Direkt zum Inhalt

Filme

Die drei ??? – Das Geheimnis der Geisterinsel

Szenenbild: Die drei jungen Detektive hocken im Gebüsch und beobachten heimlich etwas.

Aus dem Gebüsch heraus beobachten die drei Detektive, was vor sich geht

Regie:
Florian Baxmeyer, nach Motiven der Romane von Robert Arthur
Land und Erscheinungsjahr:
Deutschland 2006
Altersfreigabe der FSK:
ab 6 Jahren
Altersempfehlung:
sehenswert ab 8 Jahren
Länge:
94 Minuten
Kinostart:
8. November 2007

Bei ihrem letzten Fall sind die drei Detektive Peter Shaw, Bob Andrews und ihr Anführer Justus Jonas noch einmal mit dem Leben davongekommen. Eine Einladung von Peters Vater Al Shaw nach Südafrika ist ihnen daher sehr willkommen, um sich von den Strapazen zu erholen. Der Unternehmer soll im Auftrag der steinreichen Erbin Miss Willbur einen Themenpark für Touristen auf einer Insel vor der Küste bauen. Doch aus dem Urlaub wird nichts. Peters Vater wurde auf der Insel offenbar von dem mysteriösen Tier Tokolosh angegriffen. Sofort machen sich die Detektive zusammen mit Miss Willbur, ihrem Sicherheitschef Farraday, dem Ranger Bill und Toms Vater auf den Weg zur Insel und werden dort von dem Eingeborenen Gamba vor einer großen Gefahr gewarnt. Und tatsächlich wird Miss Willbur in einer Höhle kurz darauf ebenfalls von dem Tokolosh angegriffen.

Nach diesem Vorfall lernen die Detektive Gambas Tochter Chris kennen, die sich von den Jungen zunächst wenig beeindruckt zeigt. Umso mehr sind sie überrascht, als Chris sie bittet, die Unschuld ihres Vaters zu beweisen, dem man den Überfall auf Miss Willbur anlastet und deshalb verhaftet hat. Am nächsten Tag entdecken die Detektive, dass Gamba nie im Gefängnis angekommen ist. Bei einem Besuch in seiner Wohnung in einem Township von Kapstadt werden sie beinahe von einem LKW getötet, der in voller Fahrt in die Hütte rast. In den Trümmern entdecken sie das Gemälde einer schwarzen afrikanischen Prinzessin, das aber nur eine Hälfte eines Bildes darstellt, wie sie kurz darauf in Miss Willburs Anwesen feststellen. Auf der anderen Hälfte ist Sir Horatio Willbur abgebildet, ein weißer Vorfahre von Miss Willbur. Einer Legende nach soll die wertvolle Krone des Xhosa-Stammes im Grab der beiden Liebenden zu finden sein, die ihre Liebe geheim halten mussten. Das Grab von Sir Horatio liegt auf der Geisterinsel und die drei Detektive sind sich sicher, dass sie dort die Lösung aller Rätsel finden. Aber es warten eine Reihe von höchst unliebsamen Überraschungen auf sie und sie geraten in große Gefahr. Aber davon haben sich die drei ??? noch nie abhalten lassen.

Das denken andere

Schreib uns deine Meinung zum Film