Direkt zum Inhalt

Bücher

Papa, was ist der Islam?
Tahar Ben Jelloun

Bücherregal gelb

Verlag:
Der Audio Verlag
Ort:
Berlin
Erscheinungsjahr:
2007
Altersempfehlung:
empfohlen ab 8 Jahren
Seitenzahl:
112 Seiten

Am Anfang stand eine Frage: Die Tochter des Autors wollte nach den Ereignissen des 11. September von ihrem Vater wissen, ob sie Muslima sei. Ihrem jüngeren Bruder hatte sie zuvor die Attentate damit erklärt, dass es böse Muslime gewesen seien, die die Amerikaner nicht mögen. Tahar Ben Jelloun versucht nun in einem fiktiven Gespräch mit seinen Kindern, den Islam, seine Entstehungsgeschichte, seine Ziele und Werte zu erklären. Er spricht vom Leben des Propheten, von der muslimischen Zivilisation, aber auch von Rassismus, Ausgrenzung und Fanatismus. Getragen werden seine Erklärungen von einer alles andere bestimmenden Grundhaltung: Toleranz!

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Buch