Direkt zum Inhalt

Lexikon

Europarat

von und
Man sieht das Gebäude der Parlamentarischen Versammlung des Europarats in Straßburg.

Die Parlamentarische Versammlung des Europarats in Straßburg.

Aufgaben des Europarats
Der Europarat wurde am 5. Mai 1949 gegründet. Der Organisation gehören 47 europäische Staaten an. Der Europarat soll dazu beitragen, dass die Demokratie gestärkt und die Menschenrechte durchgesetzt werden.


Organisation des Europarates
Der Europarat hat zwei wichtige Organe: Ein Ministerkomitee, in dem die Außenminister/innen der Mitgliedsstaaten beraten, sowie eine Parlamentarische Versammlung, in der Abgeordnete aus den nationalen Parlamenten der Mitgliedsstaaten zusammenkommen. Der Europarat kann keine Gesetze erlassen. Seine Versammlungen geben Empfehlungen und Entschließungen.


Nicht verwechseln!
Der Europarat darf nicht verwechselt werden mit der Europäischen Union (EU). Auch wenn der Europarat die gleiche Flagge und Hymne wie die Europäische Union hat, so ist er dennoch eine eigenständige Organisation und unabhängig von der EU.

Eure Fragen dazu...

Ilaria 20.08.2021

Vor-Nachteile der Schweiz, da sie nicht in der EU ist

Redaktion

Hallo Ilaria, vor ziemlich genau 20 Jahren hat sich die Mehrheit der Schweizer/innen in einer Volksabstimmung gegen den Beitritt zur EU entschieden. Die Schweizer möchten auch in Zukunft alles, was sie betrifft, lieber alleine entscheiden. Deshalb ist die Schweiz nicht Mitglied der Europäischen Union. Die Schweizer sind ein sehr freiheitsliebendes Volk und sehr stolz darauf, immer unabhängig gewesen zu sein. Für diese politische Unabhängigkeit zahlen sie allerdings mit wirtschaftlichen Nachteilen. Die Schweiz hat zwar sehr enge Wirtschaftsbeziehungen mit der EU. Trotzdem genießt sie nicht alle Vorteile des freien Handels in der Gemeinschaft, die die Mitgliedsstaaten der EU gegenseitig beschlossen haben.

Maria 20.08.2021

Was ist der Zweck der EU ?

Redaktion

Hallo Maria, die Europäische Union (abgekürzt: EU) ist ein Zusammenschluss von 27 europäischen Staaten, die gemeinsame politische Ziele verfolgen. Sie wollen in politischen, wirtschaftlichen und sozialen Fragen zusammenarbeiten. Dadurch wollen diese Länder gemeinsam dafür sorgen, dass der Wohlstand in Europa gesichert wird und die Menschen in Frieden leben können.

Die Lexikon-Redaktion von HanisauLand macht Ferien. Deswegen können wir eure Fragen zur Zeit nicht beantworten. Ab 25. Oktober sind wir wieder für euch da. Viele Grüße von der HanisauLand-Lexikon-Redaktion!