Direkt zum Inhalt

Lexikon

Finanzen

von und
mehrfache Wiederholung des Buchstaben f

Begriffserklärung
Der Begriff "Finanzen" bedeutet, wenn man ihn frei aus dem Lateinischen übersetzt, "Geld" oder "Geldangelegenheiten". Wenn jemand sagt, "um meine Finanzen steht es nicht gut", meint er damit, dass sein Geld im Moment nicht ausreicht.


Staatsfinanzen
Es gibt auch den Begriff "Staatsfinanzen" oder "öffentliche Finanzen". Das ist ein Sammelbegriff für alles Geld, für alle Ausgaben und Einnahmen des Staates. Ausgaben können zum Beispiel die Kosten sein, die der Staat für den Straßenbau oder die Verwaltung hat. Einnahmen können auf der anderen Seite Steuern sein.

Schreibt uns eure Fragen