Direkt zum Inhalt

Lexikon

Bürgerkrieg

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben b

Krieg zwischen den Bürgern eines Landes
Als "Bürgerkrieg" versteht man die bewaffnete Auseinandersetzung zwischen Bürgern eines Staates. Dabei überfällt nicht ein Staat einen anderen Staat, sondern zwei oder mehrere Gruppen in einem Staat bekämpfen sich untereinander.


Völkerrecht

Nach dem Völkerrecht gilt ein Bürgerkrieg nicht als „Krieg“, sondern als innere Angelegenheit eines Staates. Daher entstehen immer wieder Diskussionen, ob sich ausländische Staaten in Bürgerkriege einmischen dürfen und sollten, um den bedrohten Menschen zu helfen.

Eure Fragen dazu...

timi 25.02.2021

Wie sah der Alltag im Kosovo Krieg aus

Redaktion

Hallo timi, wie der Alltag für die Menschen in einem Bürgerkrieg ist, hängt davon ab, ob man unmittelbar von diesem Krieg betroffen ist und ihn direkt miterlebt, ob man Verwandte hat, die in diesem Krieg kämpfen, ob man auf der Seite der Sieger oder auf der Seite der Verlierer steht und von vielen anderen Dingen mehr. Eigentlich muss man solche Erfahrungen immer von einer betroffenen Person direkt erfahren, um dann im Blick auf viele Schicksale so etwas wie eine Erfahrung im Krieg herausfinden zu können. Vielleicht hast du ja eine/n Mitschüler/in, der oder die von Verwandten aus dem Kosovo etwas über diesen Krieg erzählen kann. Die Deutsche Welle hat einige Jahre nach dem Krieg versucht, solche Erfahrungen zusammen zu tragen. Vielleicht hilft dir ja dieser Bericht weiter.

Wmahahe 17.12.2020

INFORMATIONEN

Redaktion

Hallo Wmahahe, lies mal den Text oben und unsere Antworten zu den FAQ. Da findest du viele Informationen.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen