Direkt zum Inhalt

Lexikon

Klassengesellschaft

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben k

Versuch, die Gesellschaft zu erklären
Der Begriff kam im 19. Jahrhundert auf. Mit dem Begriff ist die Vorstellung verbunden, dass man die Bevölkerung eines Landes in unterschiedliche Gruppen oder Klassen aufteilen kann.
Kommunismus und Klassengesellschaft

Für den Kommunismus war das Modell der Klassengesellschaft die Grundlage seiner Weltanschauung. Die Kommunisten und Marxisten sagen, dass die Interessengegensätze zwischen den Klassen unversöhnlich seien. Sie glauben, dass nur ein Klassenkampf zu mehr Gerechtigkeit in der Gesellschaft führen könne.

Heute: Gesellschaftsschichten

Heute spricht man nicht mehr von „Klassen“, sondern von unterschiedlichen Gesellschaftsschichten oder sozialen Umfeldern (das nennt man auch "Milieu"). Dabei ist die Frage, wie viel Geld oder Eigentum jemand hat, nicht das einzige Merkmal, um die Position in einer Gesellschaft zu beschreiben. Oft spricht man von verschiedenen Lebenswelten, in die sich die Bevölkerung aufteilen lässt. Dabei werden neben dem Besitz die kulturellen und religiösen Prägungen, aber auch andere Merkmale der Menschen als besonders wichtig angesehen.

Eure Fragen dazu...

looknatt 01.06.2021

Hallo, noch eine Frage. Für Deutschland, ist eine Klassen-, Schicht- oder Milieugesellschaft? Dankeschön

Redaktion

Hallo looknatt, je nach politischem Blickwinkel oder auch nach der sozialwissenschaftlichen Fragestellung gibt es dazu unterschiedliche Ansichten. Die meisten Expert/innen benutzen heute den Begriff des Milieus, um die unterschiedlichen Lebenslagen der Menschen in unserem Land zu bezeichnen.

looknatt 01.06.2021

Hallo. und was ist denn Milieugesellschft? oder die unterschied zu Klassengesellschaft? Dankeschön.

Redaktion

Hallo looknatt, als (soziales) Milieu wird in den Sozialwissenschaften eine Gruppe der Gesellschaft bezeichnet, die durch gemeinsame Vorstellungen und Werte, vergleichbare Lebensziele und ähnliche soziale Verhältnisse gekennzeichnet ist. Bekannt sind beispielsweise diese Milieus des SINUS-Instituts.

looknatt 31.05.2021

Hallo, was ist denn unterschied zwischen Klassen- und Schichtgesellschaf? Danke

Redaktion

Hallo looknatt, der Begriff der "Klassengesellschaft" entstand in der Zeit der Industrialisierung im 19. Jahrhundert . Vor allem die Denker des Kommunismus unterteilten die Gesellschaft ihrer Zeit in Klassen. Entscheidend war für diese Unterteilung, wer Kapital (Geld, Maschinen, Land) hatte und wer nur seine Arbeitskraft verkaufen konnte. Das war für Karl Marx und seine Anhänger auf der einen Seite die Kapitalistenklasse (die so genannte "Bourgeoisie"), auf der anderen Seite die Arbeiterklasse. Heute spricht man in der Regel von Schichten. Damit wird ausgedrückt, dass nicht Kapital und Besitz allein über die Zugehörigkeit zu einer gesellschaftlichen Gruppe entscheidet. Oben in unserem Artikel haben wir das schon ausführlicher erklärt.

unknown 14.05.2021

Was ist eine Klassengesellschaft?

Redaktion

Hallo unknown, oben im Text haben wir dazu einiges geschrieben. Lies dir das doch mal im Ruhe durch. Wenn du dann noch eine Frage hast, kannst du uns gerne noch einmal schreiben.

askjlsjdakjdsk 07.05.2021

welche Vorteile hat die Klassengesellschaft

Redaktion

Hallo askjlsjdakjdsk, Klassengesellschaft ist die Bezeichnung für eine Gesellschaft, die in deutlich von einander unterschiedene Gesellschaftsgruppen aufgeteilt ist. Diese Vorstellung war besonders im 19. Jahrhundert populär. Vor allem die Theoretiker des Kommunismus konnten damit ihr Gesellschaftsmodell und ihre Vorstellungen von einer zukünftigen Gesellschaft gut erklären. Heute wird der Begriff aber nicht mehr oft verwendet. Woran das liegt, kannst du wie vieles andere in unserem Artikel oben lesen.

Steve 09.11.2020

Was ist die politische Botschaft der Pyramide der Unterdrückung?

Redaktion

Hallo Steve, das ist das Klassensystem nach Karl Marx. Zu den Ideen, die Karl Marx entwickelt hat, empfehlen wir dir unser Stichwort "Kommunismus".

Auch im HanisauLand machen wir am Wochenende Pause.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!