Direkt zum Inhalt

Lexikon

Nationalhymne

von und
Illustration einer Nationalhymne: Eine Trommel mit Beinen hat eine Tuba als Kopf.

Symbol für einen Staat

Fast alle Staaten dieser Welt haben eine Nationalhymne. Meistens ist es eine einfache Melodie oder ein Lied. Die Nationalhymne wird als Ausdruck des National- oder Staatsbewusstseins empfunden und bei feierlichen politischen oder sportlichen Anlässen gespielt und gesungen.

Deutsche Nationalhymne

Wenn ein deutscher Olympiasieger oder eine -siegerin auf dem Siegertreppchen steht, wird die deutsche Nationalhymne gespielt und der Text mitgesungen. Es handelt sich dabei um das "Lied der Deutschen", das 1841 von dem Dichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben gedichtet wurde.

Hier kannst du die Nationalhymnen von sehr vielen Staaten hören:


Quellen: Ein Dankeschön an die-geobine.de für die freundliche Bereitstellung vieler Nationalhymnen. Die Hymnen von nationalanthems.info wurden unter der Lizenz "Creative Commons Namensnennung" in Version 3.0 (CC-by 3.0) veröffentlicht.
Weshalb wir diese Quellen nennen, erklären wir im Lexikon unter dem Stichwort "Urheberrecht".

FAQ / Häufig gestellte Fragen

(Frequently Asked Questions - das ist die englische Übersetzung von "häufig gestellte Fragen")
Manu 07.03.2023

Warum gibt es die Nationalhymne?

Redaktion

Hallo Manu, eine Nationalhymne gibt es, weil die Menschen damit ein Gemeinschaftslied haben. Sie fühlen sich beim Singen oder Anhören der Hymne mit ihrem Staat verbunden. Die Nationalhymne wird bei feierlichen Anlässen gespielt: beim Begräbnis eines großen Staatsmanns, bei einem Staatsbesuch, beim feierlichen Gelöbnis junger Soldat/innen oder bei einem Sportereignis für die Siegerin eines Wettkampfes. Die Menschen, die die Hymne hören, sind dann oft gerührt oder ergriffen, oft sicher auch stolz darauf, ihr Land erfolgreich vertreten zu können.

Ginny weasly 05.04.2022

Warum singt man nur noch die 3. Strophe der deutschen Nationalhymne?

Redaktion

Hallo Ginny weasly, das "Lied der Deutschen" des Dichters Hoffmann von Fallersleben, das die Grundlage unserer Nationalhymne bildet, hatte ursprünglich drei Strophen. Nach 1949 hat man die dritte Strophe als Nationalhymne gewählt, weil man nach dem Zweiten Weltkrieg das, was darin ausgedrückt wird, als sehr passend für unser Land empfand - und das finden die allermeisten Deutschen bis heute so. Die erste Strophe wurde während des Nationalsozialismus als Nationalhymne gesungen, dies wollte man im demokratischen Deutschland auf keinen Fall mehr singen. Verboten ist das Lied aber nicht. Schließlich ist es ja ein Gedicht, das auch die Zeit widerspiegelt, in der es geschrieben wurde. Aber als Nationalhymne entspricht eben in besonderer Weise die dritte Strophe unserem heutigen Verständnis vom Zusammenleben der Menschen in unserem Land. Was der Text im Wesentlichen sagen wil, ist: Wir alle geben uns zusammen große Mühe, Einigkeit, Recht und Freiheit zu erreichen und zu verwirklichen. Und wir machen das alle zusammen und mit allen guten Mitteln - mit Herz und Hand. Das ist eigentlich ein sehr schöner Text, findest du nicht?

Zeuberwesen 20.04.2021

1. Worum geht es in der deutschen Nationalhymne?

2. Warum soll die deutsch Nationalhymne wichtig für mich/Menschen sein?

Redaktion

Hallo Zeuberwesen, die Nationalhymne ist ein Teil unserer deutschen Kultur. Sie gibt uns ein Gefühl der Zusammengehörigkeit und sorgt im Ausland dafür, dass die Deutschen als Einheit wahrgenommen werden. Das gilt übrigens für jedes Land, für jede Nation. Und weil diese Nationalhymne ein wichtiger Teil unserer Geschichte und unseres Landes ist, sollten auch alle Kinder (und übrigens auch alle Erwachsene) die deutsche Nationalhymne kennen. Was der Text im Wesentlichen sagen will, ist: Wir alle geben uns zusammen große Mühe, die im ersten Vers der Hymne genannten Ziele Einigkeit, Recht und Freiheit zu erreichen und zu verwirklichen. Und wir machen das alle zusammen und mit allen guten Mitteln - mit Herz und Hand. Das ist eigentlich ein sehr schöner Text, findest du nicht?

eure weiteren Fragen dazu...

Ronaldo 17.06.2024

Wie hieß das erste land der welt

Redaktion

Hallo Ronaldo, die ersten Staaten entstanden vor etwa 6.000 Jahren im Zweistromland der Flüsse Euphrat und Tigris (das ist heute auf dem Gebiet der Staaten Syrien und Irak), etwas später auch in Ägypten, in Indien und in China.

TARZAN 14.06.2024

Wie ist der erste Weltkrieg entstanden?

Redaktion

Hallo TARZAN, schau mal unter diesem Begriff in diesem Lexikon nach. Da haben wir das schon geschrieben.

GOGOG 14.06.2024

Wie ist Europa entstanden?

Redaktion

Hallo GOGOG, die EU wurde 1993 von 12 Mitgliedstaaten gegründet. Schon vorher gab es Zusammenschlüsse der europäischen Staaten zur Förderung des Friedens und der Zusammenarbeit in Europa. In unserem Artikel zur EU und in unserem EU-Spezial kannst du mehr darüber lesen.

Fantasia 10.06.2024

Warum Fallersleben die Musik von Haydn benutzte?
LG

Redaktion

Hallo Fantasia, wir nehmen an, dass ihm die Melodie mit ihrer feierlichen Grundstimmung als sehr passend für sein Lied erschienen ist. Bis heute ist Haydns sehr viel ältere Melodie ja auch die musikalische Grundlage der deutschen Nationalhymne geblieben.

Bilbo 06.06.2024

warum gibt es keine hymne von Indonesien?

Redaktion

Hallo Bilbo, Indonesien hat eine Nationalhymne, die Indonesia Raya. In unserem Nationalhymnen-Player sind leider noch nicht die Hymnen aller Länder enthalten. Wir versuchen, diese nachzuliefern.

Erik 13.05.2024

Warum heißt die hymne der deutschen das " lied der deutschen"?

Redaktion

Hallo Erik, der Text der deutschen Nationalhymne ist eine Strophe aus einem Gedicht des Dichters August Heinrich Hoffmann von Fallersleben. Er schrieb das "Lied der Deutschen" 1841 auf der Insel Helgoland zu einer Melodie von Joseph Haydn.

Eldidas edes 30.04.2024

Warum gibt es nationalhymnen

Redaktion

Hallo Eldidas edes, eine Nationalhymne gibt es, weil die Menschen in einem Land damit ein Gemeinschaftslied haben. Sie fühlen sich beim Singen oder Anhören der Hymne mit ihrem Staat verbunden. Die Nationalhymne wird bei feierlichen Anlässen gespielt: beim Begräbnis eines großen Staatsmanns, bei einem Staatsbesuch, beim feierlichen Gelöbnis junger Soldat/innen oder bei einem Sportereignis für die Siegerin eines Wettkampfes. Die Menschen, die die Hymne hören, sind dann oft gerührt oder ergriffen und oft auch stolz darauf, ihr Land erfolgreich zu vertreten.

Judy 23.04.2024

Wann wurde die syrische nationalhymne geschrieben?

Redaktion

Hallo Judy, die syrische Nationalhymne ist seit 1936 die offizielle Hymne des Landes. Geschrieben wurde der Text in den 1930er Jahren.

Frakrech 15.04.2024

wie alt ist die deutsche Nationalhymne?

Redaktion

Hallo Frakrech, in ihrer jetzigen Form gibt es die Nationalhymne seit 1952. Verfasst worden ist das "Lied der Deutschen", dessen dritte Strophe heute der Text unserer Nationalhymne ist, schon 1841 auf der Insel Helgoland zu einer Melodie von Joseph Haydn.

Bibu 12.02.2024

Wem gebe ich die Ehre wenn ich die Nationalhymne singe?

