Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Sonntag, 5. September 2021
Geburtstag von Ludwig XIV.

von und
Büste von Ludwig XIV. von Frankreich, dem "Sonnenkönig", vor einem Gemälde. Die Büste ist ein Werk von Jean Warin. Das Gemälde von Hyacinthe Rigaud zeigt ein Porträit von Ludwig XIV.

Ludwig XIV. von Frankreich, der "Sonnenkönig".

Vor 383 Jahren wurde in Saint-Germain-en-Laye, Frankreich, ein Königssohn geboren, der Europa veränderte: Ludwig, der Vierzehnte, der auch als „Sonnenkönig“ bekannt ist.

Er ist der Staat

Mit 23 Jahren wurde Ludwig XIV. König und übernahm die Alleinherrschaft über Frankreich. Den Monarchen unterstützten viele fähige Menschen und das Land wurde eine sehr starke Wirtschafts- und Militärmacht. Sein Ausspruch „Der Staat bin ich“ war das Motto seiner absolutistischen Herrschaft. Ludwig XIV. war ehrgeizig, strebte nach mehr Macht und Vorherrschaft. Daher führte einige Kriege gegen europäischen Staaten. Diese Kriege waren nicht immer erfolgreich und sehr kostspielig.

Leben in Saus und Braus

Das Leben am Königshof war von Luxus geprägt. Ludwig XIV. förderte die französische Kultur, er liebte großartige Feste, das Theater und spielte selber einige Instrumente. Der König ließ unter anderem die berühmte Prunkstraße „Champs Elysees“ in Paris und das Schloss zu Versaille bauen. Angeblich war er von dem Schloss Versaille so angetan, dass er es mit seiner Familie bezog, bevor es ganz fertig gebaut war. Gegen Ende seiner Regierungszeit war Frankreich wegen der kostspieligen Kriege und des luxuriösen Lebens des Adels fast bankrott. Am 1. September 1715 starb Ludwig XIV. in Versaille.

Schloss Versailles mit der großen Gartenanlage bei Paris. Ludwig der XIV., der "Sonnenkönig", ließ das Schloss bauen und lebte hier.

Schloss Versailles mit der großen Gartenanlage bei Paris. Ludwig der XIV., der "Sonnenkönig", ließ das Schloss bauen und lebte hier.

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Lexikon

Absolutismus

Dies ist eine Staatsform im 18. Jahrhundert. Die Herrscher hatten unumschränkte Macht.

Lexikon

Monarchie

In einer Monarchie übt der König oder die Königin die Herrschaft aus. Aber in Demokratien können sie nicht alleine entscheiden.

Spezial

Frankreich

Erfahre mehr über Frankreich im Länder-Spezial!