Direkt zum Inhalt

Bücher

Warcross. Das Spiel ist eröffnet
Marie Lu

Cover: Warcross. Das Spiel ist eröffnet

Cover: Warcross. Das Spiel ist eröffnet

Verlag:
Loewe Verlag
Ort:
Bindlach
Erscheinungsjahr:
2018
Altersempfehlung:
empfohlen ab 14 Jahren
Seitenzahl:
416 Seiten

Eigentlich hat Emika Chen ganz andere Sorgen! Ihre Eltern sind tot, sie ist pleite und ihr Kopfgeldjägerjob bringt auch nicht wirklich was ein. Um sich abzulenken, kommt ihr die virtuelle Welt des Kultspiels „Warcross“ aber gerade recht: Emika ist eine begnadete Hackerin und fällt so auch dem – heimlich angehimmelten – Warcross-Erfinder Hideo Tanaka auf, der sie nach Tokio einlädt und ihr ein verlockendes Job-Angebot macht. Doch ist wirklich alles so, wie es scheint?
Science Fiction im besten Sinne: packend, emotional und voller Spiegelungen der (Medien-)welt! Hier werden eine Vielzahl von Themen gekonnt verpackt: Virtual Reality, exzessives Gaming, soziale Netzwerke, aber auch ethische Konflikte und Liebe. Und man fühlt sich, als wäre man selbst mitten im Spiel. Ein kleiner Hang zu digitalen Themen kann hier nicht schaden – lohnend ist die Lektüre aber für eine breite Zielgruppe! Als spannendes Lesefutter für die Freizeit!

Schreib uns deine Meinung zum Buch