Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Donnerstag, 18. November 2021
Micky Maus spricht, 1928

von und
Micky Maus im Disney-Film "Steamboat Willie" 1928

Micky Maus-Film "Steamboat Willie" 1928

Heute vor 93 Jahren, am 18. November 1928, hat die Micky Maus sprechen gelernt. Es gab zwar schon zwei Stummfilme von Micky Maus, aber da bewegten sich nur die Figuren. In „Steamboat Willie“ gab es zum ersten Mal Ton, die Zeichentrickfiguren sangen und sprachen und spielten Instrumente.

Und so begeistert wie Walt Disney, der Erfinder der Micky Maus, war dann auch das Publikum. Der Film wurde ein Riesenerfolg. Viele weitere Filme folgten und andere Figuren kamen dazu – Donald Duck, Trick, Tick und Tack, Daniel Düsentrieb und viele mehr. Und bis heute haben Micky und ihre Freunde eine große Fan-Gemeinde auf der ganzen Welt.

Der US-amerikanische Filmproduzent Walt Disney am 23. September 1948 in seinem Arbeitszimmer in Kalifornien.

Walt Disney, 1948

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Kalender

"Micky Maus"-Film

Für Comic-Fans: Lies die lustigen Abenteuer der HanisauLänderinnen und HanisauLänder!