Direkt zum Inhalt

Lexikon

Energiepolitik

von und
Windräder werden zur Energiegewinnung in Ostfriesland eingesetzt.

Windräder werden zur Energiegewinnung in Ostfriesland eingesetzt.

Genug Energie für alle

Energiepolitik sorgt dafür, dass wir alle ausreichend mit Energie, also mit Strom, Öl, Benzin, Gas und anderen Stoffen versorgt werden. Das ist eine sehr wichtige Aufgabe. Denn unser Land braucht viel Energie, weil es viel Industrie und große Städten gibt. Alle Betriebe, alle Eisenbahnen, alle großen Gebäude und Maschinen verbrauchen Energie. Und auch jeder Einzelne von uns braucht Energie, zum Beispiel zum Kochen, fürs Internet oder zum Mofa fahren. Die meiste Energie wird heute durch das Verbrennen von Rohstoffen wie Holz, Kohle und Erdöl hergestellt.

Unterschiedliche Energiearten
Man unterscheidet zwischen erneuerbaren und nicht erneuerbaren Energien. Zu den erneuerbaren Energien gehören Wasser- und Windenergie, Biogas oder Sonnenenergie. Sie heißen „erneuerbar“, weil sie neu entstehen, nachdem sie verbraucht wurden. Zum anderen gibt es Energiearten, die sich nicht erneuern. Das sind Erdöl, Erdgas, Kohle oder Atomkraft.

Eure Fragen dazu...

Nova 21.09.2022

Was genau ist eigentlich Energiepolitik und was ist der Unterschied zur normalen Politik?

Redaktion

Hallo Nova, die Aufgabe der Energiepolitik ist es, dafür zu sorgen, dass Deutschland ausreichend mit Energie versorgt wird. Es gibt unterschiedliche Formen von Energie, die dabei eine Rolle spielen. Vor allem geht es dabei um die Versorgung mit Strom, Öl, Erdgas und Benzin. Die Energiepolitik sorgt zum einen dafür, dass ausreichend Energie zur Verfügung steht. Zum anderen legt sie fest, welche Arten der Energie eine besondere Rolle spielen sollen und wie das gefördert werden kann. So werden seit einigen Jahren besonders die erneuerbaren Energien wie Wind- und Sonnenenergie unterstützt, da sie nachhaltig sind und bei der Eindämmung des Klimawandels helfen können. In Deutschland wird die Energiepolitik im Rahmen der Wirtschaftspolitik formuliert und durchgeführt. Da im Moment durch den Krieg Russlands gegen die Ukraine die Versorgung mit Gas deutlich eingeschränkt ist und Deutschland andere Energiearten zu seiner Versorgung finden muss, hat die Energiepolitik weit über wirtschaftliche Fragen hinaus eine große politische Bedeutung.

Fritz 15.09.2022

Wieviel Energie hat Deutschland dieses Jahr verbraucht und warum wird es so teuer

Redaktion

Hallo Fritz, der Gesamtenergieverbrauch eines Landes wird in unterschiedlichen Einheiten gemessen. Die Mengen sind so riesig, dass man sich das nur schwer vorstellen kann. 2021 beispielsweise wurde der Energieverbrauch der Bundesrepublik Deutschland auf über 416 Millionen Tonnen Steinkohleeinheiten berechnet. Ein großer Teil der in Deutschland verbrauchten Energie wird aus Erdgas erzeugt. Das meiste Erdgas kauft Deutschland in Russland. Seitdem Russland einen Krieg gegen die Ukraine angefangen hat, sind die Gas-Lieferungen aus Russland deutlich zurückgegangen. Russland verwendet sein Gas als eine Waffe gegen die westeuropäischen Staaten, die in diesem Krieg die angegriffene Ukraine unterstützen. Weil es jetzt weniger Gas zu kaufen gibt, sind die Preise deutlich angestiegen.

