Direkt zum Inhalt

Lexikon

Regierung / Bundesregierung

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben r

Kurz & knapp
Die Regierung leitet den Staat. Zur Regierung gehören die Ministerinnen und Minister und der Regierungschef. Das ist die Bundeskanzlerin. Die Regierung entscheidet, welche Politik in Deutschland gemacht werden soll. Sie schlägt dem Bundestag vor, welche Gesetze gelten sollen. Der Bundestag stimmt darüber ab. Nur wenn eine Mehrheit des Bundestages zustimmt, kann das Gesetz gültig werden.

Leitung des Staates

Eine Regierung leitet einen Staat. Sie besteht aus einer Gruppe von Personen, die man auch "Regierungsmannschaft" oder "Kabinett" nennt. Der Regierungschef oder die Regierungschefin steht an der Spitze der Regierung. "Ministerinnen" und "Minister" sind die Personen, die in der Regierung für unterschiedliche Aufgabenbereiche verantwortlich sind. Die Regierung trifft sich regelmäßig in Sitzungen. Dort werden die Entscheidungen über die Innen- und Außenpolitik eines Staates getroffen. Das können zum Beispiel neue Regelungen zum Kindergeld oder zu den Steuern oder zu Maßnahmen im Straßenverkehr sein. Die Gesetze, die diese Dinge dann regeln, werden vom Parlament beschlossen.

Bundesregierung
Die Regierung in Deutschland nennt man offiziell "Bundesregierung". Den Chef oder die Chefin der deutschen Regierung nennt man "Bundeskanzlerin" oder "Bundeskanzler". Die Namen der Ministerinnen und Minister der Bundesregierung findest du hier.
Landesregierungen

Auch die 16 deutschen Bundesländer haben Regierungen. Man nennt sie "Landesregierungen". Diese sind nur für ihr jeweiliges Bundesland zuständig. Sie arbeiten jeweils in den Hauptstädten der Bundesländer.

Eure Fragen dazu...

Jojo 25.02.2021

Wann darf man wählen 😂😂😂

Redaktion

Hallo Jojo, an der Bundestagswahl darf teilnehmen, wer volljährig, also mindestens 18 Jahre alt, ist. Bei einigen Landtagswahlen und bei den Kommunalwahlen in einigen Bundesländern darf man auch schon mit 16 Jahren wählen.

Nabo 24.02.2021

Welche Aufgabe hat die Bundesregierung

Redaktion

Hallo Nabo , die Bundesregierung leitet den Staat. Sie besteht aus einer Gruppe von Personen, die man auch "Regierungsmannschaft" oder "Kabinett" nennt. Der Regierungschef oder die Regierungschefin steht an der Spitze der Regierung. Die Ministerinnen und Minister sind für unterschiedliche Aufgabenbereiche verantwortlich. Die Regierung trifft sich regelmäßig in Sitzungen. Dort werden die Entscheidungen über die Innen- und Außenpolitik eines Staates getroffen. Lies dazu doch ach mal unsere Artikel "Bundeskanzler/in" und "Bundesminister/in" hier im Lexikon von Hanisauland.

Yahrak 22.02.2021

Ab wie viel jahre alt darf man als minister arbeiten

Redaktion

Hallo Yahrak, Minister oder Ministerin kann man werden, sobald man volljährig ist. Bislang hat es aber noch keine 18-jährige Ministerin in Deutschland gegeben. Meistens ist man doch der Ansicht, dass man etwas mehr Lebenserfahrung braucht, um den Aufgaben eines so wichtigen Amtes gerecht zu werden.

Faultier 06.02.2021

Welche Rolle spielt die Bundesregierung auf Hinblick zur Corona-Krise bzw. welche Auflagen hat sie.

Redaktion

Hallo Faultier, die Bundesregierung spielt eine wichtige Rolle in der Corona-Krise. Sie hat große Verantwortung, der Bundesgesundheitsminister (der zur Regierung gehört) muss wichtige Entscheidungen treffen - wie zum Beispiel die Entscheidungen zu den Impfstoffen, der Arbeitsminister trifft Entscheidungen über die Regelungen zur Kurzarbeit, der Wirtschaftsminister und der Finanzminister sind für die Entscheidungen über finanzielle Hilfen verantwortlich. Und viele andere Entscheidungen mehr muss die Bundesregierung treffen. In wichtigen Bereichen muss sie sich aber mit den Chefs und Chefinnen der Bundesländer abstimmen. Das betrifft unter anderem die Frage, wie der Lockdown durchgeführt wird. Ob die Schulen geschlossen werden oder wie der Unterricht durchgeführt werden kann in der Pandemie entscheiden die Bundesländer. Dazu aber sprechen sie miteinander und mit der Bundesregierung.

