Direkt zum Inhalt

Lexikon

Erwerbsquote

von
mehrfache Wiederholung des Buchstaben e

Was ist eine Quote?

Von einer " Quote" spricht man, wenn man einen Anteil an einer Gesamtmenge meint. Spricht man zum Beispiel von der "Frauenquote" bei den Abgeordneten im Bundestag, meint man damit, wie viele Frauen es im Vergleich zur Gesamtzahl der Abgeordneten gibt. Sind beispielsweise von 200 Abgeordneten 20 Frauen, dann liegt die Frauenquote bei 10 Prozent.

Erwerbsquote
Bei der Erwerbsquote geht es um die Anzahl der Personen zwischen 15 und 64 Jahren in einem Land, die eine Beschäftigung haben oder eine Beschäftigung haben könnten oder eine Beschäftigung suchen. In Deutschland liegt die Erwerbsquote bei rund 75%. Bei Männern ist sie etwas höher als bei Frauen, aber der Unterschied wurde in den letzten Jahren immer kleiner.

Eure Fragen dazu...

Die Lexikon-Redaktion von HanisauLand macht Ferien. Deswegen können wir eure Fragen zur Zeit nicht beantworten. Ab 2. August sind wir wieder für euch da. Wir wünschen euch schöne Ferien! Viele Grüße von der HanisauLand-Lexikon-Redaktion!