Mehrheit der Bundestagsabgeordneten erfolgen.

Zum Lexikontext „Bundeskanzler/in“
ella 30.11.2021

was is das Verständnis von Souveränität nach dem Grundgesetz?

Unsere Antwort

Hallo ella, das Grundgesetz hat in Art. 20 die Volkssouveränität festgelegt. Die Souveränität des Volkes wird in diesem Artikel dadurch zum Ausdruck gebracht, dass das Volk durch Wahlen direkt oder indirekt die Regierung und das Parlament sowie die Richter/innen bestimmt.

Zum Lexikontext „Souveränität“
Mara 30.11.2021

Dürfen Hindus Personen des anderen Geschlechtes anfassen oder gibt es da eine Regel?

Unsere Antwort

Hallo Mara, manche heiligen Schriften des Hinduismus fordern ein Berührungsverbot für Personen des anderen Geschlechts. Dafür werden unterschiedliche Gründe genannt. Im Alltagsleben der meisten Hindus spielt dieses Verbot keine besondere Rolle.

Zum Lexikontext „Hinduismus“
Sinan 30.11.2021

Welche Rolle spielte die Geographie (Topographie) beim Vietnamkrieg

ali G 30.11.2021

Was sind mögliche Chancen und Folgen für international big player corporations und ihre
Kunden ?

Unsere Antwort

Hallo ali G, Global Player sind Gewinner der Globalisierung. Sie nutzen die niedrigen Lohn- und Produktionskosten in Entwicklungsländern bei der Herstellung ihrer Waren, um sie dann zum Beispiel in Europa mit großem Gewinn zu verkaufen. Oftmals nutzen die Global Player auch Steuervorteile in anderen Ländern. Für ihre Kunden hat das den Vorteil, dass viele Waren auf diese Weise billiger hergestellt und verkauft werden. Es gibt aber auch negative Folgen dieser internationalen Arbeitsteilung. Bezahlt wird der Preisvorteil für die Kunden oft mit schlechten Löhnen und Arbeitsbedingungen für die Beschäftigen in den ärmeren Ländern.

Zum Lexikontext „Global Player“
Sara 30.11.2021

Was bedeutet ausländerextremismus genau?

Unsere Antwort

Hallo Sara, Rechtsextremisten halten das eigene Volk und die eigene Nation für besser als andere Völker und Nationen. Sie sind Rassisten und verachten Menschen, die nicht zu ihrer Nation gehören. Immer wieder in den letzten Jahren gab es brutale Überfälle und Anschläge auf Menschen aus anderen Ländern oder mit anderen religiösen Traditionen durch Rechtsextremisten.

Zum Lexikontext „Rechtsextremismus“
:) 30.11.2021

Wann ist eine Fraktion eine Fraktion?

Unsere Antwort

Hallo :), eine Fraktion ist eine Gruppe von Menschen mit ähnlichen politischen Ansichten, die sich in einem gewählten Parlament zu einer Gruppe zusammengeschlossen haben. Im Deutschen Bundestag müssen sich mindestens fünf Prozent aller im Bundestag vertretenen Abgeordneten zusammenschließen, um als Fraktion anerkannt zu werden.

Zum Lexikontext „Fraktion“
Nicolas 30.11.2021

Gibt es in jeder Gemeinde ein Rathaus?

Unsere Antwort

Hallo Nicolas, in jeder Stadt und Gemeinde gibt es ein Rathaus. Meistens ist dort der Sitz des Bürgermeister oder der Bürgermeisterin. Oft arbeitet auch die Verwaltung im Rathaus. Auch Versammlungsräume finden sich im Rathaus, in denen der Gemeinderat seine Sitzungen abhält.

Zum Lexikontext „Rathaus“
Servus 30.11.2021

Moin, hat Ludwig am Ende Absolut geherscht? Wenn nein warum nicht?

Unsere Antwort

Hallo Servus, Ludwig XIV. war der erste absolut herrschende Monarch in Europa. In unserem Artikel zum "Absolutismus" erfährst du mehr zur Person des "Sonnenkönigs" und zu seiner absolutistischen Politik.

Zum Lexikontext „Absolutismus“
Pauli 30.11.2021

Was waren Vorteile für die Bürger* innen in der Weimarer Republik?

Unsere Antwort

Hallo Pauli , die Weimarer Republik war die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland. Alle Bürgerinnen und Bürger konnten an der Politik mitwirken und in demokratischen Wahl über die Politik ihres Landes entscheiden. Für die Frauen war es überhaupt das erste Mal, dass sie das Wahlrecht hatten. In der Weimarer Republik wurden wichtige Menschenrechte garantiert, beispielsweise die Meinungsfreiheit oder die Versammlungsfreiheit. Der Staat schützte seine Bürgerinnen und Bürger durch eine Reihe sozialer Reformen wie eine Arbeitslosenversicherung oder die Einrichtung der Kinder- und Jugendfürsorge.

Zum Lexikontext „Weimarer Republik“
Niciwu 30.11.2021

Warum sind es genau 10.083,47 Euro?

Unsere Antwort

Hallo Niciwu, die Höhe der Diäten wird durch ein Gesetz beschlossen. Geregelt ist das in Art. 48 des Grundgesetzes. Darin wird bestimmt, dass die Abgeordneten eine angemessene Entschädigung für ihre Tätigkeit im Parlament erhalten sollen. Die Abgeordneten legen die Höhe ihrer Bezüge selbst fest. Dies geschieht öffentlich im Deutschen Bundestag. Die genaue Höhe der Diäten ergibt sich aus einer Reihe von Einzelzahlungen, die die Abgeordneten für sich selbst und für die Arbeit ihrer Mitarbeitenden erhalten.

Zum Lexikontext „Diäten“
Maus 30.11.2021

Kommt wegen Corona eine Währungsreform?

Unsere Antwort

Hallo Maus, es gibt aktuell keinen Hinweis darauf, dass eine Währungsreform ansteht. Die Inflation ist zwar in den letzten Jahren deutlich angestiegen. Sie ist aber noch weit entfernt von einem Punkt, an dem das Geld nicht mehr wert ist.

Zum Lexikontext „Währungsreform“
Ayda 30.11.2021

Was hat rechtsextremismus mit fußball zu tun?

Unsere Antwort

Hallo Ayda, das hat nichts mit Fußball zu tun. Fußball ist ein toller Mannschaftssport, den Mädchen und Jungen, Frauen und Männer betreiben. Aber es gibt bei großen Fußballspielen immer wieder sogenannte Hooligans, die dort als angebliche Fans auftauchen und ein wichtiges Fußballspiel dazu missbrauchen, Randale zu veranstalten, manchmal auch gewalttätig zu sein. Und unter diesen Hooligans gibt es auch Rechtsextremisten, die auf sich aufmerksam machen wollen.

Zum Lexikontext „Rechtsextremismus“
Wahida 30.11.2021

Warum wird NPD nicht verboten?

Unsere Antwort

Hallo Wahida, bisher gab es zwei Versuche, die NPD vom Bundesverfassungsgericht verbieten zu lassen. Beim letzten Verfahren im Jahr 2017 stellte das Bundesverfassungsgericht fest, dass die NPD Ansichten vertritt, die die Beseitigung der freiheitlichen demokratischen Grundordnung in Deutschland zum Ziel haben. Weil das Gericht aber der Ansicht war, dass die NPD keine Chance hatte, ihre politischen Ziele durchzusetzen, wurde die Partei nicht verboten.

Zum Lexikontext „Parteienverbot“
Theon 30.11.2021

Was sind die ursachen von rechtsextremimus?

