Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Mittwoch, 27. Januar 2021
Holocaust-Gedenktag

von und
Auch Kinder wurden im KZ Auschwitz gefangen gehalten und ermordet. Das Bild wurde 1945 kurz nach der Befreiung durch sowjetische Truppen aufgenommen.

Auch Kinder wurden im KZ Auschwitz gefangen gehalten und ermordet. Das Bild wurde 1945 kurz nach der Befreiung durch sowjetische Truppen aufgenommen.

Heute ist in Deutschland Holocaust-Gedenktag. An diesem Tag erinnert man sich an die über sechs Millionen Juden und die vielen anderen Opfer, die während der nationalsozialistischen Herrschaft ermordet wurden.

Befreiung des KZ Auschwitz

Heute vor 76 Jahren, am 27. Januar 1945, wurde das Konzentrationslager Auschwitz von sowjetischen Truppen befreit. Dies ist der Grund, dass dieser Tag ein Gedenktag ist. Im KZ Auschwitz wurden während des Nationalsozialismus etwa 1,5 Millionen Juden sowie viele tausend Sinti, Roma und Polen umgebracht. Auch sowjetische Kriegsgefangene und Häftlinge unterschiedlicher Nationalitäten wurden hier gefoltert, gequält und ermordet. In Auschwitz, nicht weit von Krakau/ Polen entfernt, hatte die SS ab April 1940 das größte ihrer Arbeits- und Vernichtungslager bauen lassen. In dem Hauptlager Birkenau befanden sich Gaskammern und Verbrennungsöfen, in denen die Menschen getötet wurden. In der Umgebung gab es 45 Zwangsarbeitslager. Als Auschwitz befreit wurde, bot sich den Soldaten ein entsetzliches Bild: bis auf die Knochen abgemagerte Menschen, die den Horror überlebt hatten, kauerten neben Tausenden von Leichen. Manche von ihnen waren zu schwach, dass sie gar nicht mehr gehen konnten.

Auf einer Landkarte ist vermerkt, wo sich die Konzentrationslager während der nationalsozialistischen Herrschaft befanden.

Konzentrationslager während der nationalsozialistischen Herrschaft.

Nationaler Gedenktag

Seit 1996 ist der 27. Januar nationaler Gedenktag. An diesem Tag kommen die Abgeordneten des Deutschen Bundestages zu einer Feierstunde zusammen. An öffentlichen Gebäuden werden als Zeichen der Ehrung und würdigen Erinnerung die Flaggen auf Halbmast gehisst.

Holocaust-Mahnmal in Berlin

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Lexikon

Holocaust

Spricht man von "Holocaust", ist die systematische Vernichtung von Bevölkerungsgruppen im Nationalsozialismus gemeint.

Lexikon

Konzentrationslager (KZ)

In Konzentrationslagern wurden während des Nationalsozialismus Millionen von Menschen eingesperrt, misshandelt und getötet.

Lexikon

Nationalsozialismus

Der Nationalsozialismus war eine politische Bewegung in Deutschland, die 1933 eine Diktatur errichtete. Diese dauerte bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs.