Direkt zum Inhalt

Lexikon

Elterngeld

von und
Der Vater hält glücklich sein kleines Baby ganz nah bei sich.  Die Familie erhält nun Elterngeld.

Eltern von neugeborenen Babys erhalten Elterngeld.

Was ist Elterngeld?

Nach der Geburt eines Kindes ist es oft so, dass sich ein Elternteil ganz um das Neugeborene kümmern möchte. Vater oder Mutter möchte deshalb für eine Weile weniger oder gar nicht mehr arbeiten. Um die Eltern, die weniger Einkommen haben, zu unterstützen, bezahlt der Staat Elterngeld. Die Höhe des Elterngeldes richtet sich nach dem Einkommen des Elternteils.

Höhe des Elterngeldes

Das Elterngeld beträgt mindestens 300 Euro und höchstens 1.800 Euro im Monat. Das hängt davon ab, wie hoch das Einkommen vor der Geburt war. Diese staatliche Unterstützung zur Förderung der Familien ist nicht dauerhaft, sondern wird nur für 12 bis 14 Monate nach der Geburt des Kindes gewährt.

Schreibt uns eure Fragen