Unsere Antwort

Hallo Theon, wenn heute vorwiegend junge Menschen rechtsextrem werden, liegt dies häufig am Gefühl dieser Menschen, in unserer Gesellschaft und in unserem Land chancenlos oder benachteiligt zu sein. Sie sind oft schon früh enttäuscht vom Leben, haben in der Schule Probleme, finden keinen Ausbildungs- bzw. Arbeitsplatz und so weiter. Viele neigen dann dazu, einen Schuldigen zu suchen, und das sind sehr oft Minderheiten wie Juden oder Ausländer. Eine Aufgabe des Staates ist es darum, dafür zu sorgen, dass junge Menschen mehr Perspektiven im Leben haben.

Zum Lexikontext „Linksextremismus“
Einstein 30.11.2021

Was sind die vorteile und nachteile der relativen Mehrheit

Unsere Antwort

Hallo Einstein, ein Vorteil der Verhältniswahl ist, dass die Menschen eine Partei und ihr Programm wählen und nicht eine bestimmte Person. Ein weiterer Vorteil ist, dass keine Stimmen "verloren" gehen, wie das bei der Mehrheitswahl der Fall ist. Auf der anderen Seite bekommt man bei Mehrheitswahlen meistens klare Mehrheiten und muss nicht warten, bis sich verschiedene Koalitionspartner nach der Wahl geeinigt haben. Lies dazu doch auch mal den Artikel "Verhältniswahlrecht" hier im Lexikon von Hanisauland und auch unseren Artikel "Mehrheitswahlrecht". Da haben wir schon einiges zu den Vorteilen und Nachteilen des jeweiligen Wahlrechts geschrieben.

Zum Lexikontext „Mehrheit“
Einstein 30.11.2021

Was sind die vorteile und nachteile der qualifizierten Mehrheit???

Unsere Antwort

Hallo Einstein, eine qualifizierte Mehrheit wird in der Regel dann gefordert, wenn es um Entscheidungen geht, die nicht mit einer knappen und vielleicht nur zufälligen Mehrheit getroffen werden sollen. Das gilt beispielsweise für Grundgesetzänderungen. Es soll also eine klare Mehrheit für eine so einschneidende Entscheidung bestehen.

Zum Lexikontext „Mehrheit“
sugaistcool 30.11.2021

Wie kann der Staat einen Wirtschaftsaufschwung begünstigen?
Wie kann die EZB einen Wirtschaftsabschwung herbeiführen?

Unsere Antwort

Hallo sugaistcool, der Staat nimmt über die Wirtschaftspolitik Einfluss auf die Wirtschaftskonjunktur. So kann er die Wirtschaft unterstützen, indem er Geld für den privaten Konsum zur Verfügung stellt (beispielsweise durch die Senkung der Umsatzsteuer oder der Einkommensteuer) oder bestimmte Waren subventioniert. In den letzten Jahren wurde u.a. viel Geld für die Förderung des Kaufs von Elektroautos bereitgestellt. Das wirkt belebend auf die Automobilindustrie. Es gibt noch weitere Instrumente, mit denen der Staat die Wirtschaft stützen kann. Einen Wirtschaftsaufschwung allein durch Maßnahmen des Staates herbeizuführen, ist aber kaum möglich. Dafür müssen vor allem die Konsumenten davon überzeugt sein, dass es wieder aufwärts geht. Die EZB kann durch die Verknappung des Geldes die Wirtschaftskonjunktur bremsen und im schlechtesten Fall sogar einen Abschwung hervorrufen. Das ist aber nicht das Ziel der EZB.

Zum Lexikontext „Abschwung / Rezession“
Slayyy 30.11.2021

Heyyy ich wollte fragen ob ihr mir das Wahlsystem zusammen fassen könntet?

Unsere Antwort

Hallo Slayyy, ja klar. In unserem Artikel "Wahlsystem" hier im Lexikon von Hanisauland haben wir das schon gemacht. Lies dort bitte einmal nach.

Zum Lexikontext „Bürgerinitiative“
Beluga Jr. 30.11.2021

Hallo, was sind denn die Vorteile & Nachteile der Zentralverwaltungswirtschaft?

Unsere Antwort

Hallo Beluga Jr., die Zentralverwaltungswirtschaft hat sich in der Realität nicht bewährt. Die Planwirtschaft ist "geplant", die verschiedenen Wirtschaftszweige in der Planwirtschaft werden staatlich kontrolliert und es erfolgt keine freie Preisbildung. So gibt es auch keinen Wettbewerb. Die Arbeitskräfte werden zwar immer voll bezahlt, können jedoch nicht ausreichend beschäftigt werden oder machen überflüssige Arbeiten. Einen Anreiz wie in der Marktwirtschaft, Arbeit zu schaffen, die wirklich gebraucht wird und sich wirtschaftlich auch rechnet, gibt es in dieser Wirtschaftsform nicht. Auf Dauer kann der Staat aber nicht als einziger Arbeitgeber auftreten, wie die Erfahrung gezeigt hat. In der DDR, wo es die Planwirtschaft gegeben hat, ist der Staat am Ende bankrott gegangen.

Zum Lexikontext „Zentralverwaltungswirtschaft / Planwirtschaft“
anna 30.11.2021

hallo, es gibst ja tierversuche die sind natürlich nicht schön für die tiere aber wie soll man denn sonst herausfinden ob die produkte und kosmetiken schädlich sein können oder nicht?

Unsere Antwort

Hallo anna, es gibt sehr viele gute Argumente gegen Tierversuche. Auf der anderen Seite nennen die Befürworter auch nachvollziehbare Gründe, warum Tierversuche nötig sind. Im Bereich der Medizin beispielsweise seien die wichtigsten Erkenntnisse auf diese Versuche zurückzuführen. Es gibt darum ein deutsches Tierschutzgesetz, das Tierversuche unter bestimmten Voraussetzungen erlaubt. Die Versuche müssen bestimmten Zwecken dienen, zum Beispiel Fortschritte in der Medizin bringen. Tierversuche dürfen nicht für die Entwicklung von Waffen oder Waschmitteln durchgeführt werden. Außerdem müssen diese Tierversuche genehmigt werden.

Zum Lexikontext „Tierschutz“
Karbonat Erol Jr. 30.11.2021

Hallo, was sind die Grundelemente bzw. wesentliche Merkmale der Zentralverwaltungswirtschaft in der DDR?

Unsere Antwort

Hallo Karbonat Erol Jr., die Planwirtschaft wurde nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges von der Sowjetunion, die als Besatzungsmacht in der Ostzone fungierte, planmäßig nach dem Vorbild der Zentralverwaltungswirtschaft in der Sowjetunion durchgesetzt. In unserem Artikel "Zentralverwaltungswirtschaft" hier im Lexikon von Hanisauland haben wir die wesentlichen Elemente dieses Wirtschaftssystems erkärt. Die DDR hat dieses System dann nach ihrer Gründung 1949 weiter geführt. Hier kannst du mehr darüber erfahren.

Zum Lexikontext „Zentralverwaltungswirtschaft / Planwirtschaft“
kakashi 30.11.2021

Hallo,
Ich muss einen Vortrag in Geschichte halten und die Frage ist: Was sind die Gesellschaftlichen Auswirkungen des Miitarismus im Deutchen Kaiserreich ?

Unsere Antwort

Hallo kakashi , im Deutschen Kaiserreich hatte das Militär eine wichtige Stellung in Staat und Gesellschaft. Dem Militär und seinen Überzeugungen kam in den Jahrzehnten vor dem Ersten Weltkrieg eine besondere Rolle zu, weil das Militär eine entscheidende Rolle bei der Entstehung des Staates gespielt hatte. Erst die militärischen Erfolge in den drei "Einigungskriegen" zwischen 1863 und 1870 führten zur Gründung des Deutschen Kaiserreichs 1871. Offiziere und andere Militärangehörige gehörten darum im neuen Reich zu den gesellschaftlich wichtigsten Personen. Diese zentrale Rolle des Militärs war auch fest im Alltagsleben verankert. Militärische Tugenden wurden sehr hoch geschätzt, dazu gehörten zum Beispiel Gehorsam, Disziplin und Befehlserfüllung. Sogar das Alltagsleben von Kindern und Jugendlichen wurde militarisiert: Kinderuniformen und Matrosenanzüge waren sehr modern und begehrt. Kinder spielten mit Kriegsspielzeug und es galt das Recht des Stärkeren. Nicht alle Schichten im Kaiserreich teilten diese Begeisterung für das Militär bedingungslos. Vor allem in der Arbeiterbewegung gab es große Widerstände gegen den nationalistischen Überschwang. Aber auch in dieser Gesellschaftsgruppe wurde dem Militär ein großer Vertrauensvorschuss entgegen gebracht. Diese Verehrung für Militär und Krieg trug dazu bei, dass ein großer Teil der Bevölkerung den Krieg unterstützte und die Soldaten begeistert in den Krieg zogen, als der Erste Weltkrieg ausbrach.

Zum Lexikontext „Militarismus“
Weimann 30.11.2021

Hallo ich schreibe bald eine Arbeit wo wir … Wehrhafte Demokratie,Bundesverfassungsgericht (Partei verbot art 21 GG) ,Querdenker als Gefahr für die Demokratie (Verfassungsschutz) wäre super wenn ihr mir zu jedem punkt kurz was erklären könntet weil weiß garnicht sorichtig was ich dazu jetzt lernen soll nebeninfo bin 9.Klasse …Grüße und dank

Unsere Antwort

Hallo Weimann, lies dazu doch bitte einmal unsere Artikel "Wehrhafte Demokratie", "Bundesverfassungsgericht", "Parteienverbot" und "Verfassungsschutz" hier im Lexikon von Hanisauland. Da bekommst du viele Informationen für deine Arbeit und kannst dir sicher die Zusammenhänge besser vorstellen. Wenn du dann noch eine spezielle Frage hast, kannst du uns gerne noch einmal schreiben. Aber das Wichtigste zu diesen Themen wirst du ja sicher ohnehin im Schulunterricht mitbekommen.

Zum Lexikontext „Wehrhafte Demokratie“
Monster 30.11.2021

Paragraph das man was gesehen hat und bestätigt dies Ordnungs gemäß einzutragen

Unsere Antwort

Hallo Monster, leider wissen wir nicht, welche Frage du uns stellen willst. Vielleicht hat sich ja beim Verfassen der Frage auch der Druckfehlerteufel an deinem Text zu schaffen gemacht... Schau dir deine Frage doch bitte noch einmal an und überlege dir, wie du sie besser formulieren kannst, so dass wir sie beim nächsten Mal besser verstehen. Dann können wir dir sicher weiterhelfen.

Zum Lexikontext „Paragraf (§)“
Du 30.11.2021

Hallo ich muss den Begriff Persönlichkeitsrechte erklären
Wie kann ich das am besten machen und was ist überhaupt?

Unsere Antwort

Hallo Du , lies mal den Text zum "Persönlichkeitsrecht" hier im Lexikon von Hanisauland und unsere Antworten zu den FAQ bei diesem Artikel. Auch unser Lexikonartikel "Menschenwürde" hilft dir sicher weiter. Wenn du dann noch ein Frage hast, kannst du uns auch gerne noch einmal schreiben.

Zum Lexikontext „Persönlichkeitsrecht“
sdvbdeh.vbdeh 30.11.2021

wie gehts euch?

Unsere Antwort

Hallo sdvbdeh.vbdeh, vielen Dank, uns geht es sehr gut und wir hoffen, dass auch bei dir alles in Ordnung ist und dass du dich auf die kommende Adventszeit freust!

Zum Lexikontext „Institution“
Tom 30.11.2021

Finde cool was ihr macht habe keine Fragen muss dazu etwas in Religion machen

Unsere Antwort

Hallo Tom , danke für deine nette Nachricht! Es freut uns immer sehr, wenn wir euch mit unserer Arbeit etwas unterstützen können. Viel Erfolg für deine Beschäftigung mit der Reformation, einem der spannendsten und bis heute nachwirkenden Kapitel der deutschen Geschichte!

Zum Lexikontext „Reformation“
Kindashy 30.11.2021

Was ist der Unterschied zwischen Rechtsstaat und Sozialstaat?

Unsere Antwort

Hallo Kindashy, Rechtsstaat und Sozialstaat sind zwei Seiten des deutschen Staates, wie er im Grundgesetz gefordert wird. Wir haben darum in Deutschland einen sozialen Rechtsstaat. Das heißt, dass Deutschland sowohl ein Sozialstaat als auch ein Rechtsstaat ist und beide Elemente in der Verfassung festgelegt sind. Das garantiert zum einen den Schutz des Einzelnen (Rechtsstaat) als auch einen gewissen Anteil aller am Wohlstand und die Fürsorge des Staates für Bedürftige (Sozialstaat). Bei den Stichworten "Rechtsstaat" und "Sozialstaat" in unserem Lexikon erfährt du mehr.

Zum Lexikontext „Rechtsstaat“
Ruby 30.11.2021

Bundesamt für Justiz aufgaben

Unsere Antwort

Hallo Ruby, das Bundesamt für Justiz ist eine Behörde, die im Bereich des Bundesjustizministerium tätig ist. Sie hat viele Aufgaben, die sich auf internationale Zusammenarbeit beziehen. Aber es gibt auch Aufgaben im Inland. Zum Beispiel kümmert sich das Bundesamt darum, wenn Bürger/innen melden, dass es Hassreden im Netz gibt. Schau mal selbst hier nach, dort werden die Aufgaben verständlich erklärt.

Zum Lexikontext „Bafög“
z01 30.11.2021

Was ist der Unterschied zur Normalen Bundeswehr?

Unsere Antwort

Hallo z01, die UNO-Friedenstruppe setzt sich aus Soldatinnen und Soldaten verschiedener Länder zusammen. Diese werden der UNO von ihren Heimatländern als Unterstützung für UNO-Friedenseinsätze zur Verfügung gestellt. Man erkennt diese speziellen Verbände an ihren blauen Helmen - darum werden sie auch oft als Blauhelm-Soldaten bezeichnet.

Zum Lexikontext „UNO-Friedenstruppe“
damloooo 30.11.2021

Wie kann ich erkennen, dass eine Quelle gut und zuverlässig ist oder nicht?

Unsere Antwort

Hallo damloooo, bei der Beurteilung einer Quelle ist es wichtig, ob der Autor oder die Autorin genannt wird. Dann kann man schauen, ob es sich um eine Person handelt, die es wirklich gibt und die sich mit dem Thema auch schon ein anderes Mal beschäftigt hat. Wenn nirgends steht, wer einen Text geschrieben hat, kann auch noch weiterhelfen, ob gesagt wird, welche Quellen für den Text benutzt wurden. Wenn auch das nicht der Fall ist, hilft nur noch der Vergleich mit anderen Quellen: Gibt es vertrauenswürdige Seiten oder Darstellungen, die ähnlich argumentieren? Wichtig ist also immer, dass man nicht nur die Quelle selbst anschaut, sondern sich weiter informiert.

Zum Lexikontext „Fake News“
Lena.xxx 30.11.2021

Was ist der Unterschied zwischen Arbeits und Rede Parlament und was ist das überhaupt?

Danke
Ihr seid toll

Unsere Antwort

Hallo Lena.xxx, als Arbeitsparlament wird ein Parlament bezeichnet, in dem die Hauptaufgabe der Abgeordneten die Erstellung und Bearbeitung von Gesetzesvorlagen ist. Diese werden dann im Plenum meistens nur noch kurz besprochen und dann darüber entschieden. Die Vorbereitung der Parlamentsbeschlüsse nimmt also mehr Arbeitszeit in Anspruch als die Debatte im Parlament über das Gesetz. Ein Redeparlament debattiert dagegen vor allem im Plenum über Gesetzesvorlagen. Ob sich das immer so klar voneinander trennen lässt, ist aber umstritten. Schau dir dazu doch einmal diese Seite der Bundeszentrale für politische Bildung an.

Zum Lexikontext „Parlament“
Enes 30.11.2021

Wiso heißt du Redaktion

Unsere Antwort

Hallo Enes, wenn Journalist/innen für eine Zeitung oder für eine Internetseite schreiben, dann muss am Ende nochmal geschaut werden, ob auch alles in dem Artikel wirklich stimmt. Vielleicht haben sich Rechtschreibfehler eingeschlichen, vielleicht muss der Artikel noch ein wenig kürzer und besser verständlich geschrieben werden. Redakteure und Redakteurinnen tragen also die Verantwortung dafür, wie ein Text oder ein Bildbericht am Schluss aussieht. Das ist auch ein wichtiger Teil unserer Aufgabe hier im Lexikon von Hanisauland. Wir schauen, dass die Antworten auf eure Fragen verständlich geschrieben sind und möglichst keine Schreibfehler haben.

Zum Lexikontext „Freistaat“
Enes 30.11.2021

Wie groß ist Deutschland

Unsere Antwort

Hallo Enes, die Fläche der Bundesrepublik Deutschland beträgt etwas mehr als 357 Tausend Quadratkilometer. Darauf leben etwas 83 Millionen Menschen.

Zum Lexikontext „Freistaat“
Jolie 30.11.2021

Welche Menschen/Gruppen sind nationalistisch?

Unsere Antwort

Hallo Jolie , Nationalismus gibt es in allen Gesellschaften und wohl auch in allen Gruppen der Gesellschaft. Oft sind es Menschen, die Ausländern oder Menschen, die anders sind als sie selbst, skeptisch gegenüberstehen, die den eigenen Staat und seine Menschen über andere Nationen erheben. Auch wirtschaftliche Unsicherheiten und Probleme tragen zur Entstehung nationalistischer Verhaltensweisen und Vorstellungen bei. Das kann rassistische Wurzeln haben. Es kann aber auch ein Zeichen der Unsicherheit vieler Menschen in einer Welt sein, die sich in den letzten Jahrzehnten stark verändert hat. Das kann man verstehen, man sollte es aber nicht hinnehmen. Die meisten Probleme, die wir haben, werden nicht von anderen verursacht, sondern durch unser eigenes Verhalten erzeugt. Darauf sollte man auch Menschen immer wieder hinweisen, die nationalistische Ideen verbreiten.

Zum Lexikontext „Nationalismus“
Felix 30.11.2021

Was kann man heute gegen Nationalismus tun?

Unsere Antwort

Hallo Felix , Nationalismus wird gefährlich, wenn er in übersteigerter Form auftritt. Dann glauben Menschen nämlich, dass die eigene Kultur die beste ist und versuchen andere Kulturen zu unterdrücken und zu bekämpfen. Dagegen hilft vor allem Aufklärung und die Vertretung pluralistischer Werte in unserer Gesellschaft. Auf der einen Seite ist es wichtig, deutlich zu machen, welche schlimmen Folgen der Nationalismus in der Geschichte hatte und wie er heute wieder das friedliche Zusammenleben der Völker in Europa und darüber hinaus schwierig macht. Zum anderen sollte man darauf hinweisen, welche Vorteile wir alle durch die Demokratie und die Menschenrechte haben und wie uns die Zusammenarbeit in der EU wirtschaftlich und politisch hilft. Wir dürfen dabei durchaus auch stolz sein auf unseren Staat und die Leistungen der Menschen in Deutschland. Aber wir sollten immer auch anerkennen, dass anderen Länder und Nationen ebenfalls Großartiges leisten.

Zum Lexikontext „Nationalismus“
moni 30.11.2021

hii,
was waren die schwächen der weimarer verfassung ?

Unsere Antwort

Hallo moni, die Weimarer Demokratie war die erste parlamentarische Demokratie in Deutschland. Aber ihr Aufbau, wie er in der Weimarer Verfassung geregelt war, hatte Fehler. Zum Beispiel hatte der vom Volk gewählte Reichspräsident zu viel Macht. Er hatte unter anderem die Möglichkeit, die Grundrechte (zum Beispiel auf freie Meinungsäußerung und Versammlungsfreiheit) für eine bestimmte Zeit auszusetzen. Außerdem war es relativ leicht, die Verfassung zu verändern oder das Parlament aufzulösen. Es waren aber nicht die Schwächen der Verfassung oder des politischen Systems, die zum Scheitern der Weimarer Republik führten. Dafür verantwortlich waren die politischen Feinde der Republik. Sie verachteten das Konzept der Demokratie und arbeiteten gegen den demokratischen Staat. 1933 haben sie die Chance genützt, diesen Staat und seine Verfassung zu zerstören.

Zum Lexikontext „Weimarer Republik“
Sarah 30.11.2021

Gibt es heute auch noch Nationalismus in Deutschland? In anderen Ländern?

Unsere Antwort

Hallo Sarah , der Nationalismus hatte seine große Zeit im 19. und 20. Jahrhundert. Aber auch heute gibt es wieder starke nationalistische Strömungen, beispielsweise in jungen oder gerade neu entstehenden Staaten wie den aus dem ehemaligen Jugoslawien hervorgegangenen Staaten. Auch in einigen Staaten der EU wie Ungarn oder Polen haben nationalistische Politiker und Parteien in den letzten Jahren an Einfluss gewonnen. Große Mächte wie die USA oder Russland haben immer wieder Phasen einer sehr nationalistischen Politik erlebt. In Deutschland hat der Nationalismus nicht allzu viele Unterstützer. Mit der Partei AfD und einigen rechtskonservativen Vereinigungen gibt es aber auch hier Vertreter einer Politik, die das nationale Interesse vor allem durch eine Abschottung nach außen und eine Betonung angeblich nationaler Werte schützen wollen.

Zum Lexikontext „Nationalismus“
Deine Mutter 30.11.2021

Ich muss ein Vortrag über Nachhaltigkeit halten könnt ihr mir helfen?

Unsere Antwort

Hallo Deine Mutter , lies mal bitte den Text zu "Nachhaltigkeit" hier im Lexikon von Hanisauland und unsere Antworten auf die Fragen anderer Besucher/innen unserer Seite bei diesem Artikel. Da findest du viele Anregungen für deinen Vortrag. Wenn du noch eine spezielle Frage hast, kannst du uns auch gerne noch einmal schreiben. Viel Erfolg!

Zum Lexikontext „Nachhaltigkeit“
Lina 30.11.2021

Wisst ihr eine Zahl der Juden, die den Aufenthalt in Konzentrationslagern überlebt haben.

Unsere Antwort

Hallo Lina, man kann leider nicht genau sagen, wie viele Menschen die Konzentrationslager überlebt haben. Viele sind auch nach der Befreiung noch an den Folgen, zum Beispiel an Krankheiten und Misshandlungen, gestorben. In Auschwitz wurden zum Beispiel 8.000 Menschen von der Roten Armee befreit. In Bayern befreiten die Amerikaner insgesamt etwa 10.000 Menschen. Das Lager Bergen-Belsen hatte am Tag der Befreiung noch etwa 60.000 Insassen. Davon starben aber noch etwa 14.000 in den Wochen nach der Befreiung.

Zum Lexikontext „Konzentrationslager (KZ)“
hai 30.11.2021

was ist in den verschiedenen zeitaltern zwischen 1500 v. Chr bis heute passiert im judentum?

Unsere Antwort

Hallo hai, das Judentum hat eine lange und sehr ereignisreiche Geschichte. Zur frühen Geschichte erfährt man einiges im Alten Testament der Bibel. Dort wird beispielsweise über die Gründung der Religion durch Abraham etwa 2000 Jahre vor unserer Zeitrechnung berichtet. Ein wichtiger Einschnitt in dieser langen Geschichte war die Zerstörung des Tempels in Jerusalem durch die Römer im Jahr 70 n.u.Z. Seitdem lebten die Juden zerstreut über die ganze Welt in der Diaspora. Das europäische Mittelalter war geprägt durch einen ständigen Wechsel zwischen längeren Phasen des mehr oder weniger friedlichen Zusammenlebens von Christen und Juden und immer wieder sich ereignenden Verfolgungen der jüdischen Bevölkerung. Man nennt das Pogrome. Im 19. Jahrhundert kam es zur zunehmenden Emanzipation der Juden, die nach und nach rechtlich mit ihren nicht-jüdischen Mitbürgern gleichgestellt wurden. Zugleich entwickelte sich der Antisemitismus, der im 20. Jahrhundert zum Holocaust führen sollte. Eine Folge der Ermordung von mehr als 6 Millionen Menschen jüdischen Glaubens durch die Nationalsozialisten in Deutschland war die Gründung des jüdischen Staates Israel im Jahr 1948. In deinem Geschichtsbuch findest du sicher viele weitere Informationen zu dieser langen Geschichte des Judentums.

Zum Lexikontext „Judentum“
Ullliiii 30.11.2021

Was ist dann ein ausgeglichener haushalt

David 30.11.2021

Was bedeute Glück in orthodoxischen Religion?

Socke 30.11.2021

Von wem erhofften die menschen 1929 hilfe

Unsere Antwort

Hallo Socke , sicher erhofften viele Menschen in der Krise zunächst einmal Hilfe vom Staat. Seit 1928 gab es eine Arbeitslosenversicherung, auch die Sozialhilfe war nach dem Ersten Weltkrieg eingeführt worden. Aber in der Krise zeigte sich, dass die Sicherungssysteme nicht für eine so große Zahl von Problemfällen ausgelegt waren. Dazu kam, dass die Hilfen nur für eine relativ kurze Zeit bezahlt wurden. Die wirtschaftliche Lage aber blieb dauerhaft schlecht. Hilfe kam so vor allem aus der Solidarität der Familien, der Mitmenschen oder auch der sozialen Hilfswerke und der Kirchen.

Zum Lexikontext „Weltwirtschaftskrise“
pHILO 30.11.2021

wANN GAB ES DIE DIREKTE dEMOKRATIE

harry 30.11.2021

was bedeutet der stern also das zeichen vom islam?

Unsere Antwort

Hallo harry, das Symbol des Sterns war schon vor der Entstehung des Islam im Nahen Osten sehr verbreitet. Besonders verbunden ist der Stern aber in Verbindung mit dem Halbmond mit dem Osmanischen Reich, das vom 16, bis zum 19. Jahrhundert die wichtigste Macht in der islamischen Welt war. Nach dem Zerfall dieses Reiches haben einige islamische Länder, die aus dem früheren Reich hervorgegangen sind, den Stern als Zeichen in ihre Landesflagge übernommen.

Zum Lexikontext „Islam“
Lola 30.11.2021

Was sind Beispiele des humanismus?

Unsere Antwort

Hallo Lola, zu den bekanntesten Vertretern der Geistesbewegung des Humanismus gehörten Dante Alighieri (1265-1321), Erasmus von Rotterdam (1469-1536), Thomas Morus (1477/78-1535) und Ulrich von Hutten (1488-1523). Humanismus ist aber nicht nur eine geistige Bewegung in der Geschichte, sondern auch eine menschliche Grundhaltung. Dieses Ideal des Humanismus hat bis heute eine große Bedeutung. Toleranz, die Würde der Menschen und Gewaltlosigkeit sind immer noch wichtige und gute Werte in unserer Gesellschaft. Menschen, die in der jüngeren Vergangenheit besonders für diese Werte standen, sind beispielsweise Mahatma Gandhi, Albert Schweizer, Martin Luther King oder Mutter Teresa.

Zum Lexikontext „Humanismus“
JDeAngel 30.11.2021

Kann es in Deutschland Krieg geben wegen der corona Lage

Unsere Antwort

Hallo JDeAngel, es gibt keinerlei Anzeichen für eine militärische Auseinandersetzung oder gar für einen Bürgerkrieg in unserem Land wegen Streitigkeiten über die Corona-Politik.

Zum Lexikontext „Kriegsrecht“
Simi 30.11.2021

Gibt es irgendwo Dokumente über die Rolle von China im 2. Weltkrieg?

Unsere Antwort

Hallo Simi, China spielte ein große Rolle im Zweiten Weltkrieg. Dieser begann in China tatsächlich schon vor 1939 und forderte viele Millionen Opfer im "Reich der Mitte". Auf dieser Seite der Deutschen Welle findest du eine interessante Darstellung zur Rolle des Landes in diesem weltumspannenden Konflikt.

Zum Lexikontext „Zweiter Weltkrieg“
Angi 30.11.2021

Was sind die Pro- und Kontras von Anleihen?

Unsere Antwort

Hallo Angi, Anleihen sind Geldanlagen. Alle Geldanlagen haben ein gewisses Risiko. Im Vergleich zu Aktien gelten Anleihen aber als weniger riskant. Das gilt vor allem für Staatsanleihen (aber es kommt auch vor, dass Staaten ihre Schulden nicht zurückzahlen). Ein Nachteil von Anleihen ist, dass ihre Rendite nicht so groß ist, wie das bei Aktien der Fall sein kann. Dafür kann man sich in der Regel aber sicher sein, dass zumindest ein bisschen Gewinn anfällt.

Zum Lexikontext „Anleihe“
Amira 29.11.2021

Wie kann Ludwig XIV die Einahmen erhöhen ohne die Steuern zu erhöhen?

Unsere Antwort

Hallo Amira, eine wichtige Einnahmequelle für den König waren die Zölle, die auf Waren aus dem Ausland erhoben wurden. Wichtig war auch die Einführung einer neuen Buchführung für die Staatsfinanzen. Dadurch konnte viel Geld gespart werden.

Zum Lexikontext „Absolutismus“
Madala 29.11.2021

Was genau bedeutet „Fraktionszwang“?

Unsere Antwort

Hallo Madala, Fraktionszwang bedeutet, dass alle Abgeordneten einer Fraktion dazu aufgefordert werden, bei einer Abstimmung im Bundestag so abzustimmen, wie es die Fraktionsführung beschlossen hat. Bei den meisten Abstimmungen gilt dieser Fraktionszwang, denn die Parteien müssen sich darauf verlassen können, dass ihre Fraktion die Linie der Partei unterstützt. In der Politik muss man oft Kompromisse schließen, und nicht in jedem Fall ist ein Kompromiss ein Verrat an den eigenen Idealen. Das ändert aber nichts daran, dass jede/r Abgeordnete immer die Möglichkeit hat, sich auf seine Gewissensentscheidung zu berufen und doch gegen die von der Fraktion ausgegebene Richtung zu stimmen.

Zum Lexikontext „Fraktion“
hilfe bei geschichte 29.11.2021

was passierte genau nachdem die juden täglich vernichtet wurde? wie wurden sie befreit? wie kam es zur befreiung? Weshalb wurden sie befreit, ich dachte es war zagesordnung sie zu töten?

Unsere Antwort

Hallo hilfe bei geschichte, im Holocaust wurden viele Millionen jüdische Menschen ermordet. Sie wurden in Lager gebracht und dort vergast. Manche von ihnen aber überlebten - sie wurden für Zwangsarbeiten missbraucht. Befreit wurden die Juden in den Lagern von den sowjetischen, amerikanischen und britischen Truppen am Ende des 2. Weltkriegs.

Zum Lexikontext „Konzentrationslager (KZ)“
Hi 29.11.2021

Hallo Zusammen, ich wollte fragen, was die ''vier Antriebskräfte'' der industriellen Revolution waren?

Unsere Antwort

Hallo Hi , es gibt unterschiedliche Gründe, warum es zur Industriellen Revolution kam. Dazu zählt der Erfindungsgeist der englischen Ingenieure im späten 18. Jahrhundert, die Verbesserung der Abbaumöglichkeiten für die neue Ressource Kohle, die Masse der auf dem Land entbehrlich gewordenen Arbeitskräfte, die in den Industriestädten Arbeit suchten, das Bevölkerungswachstum, die Durchsetzung einer kapitalistischen Wirtschaftsweise, das aus der ländlichen Wirtschaft gewonnenen Kapitel, das angelegt werden musste, und einige weitere Entwicklungen. In deinem Geschichtsbuch findest du sicher auch noch etwas dazu.

Zum Lexikontext „Industrialisierung“
Bella 29.11.2021

Warum war es für die Parteien in der Weimarer Republik nicht einfach über einen längeren Zeitraum gemeinsam zu regieren?

Unsere Antwort

Hallo Bella, von Anfang an gab es in der Weimarer Republik eine große Zersplitterung der Parteienlandschaft. So mussten immer mehrere Parteien zusammen finden, die eigentlich ursprünglich recht unterschiedliche Positionen vertreten hatten. Zumindest in den ersten Jahren der Republik hat das noch einigermaßen funktioniert, vor allem, weil SPD, Linksliberale und das katholische Zentrum recht stabile Regierungen bildeten. Die ständigen Krisen der Republik belasteten aber alle Parteienbündnisse und führten zu immer schnelleren Regierungswechseln und Neuwahlen. Schau doch einmal auf die Seite des Deutschen Historischen Museums www.dhm.de/lemo. Da findest du viel zur Innenpolitik der Weimarer Republik.

Zum Lexikontext „Weimarer Republik“
Lila 29.11.2021

Hallo,
ich muss in Politik einen Vortrag über die EZB halten. Ich hab die Leitfrage "Wie unabhängig handelt die EZB wirklich?". Was könnt ihr mir dazu sagen?

hiii 29.11.2021

welche Politiker waren im Indochina beteiligt?

Unsere Antwort

Hallo hiii, es gab eine Reihe von Politikern, die großen Einfluss auf den Vietnam-Krieg nahmen. Der bekannteste Führer der nordkoreanischen Kommunisten war Hồ Chí Minh, der auch im Westen viele Anhänger hatte. Auf Seiten der USA waren es die Präsidenten Lyndon B. Johnson und Richard Nixon, die die Ausweitung des Krieges betrieben. Schau doch mal auf die Seite der Bundeszentrale für politische Bildung. Da findest du viele Informationen zu diesem Krieg und seinen Akteuren.

Zum Lexikontext „Vietnamkrieg“
Lola 29.11.2021

Was ist mit Wechselwirkungen gemeint?

Unsere Antwort

Hallo Lola, damit bezeichnet man die wechselseitige Beeinflussung von Kräften oder Akteuren. Beispielsweise beeinflusst in der Ökologie (das ist das Stichwort, bei dem du deine Frage gestellt hast) der Menschen durch sein Handeln die Lebensräume von Tieren und Pflanzen. Dadurch, dass immer mehr freie Flächen zugebaut werden und in der Landwirtschaft viele Pflanzenschutzmittel eigesetzt werden, wird beispielsweise der Lebensraum für Bienenvölker immer kleiner. Die Bienen werden verdrängt, finden keine Pflanzen mehr zum Bestäuben und haben keine Plätze mehr zum Anlegen ihrer Honigwaben. Eine Wechselwirkung ist, dass die Menschen weniger Honig haben und - viel bedenklicher - dass wichtige Lebensmittel nicht mehr vorhanden sind, weil sie nicht mehr von Bienen bestäubt werden. So kommt es also zu gegenseitigen Beeinflussungen, zu Wechselwirkungen zwischen den Menschen und den Bienen.

Zum Lexikontext „Ökologie“
Noma 29.11.2021

Ist Mehrwertsteuer eine Pflicht?

Unsere Antwort

Hallo Noma , jede Steuer ist verpflichtend. Der Bundestag macht dazu ein Gesetz, und daran müssen sich alle Bürgerinnen und Bürger und alle Firmen und Unternehmen halten. Es gibt aber bei der Umsatzsteuer einige Sonderregeln. Beispielsweise muss keine Umsatzsteuer zahlen, wer nicht mehr als einen gewissen Betrag im Jahr verdient.

Zum Lexikontext „Mehrwertsteuer / Umsatzsteuer“
Popel 29.11.2021

Was bedeutet entnazifizierung

Unsere Antwort

Hallo Popel, nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges wollten die Länder, die den Krieg gewonnen hatten, dass alle nationalsozialistischen Organisationen und Einrichtungen möglichst schnell aufgelöst wurden. Dazu führten sie die sogenannte Entnazifizierung durch. Der Nationalsozialismus sollte im öffentlichen Leben ausgeschaltet werden und frühere aktive Nationalsozialisten sollten bestraft werden. In unserem Artikel zum Thema "Entnazifizierung" hier im Lexikon von Hanisauland kannst du noch mehr dazu lesen.

Zum Lexikontext „Entnazifizierung“
Aida 29.11.2021

Wie feiert man Alle Feste

Unsere Antwort

Hallo Aida , schau mal bei uns auf die Startseite, klick da bei Wissen, dann bei Spezial, dann bei Religionen. Dort haben wir Infos zum Christentum, Judentum und Islam und erklären auch, wie Feste gefeiert werden. Weitere Infos findest du zum Beispiel bei www.religionen-entdecken.de.

Zum Lexikontext „Orthodoxie“
Lilien 29.11.2021

Was sind die zivil und strafrechtlichen Folgen einer Straftat?

Unsere Antwort

Hallo Lilien, das hängt ganz davon ab, um welche Tat es sich handelt. Allgemein lässt sich diese Frage nicht beantworten.

Zum Lexikontext „Zivilrecht“
Norrk 29.11.2021

Hallo, meine Frage ist: Die Gemeinsamkeiten zu den damaligen liberalen Parteien und den heutigen.
Und ebenfalls die Zäsuren des Liberalismus /Liberalen.
Ich bedanke mich im Voraus!
LG N-

Unsere Antwort

Hallo Norrk, eine Gemeinsamkeit der liberalen Parteien in der Zeit des Kaiserreichs, der Weimarer Republik und bis in die heutige Zeit hinein ist ihr Eintreten für die Freiheitsrechte der Menschen und für die Orientierung des staatlichen Handelns an einklagbaren Rechtsvorschriften. In der langen Geschichte des Liberalismus, der in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts zu einer wichtigen politischen Kraft in Deutschland wurde, hat es dennoch viele Einschnitte und Neuorientierungen gegeben. Die ursprüngliche Einheit des Liberalismus ging bereits mit der Gründung des Deutschen Kaiserreichs verloren. Ein Teil der Liberalen stellte die deutsche Einheit über die Rechtsstaatlichkeit und schloss sich der Politik des Reichskanzlers Bismarck an, andere liberale Parteien verweigerten sich dieser Haltung. Auch in der Weimarer Republik gab es unterschiedlichen liberale Parteien mit unterschiedlichen Schwerpunktsetzungen. Und auch nach 1949 erlebte der politische Liberalismus in der Bundesrepublik Deutschland einige Krisen und Einschnitte, die immer wieder eine Neuorientierung des Liberalismus erforderten. Auf dieser Seite der Bundeszentrale für politische Bildung erfährst du mehr.

Zum Lexikontext „Liberalismus“
hahahahahaha 29.11.2021

Was warren die Voraussetzungen des Imperialismus?

Unsere Antwort

Hallo hahahahahaha, die entscheidende Voraussetzung für den Imperialismus war die militärische Überlegenheit der westlichen Industriestaaten. So konnten sie große Teile der Welt überfallen und unterwerfen. Weitere Motive für den Imperialismus haben wir in den Antworten auf eure Fragen beim Lexikonartikel "Imperialismus" geschrieben.

Zum Lexikontext „Imperialismus“
vxkn 29.11.2021

Wann gab es Despotismus?

Unsere Antwort

Hallo vxkn, ein Despot ist ein Gewaltherrscher. Er beherrscht sein Volk durch Tyrannei und Willkür. Solche Despoten hat es in der Geschichte immer wieder gegeben. Auch heute gibt es noch solche Gewaltherrscher wie den weißrussischen Präsidenten Lukaschenko oder den syrischen Diktator Assad.

Zum Lexikontext „Despot“
michal 29.11.2021

Wie heißt der positive Begriff unter Nationalismus?

Unsere Antwort

Hallo michal, du meinst wahrscheinlich den Patriotismus. Damit bezeichnet man die Liebe zum eigenen Land. Ein Patriot hat oft eine besonders enge Beziehung zu den Symbolen seines Landes wie Hymne, Fahnen, Orden oder bestimmte Feste, die an geschichtliche Ereignisse erinnern. Manchmal führt diese Liebe aber dazu, dass man das eigene Land für besser hält als andere Länder und diese anderen Länder verachtet. Falsch verstandenen Patriotismus, der nur die eigene Nation gelten lässt und andere Nationen abwertet, nennt man Nationalismus.

Zum Lexikontext „Nationalismus“
Fantasy 29.11.2021

Wie haben die Nazis das Ganze vertuscht?

Unsere Antwort

Hallo Fantasy, die Vernichtungslager der Nationalsozialisten, in denen im Zweiten Weltkrieg der Massenmord an Juden und anderen Gruppen von Verfolgten stattfand, wurden in erster Linie in den besetzten Gebieten im Osten Europas gebaut. Die riesigen Lager waren gut sichtbar, aber sie wurden dort von der deutschen Öffentlichkeit weniger wahrgenommen und die schrecklichen Taten, die dort begangen wurden, kamen nicht so schnell ans Tageslicht. Trotzdem wurden die Verbrechen im Lauf der Zeit mehr und mehr bekannt. Vor allem in den letzten Monaten des Krieges konnte man die Mordtaten auch im Deutschen Reich nicht mehr einfach ignorieren. Diese Seite des Deutschen Historischen Museums erklärt die Zusammenhänge.

Zum Lexikontext „Holocaust / Schoa“
sussy 29.11.2021

Hallo und guten Tag,
ich möchte gerne wissen ob es einen Leiter/ geistliche Person im Gottesdienst der orthodoxischen Kirche gibt (wie z.B. ein Pfarrer oder Pastor etc.). Danke :)

Unsere Antwort

Hallo sussy, in der orthodoxen Kirche gibt es Priester und Diakone, die den Gottesdienst leiten und die Sakramente austeilen.

Zum Lexikontext „Orthodoxie“
M.oma 29.11.2021

Was ist Unterschied zwischen direkte Demokratie und repräsentativ Demokratie

Unsere Antwort

Hallo M.oma , bei der repräsentativen Demokratie entscheidet das Volk nicht direkt, sondern es gibt Abgeordnete, die im Parlament die Entscheidungen als Vertreterinnen und Vertreter ihrer Wähler treffen. Das Volk ist also indirekt beteiligt. Dieses System gilt in Deutschland. Schau mal hier im Lexikon unter Abgeordnete, Wahlsystem und Deutscher Bundestag nach. Bei der direkten Demokratie entscheidet das Volk direkt über Volksentscheide, Volksbegehren oder Bürgerbegehren. Auch zu diesen Themen findest du Artikel in unserem Lexikon.

Zum Lexikontext „Stadtrat / Gemeinderat“
M. Oma 29.11.2021

Was versteht man unter der Gemeinderat und Jugendgemeinderat in Stichworte

Unsere Antwort

Hallo M. Oma , Jugendgemeinderäte gibt es in vielen Gemeinden in Deutschland. Sehr üblich sind sie beispielsweise im Bundesland Baden-Württemberg. In die Jugendgemeinderäte werden Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren gewählt. Der Jugendgemeinderat hat eine beratende Funktion in Jugendangelegenheiten. Das heißt, immer wenn es um die Angelegenheiten von Jugendlichen in der Gemeinde geht, müssen Vertreter/innen des Jugendgemeinderates zu den Sitzungen eingeladen werden. Sie haben ein Mitspracherecht, die Entscheidungen können aber auch gegen den Willen des Jugendgemeinderates getroffen werden. Zum Gemeinderat und seinen Aufgaben haben wir in unserem Artikel "Gemeinderat" das Wichtigste geschrieben. Lies dort bitte einmal nach.

Zum Lexikontext „Stadtrat / Gemeinderat“
Sarah 29.11.2021

Was sind die Aufgaben eines Bundeskanzlers?

Unsere Antwort

Hallo Sarah, schau mal bitte unter dem Begriff "Bundeskanzler/in" in diesem Lexikon nach. Da haben wir das schon geschrieben.

Zum Lexikontext „Radikalismus“
ilovePolitik 29.11.2021

wie ist das spannungsverhältnis zwischen dem freien mandat und der fraktionsdisziplin ?

Unsere Antwort

Hallo ilovePolitik , das "Freie Mandat" bedeutet, dass die Abgeordneten ihren Wählerauftrag frei und ohne Bindungen an Parteien oder Fraktionen ausüben können. Will zum Beispiel eine Fraktion im Bundestag für ein bestimmtes Gesetz stimmen, so ist kein Abgeordneter der Fraktion dazu verpflichtet, diesem Gesetz auch tatsächlich zuzustimmen. Damit soll verhindert werden, dass die Abgeordneten in ihren Entscheidungen in unzulässiger Weise beeinflusst werden. Aus praktischen Gründen kommt es allerdings nur selten vor, dass Abgeordnete von ihrem freien Mandat Gebrauch machen und anders als der Rest der Fraktion abstimmen. Sie ordnen ihre eigene Meinung dann unter Umständen der Haltung ihrer Fraktion unter. Der Fachausdruck dafür ist "Fraktionsdisziplin". Das ist manchmal ein Dilemma, das für die Abgeordneten nicht leicht zu lösen ist. Allerdings gibt es eben auch viele Entscheidungen, die nicht wirklich eine "Gewissensentscheidung" sind, sondern wo sich die Abgeordneten vielleicht gegen ihre eigene Neigung entscheiden, weil einfach ein Kompromiss gefunden werden muss. Politik ist sehr oft so, dass man Kompromisse erzielen muss. Aber im Zweifelsfall hat immer das eigene Gewissen und die eigene Überzeugung des Abgeordneten Vorrang! Deshalb wird bei besonders schwierigen politischen Entscheidungen, bei denen es häufig auch um moralische Fragen geht, der Fraktionszwang von den Parteien ausdrücklich aufgehoben.

Zum Lexikontext „Mandat“
FNSE 29.11.2021

Welche Probleme gibt es mit der Rechtsordnung und was gibt es für Lösungsansätze?
VG

Unsere Antwort

Hallo FNSE, eine funktionierenden Rechtsordnung ist grundlegend für eine Demokratie. Ohne Rechtsordnung würde alles im Chaos versinken. Ohne Regeln und Gesetze könnte jeder machen, was er will, ohne bestraft zu werden. In unserem Land funktioniert das zum Glück seit vielen Jahren sehr gut. Wichtig ist allerdings, dass die Rechtsordnung immer wieder überprüft und an neue Vorstellungen und Herausforderungen angepasst wird. Das geschieht durch die Gesetzgebung des Parlaments. Auch das Bundesverfassungsgericht wirkt daran mit, indem es in begründeten Fällen bestehende Rechte überprüft und sie gegebenenfalls zur Überarbeitung an den Gesetzgeber zurück verweist.

Zum Lexikontext „Rechtsordnung“
Du cooler boy 29.11.2021

wie wurden konzentrationslager verborgen

Unsere Antwort

Hallo Du cooler boy, Konzentrationslager wie das KZ Dachau waren nicht verborgen. Gerade am Anfang ihrer Herrschaft wollten die Nationalsozialisten deutlich machen, dass sie gegen angebliche "Volksfeinde" und "Faulenzer" unnachgiebig vorgingen. Zudem sollten die politischen Gegner der Nationalsozialisten dadurch entmutigt werden, weil sie sahen, was anderen Verfolgten der Diktatur passierte. Anders war das mit den Vernichtungslagern der Nationalsozialisten, in denen im Zweiten Weltkrieg der Massenmord an Juden und anderen Gruppen von Verfolgten stattfand. Diese wurden in erster Linie in den besetzten Gebieten im Osten Europas gebaut. Die riesigen Lager waren auch dort gut sichtbar, aber sie wurden dort von der deutschen Öffentlichkeit weniger wahrgenommen und die schrecklichen Taten, die dort begangen wurden, kamen nicht so schnell ans Tageslicht. Außerdem kam die größte Zahl der in den Konzentrationslagern ermordeten Juden aus diesen Gebieten.

Zum Lexikontext „Konzentrationslager (KZ)“
Edeltrüde 29.11.2021

Inwieweit ist es sinnvoll von der Gruppe der Entwicklungsländer zu sprechen?

Unsere Antwort

Hallo Edeltrüde, es herrscht tatsächlich Uneinigkeit darüber, wie man die „Entwicklungsländer“ politisch korrekt bezeichnet. Ein Grund dafür ist, dass die Gruppe dieser Länder sehr groß ist und dass es riesige Unterschiede in der politischen und wirtschaftlichen Entwicklung dieser Länder gibt. Eine einheitliche und eindeutige Sprachregelung gibt es nicht. Die UN-Vollversammlung hat 1971 die Begriffe „Least Developed Countries“ (LLDC) und „Less Developed Countries“ (LDC) geprägt. Im Deutschen könnte man das mit „weniger entwickelte Länder“ übersetzen, was sich allerdings nicht durchgesetzt hat. Das deutsche Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) spricht daher oft immer noch von „Entwicklungsland“. Anders in der Schweiz: Dort bevorzugt die Schweizer Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA) den Begriff „Partnerländer“.

Zum Lexikontext „Entwicklungsländer“
Lennox 29.11.2021

Warum haben die juden nicht einfach gesagt dass sie keine juden sind

Unsere Antwort

Hallo Lennox, als die Nationalsozialisten in Deutschland 1933 die Herrschaft übernahmen, begannen sie, die jüdischen Mitbürger/innen auszugrenzen. Die Nationalsozialisten betrachteten sich als "Herrenrasse". Die Juden waren für sie eine "minderwertige Rasse". Wehren konnten die Juden sich nicht, weil man ihnen auch ihre Bürgerrechte weggenommen hatte. Ab 1941 mussten sie sogar ein Kennzeichen tragen, den sogenannten Judenstern. Damit waren sie auf der Straße sofort als Juden zu erkennen. Schon vorher hatten die Nationalsozialisten von allen Bürger/innen den sogenannten "Ariernachweis" gefordert. Damit musste man sich amtlich bestätigen lassen, dass man keine jüdischen Vorfahren hatte. Für die Juden war es also kaum möglich, einfach zu verschweigen, zu welcher religiösen Gruppe sie gehörten. Wahrscheinlich hätten die meisten das aber auch nicht gewollt. Ihre Religion, ihre Traditionen und ihre familiäre Herkunft waren wichtig für sie, auch dann noch, als das für sie zur Gefahr wurde.

Zum Lexikontext „Holocaust / Schoa“
lmao 29.11.2021

warum haben wir das recht auf ein zuhause

Unsere Antwort

Hallo lmao, weil ein Zuhause so wichtig ist für das Leben. In einem Zuhause ist man mit der Familie zusammen, da kann man so leben, wie man gerne möchte. Da leben Eltern und Kinder zusammen und können ihr Familienleben haben. Dir fallen aber, wenn du nachdenkst, sicher auch noch andere Gründe ein!

Zum Lexikontext „Abgeordnete“
Kittyket 29.11.2021

Was ist die Kinderrechtskonvention

khgv,fknj 29.11.2021

Was ist Atomenergie? Ich muss in Technik einen Vortrag halten und ferstehe das gar nicht

Unsere Antwort

Hallo khgv,fknj, Atomenergie (die auch Kernenergie genannt wird) ist die in Atomkernen enthaltene Energie. Durch die Spaltung der Atomkerne wird diese Energie freigesetzt. Wie das technisch funktioniert, können wir hier im Lexikon von Hanisauland nicht erklären. Schau doch mal auf die Seiten von Blinde Kuh. Da findest du einige Links zu Internetseiten, auf denen dieser Vorgang für Kinder erklärt wird.

Zum Lexikontext „Kernenergie / Atomenergie“
violif 29.11.2021

hallo :D ich wollte fragen was genau sekundärer antisemitismus ist?

Unsere Antwort

Hallo violif, als sekundärer Antisemitismus werden alle Formen der Leugnung des Holocaust oder der Relativierung dieses Verbrechens bezeichnet. Auf dieser Seite der Bundeszentrale für politische Bildung erfährst du mehr.

Zum Lexikontext „Antisemitismus“
Pumaking123 29.11.2021

Hi, Wie sieht die Flagge von Thailand aus

Unsere Antwort

Hallo Pumaking123, die Flagge von Thailand zeigt fünf waagerechte Streifen. Die Streifen sind von oben nach unten in der Reihenfolge rot-weiß-blau-weiß-rot angeordnet. Das blaue Mittelfeld ist doppelt so breit wie die vier anderen Streifen. Auf dieser Seite unseres Länder-Spezials zu Thailand kannst du sie dir ansehen.

Zum Lexikontext „Flagge“
Tici 29.11.2021

Ich wollte euch sagen, das mir eure erklären sehr weitergeholfen hat und gut erklärt ist

Die Gemeinschaftskunde—Piraten 29.11.2021

Wie funktioniert die Teilung in der Bundesrepublik Deutschland?

Unsere Antwort

Hallo Die Gemeinschaftskunde—Piraten, seit dem Ende der DDR ist die Bundesrepublik Deutschland nicht mehr geteilt. Meintest du, wie es zu den Zeiten war, als es noch die DDR gab? Schau mal bei uns im Lexikon unter dem Stichwort "DDR" nach.

Zum Lexikontext „Staatsgewalt“