Direkt zum Inhalt

Lexikon

A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
Z

Sozialer Wandel

von und
Veränderung der Gesellschaft

Unsere Gesellschaft verändert sich ständig. Meist geht es so langsam, dass es die Menschen im Alltag kaum merken. Doch hört man, wie unsere Eltern und Großeltern lebten, welche Sorgen und Wünsche sie hatten, dann stellt man schnell fest, wie anders das Leben damals war. Solche Veränderungen bezeichnet man mit dem Begriff „sozialer Wandel“.

Gründe für Veränderungen

Was löst diese Veränderungen im Zusammenleben der Menschen aus? Ist es die Entwicklung der Technik? Ist es die Globalisierung? Kann die Politik auf den sozialen Wandel Einfluss nehmen? Solche Fragen sind immer wieder Gegenstand von wissenschaftlichen Studien und öffentlichen Debatten. Allgemein gilt, dass die modernen Medien, Fernsehen und Internet die Menschen in ihrem Verhalten und ihren Erwartungen beeinflussen.

Sozialer Wandel in Deutschland

Ein viel diskutiertes Beispiel für einen gesellschaftlichen Umbruch und den damit verbundenen sozialen Wandel waren die Veränderungen, die mit dem Zusammenbruch der DDR und der Wiedervereinigung Deutschlands stattfanden. Das Leben von Millionen Menschen in der ehemaligen DDR hat sich in den Jahren danach von Grund auf geändert. Die Menschen wurden freie Bürger/innen in einem demokratisch regierten freiheitlichen Staat. Doch auch wenn sich die allermeisten Menschen diese Veränderungen gewünscht hatten, so war dieser soziale Wandel nicht für alle leicht zu verkraften.

Eure Fragen dazu...

Fragenkostetnichts 06.01.2022

Servus Leute, hättet ihr noch ein paar konkrete Beispiele zum politischen Wandel in Deutschland seit 1945 ? Muss mich beim sozialen Wandel auf die politische Veränderungen und Entwicklungen beziehen und die sind einfach so breitgefächert, dass ich zu ein wenig Hilfe nicht nein sagen würde ;)

ganz viel Liebe für euch !

Redaktion

Hallo Fragenkostetnichts, viele politische Veränderungen in der Bundesrepublik Deutschland gingen von der Studentenbewegung der 1960er Jahre aus. In unserem Artikel "Außerparlamentarische Opposition (APO)" hier im Lexikon von Hanisauland kannst du einiges zu diesen politischen und gesellschaftlichen Veränderungen lesen. In dieser Zeit änderten sich nicht nur die politischen Machtverhältnisse im Inneren, auch viele gesellschaftliche Vorstellungen kamen auf den Prüfstand und das Verhältnis zu den verfeindeten Staaten des Ostblocks und insbesondere zur DDR wurde neu justiert. Zu den wichtigsten politischen Entwicklungen seit Mitte der 1970er Jahre zählten die Gefahr durch den linksextremistischen Terror, der Aufstieg der Umweltbewegung und die Diskussion um Deutschlands Rolle in der gespaltenen Welt seit Beginn der 1980er Jahre. Noch einmal besonders spannend wurde es natürlich 1989/1990 mit dem Fall der Mauer und der deutschen Vereinigung. Schau doch ruhig auch einmal auf die Seite des Deutschen Historischen Museums www.dhm.de/lemo, da findest du viele weitere Informationen zur politischen Entwicklung in Nachkriegsdeutschland.

Sturmi 18.11.2021

Wie kann man den sozialen Wandel einfach in einer Präsentation erklären

Redaktion

Hallo Sturmi, der soziale Wandel hat viele Ursachen und viele unterschiedliche Folgen, positive wie negative. Vielleicht ist das ja ein sinnvoller Ansatz für deine Präsentation, wenn du auf diese Aspekte eingehst. In unserem Beitrag zu "Sozialer Wandel" findest du einige Punkte genannt, die den sozialen Wandel hervorbringen. Ebenfalls findest du da einiges zu den Folgen dieses Wandels. Damit hast du sicher einige Ideen für deine Schulaufgabe. Viel Erfolg bei deiner Präsentation!

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns