Direkt zum Inhalt

Lexikon

Republik

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben r

Erklärung des Begriffs

Das Wort "Republik" kommt vom lateinischen Begriff "res publica" ("Gemeinwesen") und gemeint war damit das Staatsvolk. Eine Republik ist eine Staatsform, in der das Staatsvolk die oberste Gewalt hat. Vom Staatsvolk geht alle Entscheidungsgewalt aus, seine gewählten Vertreterinnen und Vertreter bilden die Regierung und machen die Gesetze. Der Gegensatz wäre eine absolute Monarchie oder eine Diktatur.

Bundesrepublik Deutschland

Deutschland ist eine parlamentarisch-demokratische Republik. Dies kommt auch im Namen unseres Staates zum Ausdruck: Bundesrepublik Deutschland. Manchmal bezeichnen sich allerdings auch Diktaturen als "Republik". Das war zum Beispiel bei der DDR, der Fall. Die Abkürzung DDR stand für "Deutsche Demokratische Republik".

Eure Fragen dazu...

Ich und die Politik 23.11.2020

Erläutere den Unterschied zwischen republik und Diktatur

Redaktion

Hallo Ich und die Politik , deine Hausaufgaben können wir hier nicht machen, aber wir können dir den Tipp geben, hier im Lexikon mal den Begriff "Republik" und "Diktatur" zu lesen und dann zu überlegen, wie die Antwort auf deine Frage lauten könnte. Viel Erfolg!

Lena 03.12.2009

hallo. was ist der konkrete unterschied zwischen republik & demokratie? ich bin ganz verwirrt.

Redaktion

Hallo Lena, Demokratie ist eine Herrschaftsform. Republik ist eine Staatsform. Schau doch auch mal in den Fragen zu beiden Artikeln nach, da haben wir noch mehr zu diesem Thema geschrieben.

Schreib uns

Schreibt uns eure Fragen