Direkt zum Inhalt

Lexikon

Konvention

von und
Hier schließen zwei Geschäftsleute einen Vertrag. So wie Geschäftsleute gegenseitig Vertrauen haben müssen, müssen sich auch Staaten vertrauen, die einen Vertrag, eine Konvention miteinander schließen.

Mit einem Handschlag wird oft gezeigt, dass man darauf vertraut, dass sich beide Seiten an den Vertrag halten. So wie Geschäftsleute müssen sich auch Staaten gegenseitig vertrauen, die einen Vertrag, eine Konvention miteinander schließen.

Abkommen zwischen Staaten
Eine Konvention ist eine "Übereinkunft" (so die Übersetzung aus dem Lateinischen). Einfacher gesagt ist sie ein Abkommen oder ein Vertrag zwischen mehreren Staaten. In den internationalen Beziehungen gibt es viele Konventionen. Zum Beispiel die Konvention über das Verbot zur Entwicklung, Herstellung und Lagerung biologischer Waffen.


Verhaltensregeln
Mit dem Begriff "Konvention" bezeichnet man auch Umgangs- oder Verhaltensregeln, die von den meisten Menschen erwartet und eingehalten werden. So grüßt man freundlich, wenn man einen Nachbarn trifft. Jüngere Leute überlassen älteren Menschen in der U-Bahn oder im Bus ihren Sitzplatz oder lassen ihnen den Vortritt am Fahrstuhl.

Eure Fragen dazu...

Muhina 20.01.2021

Was besagt diese abkommen ?

Redaktion

Hallo Muhina, für welches Abkommen interessierst du dich denn? Wie wir oben geschrieben haben, ist eine Konvention eine "Übereinkunft" oder einfacher gesagt ein Abkommen oder ein Vertrag zwischen mehreren Staaten. In den internationalen Beziehungen gibt es viele solcher Konventionen. Schreib uns doch bitte noch einmal und sag uns dann ganz genau, welches Abkommen du meinst.

Schreib uns

Auch im HanisauLand machen wir Wochenende.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!