Rosalie 03.02.2021

Welche Rolle spielen die Regierungsmehrheit und die Opposition im Parlament?

Redaktion

Hallo Rosalie, die Abgeordneten der Regierungsparteien und die der Opposition bilden gemeinsam das Parlament. Der Opposition kommt die Aufgabe zu, die Regierung zu kontrollieren, ihre Arbeit zu hinterfragen und in den Ausschüssen und in den Debatten Einfluss auf die Gesetzgebung zu nehmen. Zu den Aufgaben der "Regierung" kannst du dich oben in unserem Artikel weiter informieren. Auch zu "Opposition" gibt es im Lexikon von Hanisauland einen eigenen Artikel mit vielen weiteren Informationen.

Lola 31.01.2021

Visite Alltag der Bundesregierung aus sprich was machst sie im politischen Alltagsbetrieb/Tagesbetrieb also wie sehen deren Abläufe aus ?

Redaktion

Hallo Lola, die Bundesregierung besteht aus verschiedenen Ministerinnen und Ministern und Chefin ist die Bundeskanzlerin. Sie alle arbeiten in vielen Bereichen. Sie besprechen sich mit Experten, wenn es Dinge zu entscheiden gibt, sie lesen Akten (Briefe und Konzepte, Zusammenfassungen und Ideenpapiere und vieles mehr), sie reisen (jetzt in Corona-Zeiten weniger, da machen sie Videokonferenzen). Sie besprechen sich mit Fachleuten aus ihren MInisterien. Sie geben Interviews, sie telefonieren viel, schreiben Mails, lesen Mails, gehen zu Veranstaltungen, gehen in Bundestagsausschüsse oder auch in den Bundestag, wenn dort eine Sitzung ist. Sie machen also ziemlich viel. Wie genau sie ihren Alltag jeweils einrichten, können wir nicht sagen. Alle Ministerinnen und Minister und auch die Kanzlerin haben viele enge Mitarbeiter/innen (man spricht auch von ihrem "Büro"), dort werden die Tage sehr genau geplant. Da steht dann genau fest, wann die Minister/innen zum Beispiel beim Fernsehen sein müssen.

Lira 22.01.2021

Welche Haupt und
Neben Aufgaben Funktionen hat die Bundesregierung in unserem politischen System

Redaktion

Hallo Lira, regieren ist eine andere Bezeichnung für all die Aufgaben, die dazu gehören, einen Staat zu leiten. Die Regierung leitet also den Staat und trifft die Entscheidungen über die Innen- und Außenpolitik der Bundesrepublik Deutschland. Oben in unserem Artikel haben wir noch mehr zu deiner Frage geschrieben. Schau dir das doch mal in Ruhe an. Wenn du dann noch eine spezielle Frage hast, kannst du uns gerne noch einmal schreiben.

Tom 20.01.2021

Was sind Negative Aspekte an der Regierung

Redaktion

Hallo Tom , lies doch mal bitte, was wir unten bei euren weiteren Fragen Rita auf eine ganz ähnliche Frage geantwortet haben.

Lillii 20.01.2021

Gibt es Kontras also Schwächen in/ an der Regierung wenn ja welche sind das? ( finde hier noch nichts dazu )
Danke LG im Voraus

Redaktion

Hallo Lillii , lies doch mal bitte , was wir unten Rita auf eine ganz ähnliche Frage geschrieben haben.

Lea holl 19.01.2021

Welche Auswirkung hat die Regierung auf uns deutsch ?

Redaktion

Hallo Lea holl, lies doch mal bitte unten bei unseren weiteren Antworten auf eure Fragen, was wir heute Phia auf eine ganz ähnliche Frage geantwortet haben.

Kimberly 19.01.2021

Was sind die Schwächen der Regierung und gibt es einen Alltag wie sieht der so aus

Redaktion

Hallo Kimberly, zu deinen beiden Fragen haben wir heute schon in den Antworten auf die Fragen von anderen Besucher/innen unserer Seite einiges geschrieben. Lies doch mal bitte unten bei unseren weiteren Antworten auf eure Fragen nach.

Tom 19.01.2021

Wie sieht der politische Tagesbetrieb sprich der Alltag aus bei der Regierung ?

Redaktion

Hallo Tom, in erster Linie arbeiten alle Mitglieder der Bundesregierung sehr hart und engagiert für die Interessen unseres Landes. Es ist kein Zufall, dass man oft am späten Abend und am Wochenende in den Nachrichten von wichtigen Sitzungen der Bundesregierung erfährt. Schau dir doch mal diese Seite der Bundeszentrale für politische Bildung an. Da erfährst du viel dazu, wie die Arbeit der Bundesregierung organisiert ist und wie viele Menschen einen Beitrag zum Gelingen der Arbeit leisten.

Rita 19.01.2021

Welche Schwächen Kritikpunkte, Defizite trägt die Bundesregierung mit sich?

Redaktion

Hallo Rita, jeder Bürgerin und jeder Bürger hat das Recht, die Bundesregierung zu kritisieren. Jeder und jede von uns hat wahrscheinlich eine eigene Meinung zu unterschiedlichen Mitgliedern der Bundesregierung. Auch die Politik der Bundesregierung gefällt dem einen besser und der anderen weniger gut. Auch darum gibt es alle vier Jahre Neuwahlen, damit die Bürgerinnen und Bürger ihre Meinung zur Arbeit der Bundesregierung in demokratischen Wahlen äußern können. Hinsichtlich der Art und Weise, wie in Deutschland eine Regierung zustande kommt und der Frage, welche Macht sie haben soll, sind im Grundgesetz eine Reihe von Regeln aufgestellt worden. Diese haben sich im Großen und Ganzen seit der Wahl der ersten Bundesregierung 1949 als sinnvoll erwiesen.

Phia 19.01.2021

Welche Auswirkung welche Bedeutung hat die Bundesregierung auf die Bürger?

Redaktion

Hallo Phia ,die Regierung leitet den Staat. Sie entscheidet über die Innen- und Außenpolitik unseres Staates. Das können zum Beispiel Entscheidungen über die Rolle Deutschlands in der EU oder in der NATO sein, Regelungen zum Kindergeld oder zu den Steuern oder zu Maßnahmen im Straßenverkehr. Die Gesetze, die diese Dinge regeln, werden vom Parlament beschlossen. Die Politik der Bundesregierung betrifft somit alle Bürgerinnen und Bürger des Staates.

Viktoria 19.01.2021

Wie wird die Bundesregierung demokratisch legitimiert ?

Redaktion

Hallo Viktoria, an der Spitze der Bundesregierung steht die Bundeskanzlerin. Sie muss von der Mehrheit der Abgeordneten im Deutschen Bundestag in geheimer Wahl gewählt werden. Die Abgeordneten wiederum sind bei der Bundestagswahl von den Wählerinnen und Wählern in ganz Deutschland demokratisch gewählt worden. Sie repräsentieren die Bevölkerung unseres Landes. Der Bundestag und die Bundesregierung besitzen also eine demokratische Legitimation, weil sie direkt oder indirekt vom Volk gewählt sind.

fjhvguk 04.12.2020

was macht die bundesregierung

Redaktion

Hallo fjhvguk, lies mal den Text oben und unsere Antworten zu den FAQ. Da haben wir schon viel zu den Aufgaben der Bundesregierung geschrieben.

Kristina 15.04.2015

Was ist der Unterschied zwischen Regierungspartei, Mehrheitspartei und Regierungsmehrheit?

Redaktion

Hallo Kristina, Regierungspartei ist eine Partei, die an der Regierung beteiligt ist. Mehrheitsparteien sind die Parteien im Parlament, die gemeinsam über eine Mehrheit der Stimmen verfügen und die Regierung bilden. Sie haben dann die Regierungsmehrheit.

Petra 31.12.2005

Nach welchen Prinzipien arbeitet die Regierung ?

Redaktion

Hallo Petra, „Die Bundesrepublik Deutschland ist ein demokratischer und sozialer Bundesstaat.“ Das steht so im Grundgesetz und nach demokratischen und sozialen Prinzipien handelt die Bundesregierung. Außerdem gelten in Deutschland die Prinzipien der Gewaltenteilung. Die Richtlinien des politischen Handels sind in Artikel 65 des Grundgesetzes beschrieben und betreffen die Befugnisse innerhalb der Bundesregierung. Das Kanzlerprinzip besagt, dass der Bundeskanzler die Richtlinienkompetenz hat, d.h. er bestimmt die Richtlinien der Politik und trägt dafür die Verantwortung. Das Ressortprinzip besagt, dass die Minister im Rahmen dieser Richtlinien selbständig und eigenverantwortlich ihre Ressorts leiten. Das Kabinettsprinzip besagt, dass im Falle von Meinungsverschiedenheiten zwischen den Ministern, die gesamte Bundesregierung, d.h. das Kabinett, entscheidet.

Schreib uns

Auch im HanisauLand machen wir Wochenende.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!