Redaktion

Hallo Bibu, eine Nationalhymne gibt es, weil die Menschen damit ein Gemeinschaftslied haben. Sie fühlen sich beim Singen oder Anhören der Hymne mit ihrem Staat verbunden. Die Nationalhymne wird bei feierlichen Anlässen gespielt: beim Begräbnis eines großen Staatsmanns, bei einem Staatsbesuch, beim feierlichen Gelöbnis junger Soldat/innen oder bei einem Sportereignis für die Siegerin eines Wettkampfes. Die Menschen, die die Hymne singen und hören, sind dann oft gerührt oder ergriffen, oft sicher auch stolz auf ihr Land.

PK 19.01.2024

was ist eine nationalhymne

Redaktion

Hallo PK, oben im Text haben wir dazu einiges geschrieben. Wenn du das liest, weißt du Bescheid.

Craimax 11.01.2024

Die melodie

Redaktion

Hallo Craimax, schau mal unter dem Begriff "Deutsche Nationalhymne" in diesem Lexikon nach. Da findest du die Antwort auf deine frage.

Lea 09.01.2024

Wo hat der Dichter den Text geschrieben?
Wie hieß das Lied damals?

Redaktion

Hallo Lea, der Text der deutschen Nationalhymne wurde von dem Dichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben auf der Insel Helgoland verfasst. Er schrieb das "Lied der Deutschen" 1841 auf eine Melodie des Komponisten Joseph Haydn. Die dritte Strophe des Liedes ist heute unsere Nationalhymne.

Dons 09.06.2023

Wer hat die Deutsche Nationalhymne geschrieben

Redaktion

Hallo Dons, der Text der deutschen Nationalhymne stammt von den Dichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben. Der Text unserer Hymne ist eine Strophe aus seinem Gedicht "Lied der Deutschen".

Doj 09.06.2023

Wer hat die deutsche Nationalhymne geschrieben?

Redaktion

Hallo Doj, die Frage haben wir schon beantwortet. Lies mal unten bei euren weiteren Fragen nach.

Liana 25.05.2023

WAN wurde die DEutsche Nationalhymne komponiert

Redaktion

Hallo Liana, die Melodie der deutschen Nationalhymne entstand 1797 als Teil eines Quartets des Komponisten Joseph Haydn.

Renate 25.05.2023

Die 3 Strophe der Deutschen Nationalhymne

Redaktion

Hallo Renate, die deutsche Nationalhymne hat nur eine Strophe. Sie stammt aus dem „Lied der Deutschen“ des Dichters Hoffmann von Fallersleben und ist die dritte Strophe dieses Gedichts.

Slay 25.05.2023

Wann wurde die deutsche Nationalhymne gesungen ?

Redaktion

Hallo Slay, die Nationalhymne wird bei feierlichen Anlässen gesungen. Das kann eine Feierstunde im Bundestag sein, dass Gelöbnis von Soldatinnen und Soldaten oder auch eine Siegerehrung bei den Olympischen Spielen.

Stoter 04.05.2023

Wie ist polnische Nationalhymne entstanden?

Redaktion

Hallo Stoter, die polnische Hymne geht auf ein Gedicht von Józef Wybicki (1747-1822) zurück. Der Dichter schrieb sein Gedicht 1797 wenige Jahre nach einem Aufstand der Polen gegen die Teilung des Landes. Wer die Musik zu diesem Gedicht geschrieben hat, das heute die Hymne des Landes ist, weiß man nicht mehr.

Argentinien 100 26.04.2023

Von wem wurde die Argentinische Nationalhymne komponiert

Redaktion

Hallo Argentinien 100, die argentinische Nationalhymne wurde von dem Spanier Blas Parera komponiert. Sie ist seit 1813 die Hymne des Landes.

1w345678910 28.03.2023

Wie geht die Dritte Strophe der Nationalhymne

Redaktion

Hallo 1w345678910, die deutsche Nationalhymne hat nur eine Strophe. Die findest du hier. Diese Strophe ist die 3. Strophe eines Gedichts, das der Dichter August Heinrich Hoffmann von Fallersleben geschrieben hat. Auch das kannst du bei uns im Lexikon nachlesen.

12345678910 28.03.2023

Wie geht die Nationalhymne

Redaktion

Hallo 12345678910, Text und Noten der deutschen Nationalhymne findest du hier im Lexikon.

Polen 16.03.2023

Wie ist die Nationalhymne entstanden?

Redaktion

Hallo Polen, nach dem Ersten Weltkrieg entschied der damalige Reichspräsident Friedrich Ebert, dass das Gedicht "Das Lied der Deutschen" des Dichters August Heinrich Hoffmann von Fallersleben zur deutschen Nationalhymne werden solle. Seit 1952 ist die dritte Strophe des Liedes die Nationalhymne der Bundesrepublik Deutschland.

Hermine G... 13.03.2023

Wieso gibt es Nationalhymnen?

Redaktion

Hallo Hermine G..., eine Nationalhymne gibt es, weil die Menschen damit ein Gemeinschaftslied haben. Sie fühlen sich beim Singen oder Anhören der Hymne mit ihrem Staat verbunden. Die Nationalhymne wird bei feierlichen Anlässen gespielt: beim Begräbnis eines großen Staatsmanns, bei einem Staatsbesuch, beim feierlichen Gelöbnis junger Soldat/innen oder bei einem Sportereignis für die Siegerin eines Wettkampfes. Die Menschen, die die Hymne hören, sind dann oft gerührt oder ergriffen, oft sicher auch stolz darauf, ihr Land erfolgreich vertreten zu können.

Blbka 02.03.2023

Komponiere eine eigene Melodie für eine Hymne nach den vorgeggegebene Kriterien.Du kannst ohne
Text komponieren, du kannst den Text einer Nationalhymne vertonen oder einen eigenen Text verwenden

Redaktion

Hallo Blbka, das ist ja eine tolle Hausaufgabe. Viel Spaß beim Komponieren und vielleicht auch beim Erfinden eines Textes. Für die Hunde wünschen wir dir!

Lich 22.11.2022

Was ist eine Nationalhymne

Redaktion

Hallo Lich, schau mal unter diesem Begriff in diesem Lexikon nach. Da haben wir das erklärt.

Emil 14.11.2022

Bei welchen Gelegenheiten sind die Nationalhymne öffentlich zu hören?

Redaktion

Hallo Emil, die Nationalhymne wird bei feierlichen Anlässen gespielt: beim Begräbnis eines großen Staatsmanns, bei einem Staatsbesuch, beim feierlichen Gelöbnis junger Soldat/innen oder bei einem Sportereignis für die Siegerin oder den Sieger eines Wettkampfes. Die Menschen, die die Hymne hören, sind dann oft gerührt oder ergriffen, oft sicher auch stolz darauf, ihr Land erfolgreich vertreten zu können.

Blümchen 08.09.2022

Hallo, 3 Argumente für & gegen Singen der Hymne, benötige bitte eure Hilfe.

Redaktion

Hallo Blümchen , viele Menschen singen bei der Nationalhymne mit. Sie wollen durch das Singen der Hymne ihre Verbundenheit mit unserem Land zum Ausdruck bringen. Vielleicht finden sie auch einfach den Text der Nationalhymne schön und stimmen beim Singen in diese Gedanken ein. Es gibt natürlich auch Menschen, die nicht so gerne singen oder die den Text der Hymne nicht kennen. Aber für viele Leute ist es selbstverständlich, wenn Sie die Nationalhymne hören den schönen Text aus dem "Lied der Deutschen" mitzusingen.

👉🏻😍 06.09.2022

Welche Funktionen haben Hymnen (nicht nur Nationalhymnen)

Redaktion

Hallo 👉🏻😍, eine Nationalhymne gibt es, weil die Menschen damit ein Gemeinschaftslied haben. Sie fühlen sich beim Singen oder Anhören der Hymne mit ihrem Staat verbunden. Auch andere Hymne werden gesungen, um die Verbundenheit der Menschen, die sie singen, zu betonen. Das gilt beispielsweise auch für Hymnen, die in christlichen Gottesdiensten gesungen werden.

Wiekbr 10.01.2022

Welche Perspektive wird in der Nationalhymne eingenommen ?

Redaktion

Hallo Wiekbr, der Dichter das "Lied der Deutschen" des Dichters Hoffmann von Fallersleben, das die Grundlage unserer Nationalhymne bildet, hatte ursprünglich drei Strophen. Nach 1949 hat man die dritte Strophe als Nationalhymne gewählt, weil man nach dem Zweiten Weltkrieg das, was darin ausgedrückt wird, als sehr passend für das Selbstverständnis unseres Landes empfand - und das finden die allermeisten Deutschen bis heute so. Die Hymne formuliert dieses Gefühl aus der Perspektive aller Deutschen folgendermaßen: Wir alle geben uns zusammen große Mühe, die Ziele Einigkeit, Recht und Freiheit zu erreichen und zu verwirklichen. Und wir machen das alle zusammen und mit allen guten Mitteln - mit Herz und Hand. Das ist eigentlich ein sehr schöner Text, findest du nicht?

Levin 23.12.2021

Seit wann gibt es die Nationalhymne ?

Redaktion

Hallo Levin , seit 1952 ist die dritte Strophe des von dem Dichter von Fallersleben geschriebenen Gedichts "Lied an die Deutschen" Nationalhymne der Bundesrepublik Deutschland.

TNSj 22.12.2021

Worum geht es in dem Großbritanniens Nationalhymne

Redaktion

Hallo TNSj, die Hymne des Vereinigten Königreiches ist ein Lobgesang auf die Queen. Sie soll den Schutz Gottes haben und es werden ihr viele gute Wünsche in der Hymne ausgesprochen.

Jx7ic 20.09.2021

Worum gehts in der Syrischen Nationalhymne

Redaktion

Hallo Jx7ic, in der syrischen Nationalhymne "Humat ad-Diyar" (ungefähr übersetzt: "Geist der Heimat") wird der Stolz auf die Schönheit des Landes und auf seine rumreiche Geschichte, die sich in den Farben der Flagge spiegelt, zum Ausdruck gebracht.

😊 14.07.2021

1974 wurde in Frankreich bestimmt das die Hymne nicht marschmäßig sondern eher wie ein Choral vorzutragen ist. Was könnte Gründe sein? Berücksichtigt den Text der Himmel!

Redaktion

Hallo 😊, eure Hausaufgaben können und wollen wir hier nicht machen. Das gilt besonders, wenn uns einfach die Schulaufgaben im Original "weitergereicht" werden. Aber einen Tipp geben wir dir gerne. Schau dir doch einmal den Text der Hymne genau an und überlege dir, ob das tatsächlich ein zackiger militärischer Aufruf zum Kampf ist, der hier an die "Kinder Frankreichs" gerichtet wird. Ein Choral ist ja etwas, das in der Kirche gesungen wird. Gibt es vielleicht Hinweise im Text, die eine solche religiöse Botschaft nahelegen? Wir wünschen dir viel Erfolg bei der Beantwortung deiner Aufgabe.

Lea 14.07.2021

Wer hat wann die französische Nationalhymne komponiert ? Und Wann?
LG

Redaktion

Hallo Lea, Text und Melodie der "Marseillaise" hat der französische Komponist und Dichter Claude Joseph Rouget de Lisle 1792 geschrieben. 1795 wurde das Lied zur französischen Nationalhymne erklärt.

Go Girl 12.07.2021

Hallo Ich muss mit meiner Freundin ein Referat, das Informativ aber auch Lustig ist halten. Könnt ihr mir ein paar wichtige Informationen oder Lustiges über die Hymne Berichten. Das wäre Wirklich Super LG Go Girl

Redaktion

Hallo Go Girl , eine ganz lustige Geschichte war der Auftritt der Sängerin Sarah Connor bei einem wichtigen Fußball-Spiel. Sie sollte dort die Hymne singen, hat sich aber im Text total verheddert. Man soll ja nicht schadenfroh sein, und wahrscheinlich hätten viele von uns Schwierigkeiten, den Text der deutschen Nationalhymne richtig zu singen. Aber weil es doch auch schon eine Weile her ist und Sarah Connor die Geschichte auch damals eher locker genommen hat, denken wir, dass ihr daraus vielleicht ein bisschen was für euer Referat machen könnt. Im Internet findet ihr dazu sicher viele Infos. Viele weitere und wichtige Informationen zur Geschichte der Hymne, zu den Anlässen, bei denen sie eine Rolle spielt, und warum sie für viele Menschen so wichtig ist, haben wir oben geschrieben.

Chile 09.07.2021

Ich finde es toll das ihr die Nationalhymne von Chile habt . Ein Teil meiner Familie kommt nämlich aus Chile

Redaktion

Hallo Chile, das ist sicher total spannend, Verwandte in diesem fernen Land zu haben und auf diese Weise etwas über die Menschen und das Leben in Chile zu erfahren! Da freut es uns natürlich, dass wir zumindest die Nationalhymne von Chile dazu beitragen können und wir dir damit eine Freude gemacht haben.

Hani 11.06.2021

warum singt man nicht so oft bei der Hymne

Redaktion

Hallo Hani, viele Menschen singen bei der Nationalhymne mit. Sie wollen durch das Singen der Hymne ihre Verbundenheit mit unserem Land zum Ausdruck bringen. Es gibt natürlich auch Menschen, die nicht so gerne singen oder die den Text der Hymne nicht kennen. Aber für viele Leute ist es selbstverständlich, wenn Sie die Nationalhymne hören den schönen Text aus dem "Lied der Deutschen" mitzusingen.

Lord Voldemort 14.05.2021

was ist eine Hymne oder was bedeutet es ?

Redaktion

Hallo Lord Voldemort, schau mal oben im Text nach. Da haben wir das erklärt.

Aragon 14.05.2021

zu welchem Land gehört die erste Hymne

Redaktion

Hallo Aragon, lies mal die Antwort, die wir eben an "harry potter" geschrieben haben.

Hogwarts 14.05.2021

wie viele Hymnen gibt es

Redaktion

Hallo Hogwarts, es gibt ungefähr 200 Nationalhymnen, dazu gibt es noch Hymnen von Bundesländern oder auch Volksgruppen.

Harry Potter 14.05.2021

welche war die erste Hymne?

Redaktion

Hallo Harry Potter , meinst du die erste Hymne weltweit? Das ist vermutlich die niederländische Hymne Het Wilhelmus, die seit dem 16. Jahrhundert gesungen wird.

Amara 28.04.2021

Was soll den menschen wichtig sein?

Redaktion

Hallo Amara, leider wissen wir nicht, auf was sich deine Frage bezieht. Schreib uns doch bitte noch einmal und überleg dir dabei genau, was du von uns wissen willst.

Lulu 26.04.2021

Welche Funktion haben Nationalhymnen und zu welchen Anlässen werden diese gespielt?
Und Wie sind Hymnen musikalisch gestaltet?

Redaktion

Hallo Lulu, die Nationalhymne wird bei feierlichen Anlässen gespielt: beim Begräbnis eines großen Staatsmanns, bei einem Staatsbesuch, beim feierlichen Gelöbnis junger Soldat/innen oder bei einem Sportereignis für die Siegerin eines Wettkampfes. Die Menschen, die die Hymne hören, sind dann oft gerührt oder ergriffen, oft sicher auch stolz darauf, ihr Land erfolgreich vertreten zu können. Hymnen sind häufig sehr emotionale Musikstücke, sehr oft haben sie einen militärischen "Sound". Man kann die Soldaten marschieren hören oder glaubt, mitzubekommen, wie sich das Volk gegen seine Unterdrücker erhebt. Die deutsche Nationalhymne ist dagegen eher melodisch und sanft, ihre Grundlage war das "Kaiserquartett" des österreichischen Komponisten Josef Haydn.

RM15 23.04.2021

Inwieweit unterscheiden sich die texte der nationalhymnen von Deutschland, Südafrika und Frankreich?

Redaktion

Hallo RM15, die Nationalhymnen stellen unterschiedliche Themen in den Mittelpunkt. Die deutsche Nationalhymne betont die Bedeutung von Freiheit und Recht für das glückliche Zusammenleben der Menschen in einem Land. Die Hymne von Südafrika beschwört auch die Bedeutung der Freiheit. Noch stärker ist aber der religiöse Aspekt eines Hilferufs an Gott, das Land zu schützen und vor Konflikten zu bewahren. Die französische Nationalhymne ist ein Aufruf an die Söhne des Vaterlandes, sich mit allen Mitteln der Tyrannei und Bedrohungen des Landes entgegen zu stellen.

Marie 20.04.2021

Was ist eine Hymne

Redaktion

Hallo Marie, eine Hymne ist ein feierlicher Festgesang oder Lobgesang. Oft werden Hymnen zum Beispiel zur Ehre Gottes gesungen. Es gibt auch Nationalhymnen. Diese werden gesungen oder gespielt, um die eigene Nation besonders herauszustellen. Das passierte beispielsweise bei Besuchen von wichtigen Politikerinnen und Politikern aus anderen Ländern oder bei großen Sportereignissen wie Weltmeisterschaften.

hallo 26.03.2021

wiese ist dar worter in die hymnen?

Redaktion

Hallo hallo, die meisten Staaten haben heute eine Nationalhymne mit einem Text. Im Text soll ausgedrückt werden, wie sich der Staat und seine Bevölkerung selbst sehen und was sie für den Staat empfinden. Schau dir doch mal oben den Text der deutschen Nationalhymne an. Was meinst du, soll dieser Text uns über unser Land sagen?

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns