Direkt zum Inhalt

Lexikon

Nichtangriffspakt

von und
Illustration: Nichtangriffspakt. Man sieht eine verkorkte Kanone.

Begriffserklärung
Der Begriff "Pakt" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Vertrag" oder "Bündnis". In einem Nichtangriffspakt verpflichten sich zwei oder mehrere Staaten, ihre Streitfragen ohne die Anwendung von Waffengewalt auszutragen.


Blick in die Geschichte
Der bekannteste Nichtangriffspakt war der sogenannte Hitler-Stalin-Pakt kurz vor dem Zweiten Weltkrieg. Er wurde im Auszug 1939 zwischen der Sowjetunion und Deutschland geschlossen.

Eure Fragen dazu...

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns