Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Samstag, 15. Mai 2021
Internationaler Tag der Familie

von und

Einen gemütlichen Tag mit den Eltern und Großeltern verbringen...wäre dazu der Internationaler Tag der Familie, den wir heute begehen, nicht ein guter Grund?

Die Familie ist wichtig!

Seit 28 Jahren gibt es den Internationalen Tag der Familie, der von den Vereinten Nationen 1993 ausgerufen wurde, um jedes Jahr an einem besonderen Tag auf die Bedeutung der Familie für unsere Gesellschaft und für den Staat aufmerksam zu machen. Was wären wir ohne Familie, und sei sie noch so klein?

Voneinander lernen und füreinander da sein

In der Familie lernen wir grundlegende Dinge: wie wichtig es ist, füreinander Verantwortung zu übernehmen, Rücksicht aufeinander zu nehmen. Wie schön es sein kann, miteinander zu feiern und sich wieder zu versöhnen, wenn man gestritten hat. Wir bekommen viel geschenkt und lernen zu teilen und abzugeben. Dir fallen bestimmt noch viel mehr Dinge dazu ein.
Familie ist ein kostbares Unternehmen – im wahrsten Sinne des Wortes. Kinder brauchen Zeit, es kostet Geld, sie groß zu ziehen. Und oft gibt es auch Probleme. Viele Mütter und Väter haben Schwierigkeiten, Beruf und Familie zu verbinden oder haben große Sorgen, wenn sie arbeitslos werden.

Was das Baby noch alles mit seinen Eltern erleben wird?

Was das Baby noch alles mit seinen Eltern erleben wird?

Familien anderswo

In anderen Ländern unserer Welt haben die Familien oft mit noch schwerwiegenderen Problemen zu kämpfen. Kindergeld gibt es nicht überall und viele Kinder werden von ihren verarmten Eltern ausgesetzt, haben nie "Familie" erlebt. In vielen Ländern bestimmen die Eltern, wen die Kinder heiraten müssen – kannst du dir vorstellen mit jemandem eine Familie zu gründen, den du gar nicht magst?

Ein Tag für die Familie

So gibt es also viele Gründe, sich an einem Tag im Jahr über die Familie ein paar Gedanken zu machen, an seine Großeltern zu denken, sie vielleicht zu besuchen, mit den Eltern ein paar Stunden zu verbringen oder den Geschwistern eine kleine Freude zu machen.

Die Hanisauländerinnen und Hanisauländer wünschen allen Kindern, Jugendlichen, Müttern, Vätern, Großeltern und allen anderen Verwandten, dass sie Vertrauen, Geborgenheit und Liebe in ihrer Familie erfahren und viel Zeit miteinander verbringen.

Illustration: Familie

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Lexikon

Familie/ Familienpolitik

Zu einer Familie gehören Erwachsene und Kinder. Es gibt ganz unterschiedliche Familienarten.

Lexikon

Generation / Generationenvertrag

Zu einer Generation zählen alle Menschen, die innerhalb eines bestimmten Zeitabschnitts ( ca. 25 Jahre) geboren wurden.