Direkt zum Inhalt

Lexikon

Nationalhymne

von und
Illustration einer Nationalhymne: Eine Trommel mit Beinen hat eine Tuba als Kopf.

Symbol für einen Staat

Fast alle Staaten dieser Welt haben eine Nationalhymne. Meistens ist es eine einfache Melodie oder ein Lied. Die Nationalhymne wird als Ausdruck des National- oder Staatsbewusstseins empfunden und bei feierlichen politischen oder sportlichen Anlässen gespielt und gesungen.

Deutsche Nationalhymne

Wenn ein deutscher Olympiasieger oder eine -siegerin auf dem Siegertreppchen steht, wird die deutsche Nationalhymne gespielt und der Text mitgesungen. Es handelt sich dabei um das "Lied der Deutschen", das 1841 von dem Dichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben gedichtet wurde.

Hier kannst du die Nationalhymnen von sehr vielen Staaten hören:


Quellen: Ein Dankeschön an die-geobine.de für die freundliche Bereitstellung vieler Nationalhymnen. Die Hymnen von nationalanthems.info wurden unter der Lizenz "Creative Commons Namensnennung" in Version 3.0 (CC-by 3.0) veröffentlicht.
Weshalb wir diese Quellen nennen, erklären wir im Lexikon unter dem Stichwort "Urheberrecht".

Eure Fragen dazu...

Ruth 12.11.2020

Ich finde die Hymne der EU nicht. Gibt es die auch irgendwo zum anhören?

Redaktion

Hallo Ruth, die kannst du hier hören.

Gast 29.10.2020

Mit welcher Absicht würde das Lied gesungen und welche Perspektive wird im Lied eingenommen?

Redaktion

Hallo Gast, wir machen hier keine Hausaufgaben... aber wir geben gerne mal Tipps. Nur: Dann müsstest du uns schreiben, welches Lied du überhaupt meinst...

Lisa 13.06.2006

Was bedeutet der Begriff Hymne???

Redaktion

Hallo Lisa, ursprünglich war eine Hymne ein Opfer- oder Festgesang für Götter oder Helden. Jetzt könnte man das Wort Hymne auch mit "Loblied" übersetzen.

Gast (nicht überprüft) 01.04.2004

Wieso wird die 1. und 2. Strophe der Nationalhymne nicht mehr gesungen?

Redaktion

Weil der Text der 1. und 2. Strophe nicht mehr stimmt. Deutschland hat heute andere Grenzen als im 19. Jahrhundert, als die Hymne gedichtet wurde. Und auch die Zeile "Deutschland über alles in der Welt" entspricht nicht unseren Vorstellungen eines friedlichen gemeinsamen Miteinanders der Völker dieser Welt.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen