Direkt zum Inhalt

Spezial

Pakistan
Pakistan

Islamabad
Worldmap

Offizieller Name:
Islamische Republik Pakistan
Hauptstadt:
Islamabad
Kontinent:
Asien
Währung:
Pakistanische Rupie
Sprachen:
Urdu (Amtssprache), Englisch, Regionalsprachen wie Punjabi, Sindhi, Pashtu, Seraiki und Baluchi
Fläche:
796.000
Einwohner:
208 Millionen
Nationalfeiertag:
14. August; Staatsgründung

Pakistan liegt in Südasien mit einem Küstenstreifen am Arabischen Meer. Iran, Afghanistan, China und Indien sind die Nachbarländer von Pakistan.
Im Land ist das Klima zweigeteilt. Im Süden herrscht tropisches Klima, im Norden in den Bergen gibt es kalte Winter und heiße, trockene Sommer. Der Monsunregen im Frühjahr und Sommer sorgt immer wieder für sehr große Überschwemmungen.

Nach einem starken Monsunregen sind Straßen in Pakistan manchmal überflutet.

Nach einem starken Monsunregen sind Straßen in Pakistan manchmal überflutet.

Politische Lage
Bei einem Selbstmordattentat in Pakistan wurden im August 2015 mindestens 15 Personen getötet.

Bei einem Selbstmordattentat in Pakistan wurden im August 2015 mindestens 15 Personen getötet.

Pakistan ist offiziell eine parlamentarische Demokratie. Aber die Menschen sind in diesem Land nicht frei und können nicht ohne Angst leben. Die größte Bedrohung geht vom Terrorismus und vom Extremismus aus. Die pakistanischen Taliban und andere Terrororganisationen verüben immer wieder schwere Anschläge, bei denen viele Menschen getötet werden. Auch Kinder sind bei solchen Attentaten gestorben. Viele Menschen verlassen ihre Heimat, weil sie in ihrem Land in großer Angst leben.
Mit seinem Nachbarland Indien streitet sich Pakistan um die Region Kaschmir. Beide Länder wollen Kaschmir ganz für sich. Eine Lösung in dem gewaltvollen Konflikt ist derzeit nicht in Sicht.

Junge Bevölkerung
Am Ende des Fastenmonats Ramadan feiern Muslime die Nacht der Bestimmung. Hier sieht man Muslime in einer Moschee in Islamabad, Pakistan.

Muslime in einer Moschee in Islamabad, Pakistan.

Die Hauptstadt Islamabad liegt im Norden des Landes. Dort wohnen rund eine Million Pakistani. In Karatschi, der größten Stadt Pakistans und eine der größten Städte der Welt, leben fast 15 Millionen Einwohnerinnen und Einwohner.
Die Bevölkerung des Landes wächst sehr schnell: jährlich um etwa vier Millionen Menschen. In Pakistan ist mehr als die Hälfte der Bevölkerung unter 25 Jahre alt. Staatsreligion ist der Islam. Als Minderheiten leben ungefährt 3 Millionen Hindus, fast 3 Millionen Christen und wenige Angehörige anderer Religionen in dem Land.

Arme Bevölkerung
Ein Junge in den Slums von Islamabad, Pakistan. Im Regen umklammert er lächelnd einen Regenschirm.

Ein Junge in den Slums von Islamabad, Pakistan. Im Regen umklammert er lächelnd einen Regenschirm.

Pakistan verfügt über reiche Bodenschätze. Allerdings haben die meisten Pakistani nichts davon. Eine schlecht ausgebaute Infrastruktur, politisch unsichere Verhältnisse, die schlechte Sicherheitslage und Korruption führen dazu, dass die Mehrheit der Bevölkerung an oder unterhalb der Armutsgrenze lebt.
Der wichtigste Wirtschaftsbereich des Landes ist die Landwirtschaft. Fast die Hälfte aller Pakistani lebt davon. Im Industriesektor ist die Textilbranche der wichtigste Bereich. Der Dienstleistungssektor mit seinem Banken- und Versicherungswesen und dem Kommunikationssektor wächst.

In Pakistan wird der Internationale Tag der Muttersprache gefeiert.

In Pakistan wird der Internationale Tag der Muttersprache gefeiert.

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Kalender

Malala Yousafzai

Vor 23 Jahren wurde Malala Yousafzai im Swat-Tal in Pakistan geboren.

Lexikon

Islam

Der Islam ist eine Weltreligion. Die Anhänger des Islam heißen Muslime. Sie verehren einen Gott, den sie Allah nennen. Die Gebote des Islam sind im Koran aufgeschrieben.

Lexikon

Konflikt

Wenn Menschen oder Staaten sich heftig streiten und die Meinungen hart aufeinanderprallen, gibt es einen Konflikt.

Lexikon

Armut

In Armut leben weltweit mehr als eine Milliarde Menschen.

Buch

Am Meer wird es kühl sein

Shauzia rettet sich aus Afghanistan in ein Flüchtlingslager nach Pakistan. Allein will sie weiter nach Frankreich.