Rggbb 21.06.2022

Was sind Rohstoffe

Redaktion

Hallo Rggbb , Rohstoffe sind alle stofflichen Dinge, die wir aus dem Inneren der Erde oder von der Erdoberfläche gewinnen können. Dazu zählen Holz, Eisenerz oder Erdöl, Gold, Silber und viele andere wertvolle Rohstoffe.

Phantasialand 06.05.2022

Wie viel Abgase produziert Deutschland ?

Redaktion

Hallo Phantasialand , um das beantworten zu können, müssten wir wissen, welche Abgase du genau meinst. Auf dieser Seite des Umweltbundesamtes werden die Mengen der produzierten Klimagase übersichtlich dargestellt. Vielleicht findest du da auch die Antwort auf deine Frage.

Rhein Funker 11.11.2021

Produziert ein Atomkraftwerk Erneubare Energie

Redaktion

Hallo Rhein Funker, nein, in einem Atomkraftwerk wird aus der Spaltung von Uran Energie gewonnen. Uran ist kein nachwachsender Rohstoff. Dazu kommt, dass die Endlagerung der verbrannten Brennelemente für viele Millionen Jahre sichergestellt werden muss.

trolf 03.02.2021

Wie ist in Rumänien die Energiepolitik?

Redaktion

Hallo trolf, Rumänien hat aktuell einen ausgewogenen Energiemix aus (vorwiegend) fossilen Energien und einem wachsenden Anteil an erneuerbaren Energien. Bis 2030 soll dieser Anteil aber deutlich steigen. Geplant ist, dass dann mehr als ein Drittel der Energie des Landes aus erneuerbaren Energien gewonnen wird. Was im Moment den weiteren Ausbau behindert, ist der schlechte Zustand der Stromleitungen und weiterer wichtiger Infrastrukturen für die Energieversorgung des Landes. Auch daran soll in den kommenden Jahren viel gearbeitet werden.

Gurke 03.12.2020

wie viel Kilowatt braucht deutschland in etwa pro Nase?

Redaktion

Hallo Gurke, jeder Deutsche verbraucht im Durchschnitt deutlich über 2000 Kilowattstunden Energie im Jahr.

Günther 13.11.2020

Wie kann ich mehr nachhaltig enrgie mit verbrenung gewinnen.

Redaktion

Hallo Günther, die Verbrennung von nicht nachwachsenden Rohstoffen wie Holz, Erdöl oder Erdgas ist nie nachhaltig. Im besten Fall können die Verbrennungsrückstände noch weiter verwendet werden. Beispielsweise kann man Asche als Dünger verwenden. Aber das ist nur eine Steigerung der Effizienz bei der Verwertung der Rohstoffe. Nachhaltig ist das nicht, weil Nachhaltigkeit ja bedeuten würde, dass die Rohstoffe auch späteren Generationen so zur Verfügung stehen, wie sie uns zur Verfügung gestanden haben. Nachhaltig sind darum nur die erneuerbaren Energien wie die Windkraft oder die Sonnenenergie.

stricker jessica 11.04.2011

warum benötigt man erneuerbare energie?

Redaktion

Hallo stricker jessica, wir brauchen erneuerbare Energien hauptsächlich aus zwei Gründen: Erstens werden die „nicht-erneuerbaren“, alten Energiequellen irgendwann verbraucht sein. Es gibt nicht unendlich viel Erdöl, Kohle oder Erdgas auf unserem Planten. Wenn alle Vorräte aufgebraucht sind, müssen wir zwangsläufig auf andere Energien umsteigen. Auch ist es wichtig, die Umwelt zu schonen und zu schützen. Windräder oder Solaranlagen, die zu den erneuerbaren Energiegewinnungsmöglichkeiten zählen, sind umweltfreundlich. Sie pusten keine fiesen Abgase in die Luft wie Kraftwerke und es fallen auch keine giftigen Abfälle an, die entsorgt werden müssen.

Auch im HanisauLand machen wir am Wochenende Pause.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!