Direkt zum Inhalt

Lexikon

Lohn / Gehalt

von und
Der Euro - Geldscheine und Münzen.

Löhne und Gehälter werden bei uns in Euro und Cent ausbezahlt.

Geld für eine Leistung

Jeder Arbeitnehmer und jede Arbeitnehmerin erhält für seine/ ihre Leistung einen Lohn, der üblicherweise in Geld ausgezahlt wird. Der Fachbegriff dafür ist „Geldlohn“. Es gibt aber noch weitere Lohnformen. Der "Stundenlohn" ist ein Zeitlohn. Hier ist genau festgelegt, wie viel Geld man pro Arbeitsstunde erhält. Die Höhe des Lohns richtet sich also danach, lange man arbeitet. Der „Akkordlohn“ ist ein Leistungslohn, bei dem sich die Entlohnung danach richtet, wie viele Sachen, zum Beispiel wie viele T-Shirts, in einer bestimmten Zeit fertig gestellt wurden. Bei den Arbeitnehmern wird die Höhe des Lohns in bestimmten Abständen in einem Tarifvertrag ausgehandelt.

Andere Begriffe für "Lohn"

Das Einkommen von Angestellten nennt man „Gehalt“, die Beamten erhalten „Bezüge“. Das Einkommen von selbstständig Tätigen, zum Beispiel von Ärztinnen, wird als „Honorar“ bezeichnet. Schauspieler und andere Künstler bekommen eine „Gage“.

Eure Fragen dazu...

Spaß beim Lernen 11.01.2021

Wie im obigen Text beschrieben bekommen Angestellte „Gehalt“ wer erhält dann Lohn? Gibt es dort auch eine Unterscheidung?
Tolle Seite :)

Redaktion

Hallo Spaß beim Lernen , vielen Dank für das nette Lob für unsere Seite! Das freut uns sehr! "Lohn" ist der Oberbegriff für das Geld, das man für eine bestimmte berufliche Tätigkeit bekommt. Heute wird der Begriff vor allem für die Entlohnung von Arbeitern und Arbeiterinnen benutzt, also beispielsweise für die Arbeiter auf einer Baustelle an der Autobahn. Bei Menschen, die angestellt sind bei einer Firma, spricht man von Gehalt. Und wie wir oben geschrieben haben, gibt es auch noch andere Begriff in unterschiedlichen Berufsarten.

Gehalt/Lohn 04.01.2021

Was versteht man unter Gehalt/Lohn?

Redaktion

Hallo Gehalt/Lohn, lies doch mal den Text oben und unsere Antworten zu den FAQ. Da haben wir erklärt, was Lohn und Gehalt bedeutet und was der Unterschied zwischen beiden ist.

Die Lexikon-Redaktion von HanisauLand macht Ferien. Deswegen können wir eure Fragen zur Zeit nicht beantworten. Ab 25. Oktober sind wir wieder für euch da. Viele Grüße von der HanisauLand-Lexikon-Redaktion!