Direkt zum Inhalt

Lexikon

Taschengeld

von und
Illustration: Taschengeld. Man sieht ein Mädchen, das in eine leere Geldbörse schaut.

Kurz & knapp
Taschengeld bekommen die meisten Kinder von ihren Eltern. Wieviel Taschengeld es gibt, bestimmen deine Eltern. Mit dem Taschengeld kannst du viele Sachen kaufen. Aber Finger weg von gefährlichen oder verbotenen Sachen! Wenn es deine Eltern für richtig halten, können sie das Taschengeld kürzen oder wegnehmen. Dann hilft oft ein klärendes Gespräch.

Die Eltern und das Taschengeld

Eine spannende Frage ist: Gibt es für Kinder eigentlich ein Gesetz, in dem das Recht auf Taschengeld steht? Das muss man mit "Nein" beantworten. Allerdings: Jedes Kind hat ein Recht darauf, von seinen Eltern zu einer eigenverantwortlichen Persönlichkeit erzogen zu werden. Und dazu gehört eben auch, dass Kinder lernen, mit Geld umzugehen. Deswegen sollten deine Eltern dafür sorgen, dass du regelmäßig kleinere Geldbeträge erhältst. Welcher Betrag das jede Woche oder jeden Monat sein kann, richtet sich nach den finanziellen Möglichkeiten deiner Eltern.

Wofür ist Taschengeld gedacht?

Was kannst du mit deinem Taschengeld machen? Du kannst es sparen, du kannst es aber auch für Süßigkeiten, Zeitschriften oder Kleidung ausgeben. Allerdings können dir die Eltern auch verbieten, das Geld für bestimmte Sachen auszugeben. Zum Beispiel können und müssen sie dir verbieten, das Taschengeld für Dinge auszugeben, die verboten oder gefährlich sind. Und deine Eltern können dir auch das Taschengeld entziehen, wenn sie es aus erzieherischen Gründen für notwendig halten.

Eure Fragen dazu...

Cookie 31.05.2021

Ist taschengeld sinnvoll?

Redaktion

Hallo Cookie , Taschengeld hat einen Sinn. Kinder und Jugendliche lernen nämlich den Umgang mit Geld. Sie lernen auch, dass sie einige Sachen nicht sofort kaufen können, sondern dafür sparen müssen. Taschengeld ist also eine wichtige Übung für das Erwachsenenalter. Oben im Text haben wir dazu noch mehr geschrieben.

Gut zu wisen 17.05.2021

Ist Taschengeld auch für Erwachsene.

Redaktion

Hallo Gut zu wisen , in der Regel brauchen Erwachsene kein Taschengeld, weil sie ja selbst Geld durch ihre Arbeit verdienen.

King kong 19.04.2021

Warum bekommt man das Taschengeld

Redaktion

Hallo King kong , Taschengeld ist dazu da, dass Kinder lernen, mit Geld umzugehen. Sie sollen ein Gefühl für Preise bekommen. Wer zum Beispiel selbst einkaufen geht, weiß, wie viel eine Tafelschokolade normalerweise kostet. Soll er nun plötzlich zehn Euro für eine Tafel ausgeben, dann weiß er gleich, dass das viel zu viel ist. Wer zum ersten Mal Schokolade kauft, merkt das nicht, und wer eh nicht selbst bezahlen muss, dem ist das vielleicht ganz egal. Auch lernt man, dass man Taschengeld einteilen muss. Wenn man gleich am ersten Tag des Monats alles ausgibt, dann hat man den ganzen übrigen Monat nichts mehr. Mit dem Taschengeld sollen Kinder auch lernen, zu sparen. Wenn man zum Beispiel ein besonders teures Computerspiel haben will, dann muss man einige Monate lang alles Geld sparen, also nicht für Süßigkeiten oder Comics ausgeben.

abc 26.01.2021

Ist Taschengeld für Jeden?

Redaktion

Hallo abc, es gibt kein Taschengeld-Gesetz. Darum gibt es sicher auch Kinder, die kein Taschengeld bekommen. Das Taschengeld ist ja gewissermaßen ein Geschenk der Eltern an die Kinder. Und zu einem Geschenk kann man niemanden per Gesetz zwingen. Zudem gibt es Eltern, die nur sehr wenig Geld haben. Sie können es sich nicht leisten, (viel) Taschengeld zu geben. Außerdem ist die Erziehung alleinige Sache der Eltern. Und manche Eltern wollen vielleicht auch aus erzieherischen Gründen kein Taschengeld geben. Das muss ihnen selbst überlassen bleiben und der Staat darf hier keine Vorschriften machen.

Filzstift 26.01.2021

Wo liegt das Durchschnittsalter an dem Eltern aufhören ihren Kindern Taschengeld zu zahlen ?

Redaktion

Hallo Filzstift, das können wir dir leider nicht sagen. Viele Eltern hören auf, ihren Kindern Taschengeld zu geben, wenn die alt genug sind, um sich selbst etwas dazu zu verdienen. Manche Eltern hören mit dem Taschengeld auf, wenn die Kinder nicht mehr in die Schule gehen. Und es gibt sicher noch viele andere Gründe, warum Kinder kein Taschengeld mehr bekommen. Viele Eltern helfen ihren Kindern aber auch finanziell, bis die genug Geld selbst verdienen.

Lauchschlauch 12.01.2021

WARUM GIBT ES LEUTE DIE TASCHENGELD BEKOMMEN UND MANCHE NICHT? IST DAS NICHT ETWAS UNFAIR? ALSO WÜRDE ICH NICHT MIT MEINEM GELD ANGEBEN. ES GIBT JA LEUTE DIE BEKOMMEN MEHR ODER WENIGER GELD VON DER ARBEIT. ES GIBT AUCH LEUTE DIE GAR NICHT ARBEITEN. EINEN SCHÖNEN TAG NOCH.

Redaktion

Hallo Lauchschlauch, zur Frage, warum manche Kinder kein Taschengeld bekommen, haben wir heute schon eine Frage beantwortet. Du findest die Antwort bei unseren weiteren Antworten bei diesem Artikel.

Lauchschlauch 12.01.2021

Ist Taschengeld für Jeden?

Redaktion

Hallo Lauchschlauch, ein Gesetz, in dem steht, dass Kinder Taschengeld bekommen müssen, gibt es nicht. Das Taschengeld ist ja gewissermaßen ein Geschenk der Eltern an die Kinder. Und zu einem Geschenk kann man niemanden per Gesetz zwingen. Zudem gibt es Eltern, die nur sehr wenig Geld haben. Sie können es sich nicht leisten, (viel) Taschengeld zu geben. Außerdem ist die Erziehung alleinige Sache der Eltern. Und manche Eltern wollen vielleicht auch aus erzieherischen Gründen kein Taschengeld geben. Das muss ihnen selbst überlassen bleiben und der Staat darf hier keine Vorschriften machen.

Billie eilish 11.01.2021

Was ist Taschen geld ?

Redaktion

Hallo Billie eilish , das Taschengeld ist gewissermaßen ein Geschenk der Eltern an die Kinder. Eltern sind nicht dazu verpflichtet, ihren Kindern Taschengeld zu zahlen. Es ist aber durchaus sinnvoll, wenn Kinder mit kleineren Geldbeträgen lernen können, wie man mit Geld umgeht. Das haben wir auch oben im Text erläutert. Zu einem Geschenk kann man allerdings niemanden per Gesetz zwingen. Darum bekommen auch nicht alle Kinder Taschengeld. Es gibt ja auch Eltern, die nur sehr wenig Geld haben. Sie können es sich nicht leisten, (viel) Taschengeld zu geben. Außerdem ist die Erziehung alleinige Sache der Eltern. Und manche Eltern wollen vielleicht auch aus erzieherischen Gründen kein Taschengeld geben.

Ariana 11.12.2020

Wieso giebt es überhaupt Geld??? Wäre es nicht einfacher ohne Geld? Dann gäbe es auch keine Armen

Redaktion

Hallo Ariana, das Geld ist ein Tauschmittel, mit dem man auf der ganzen Welt Dinge erwerben kann. Wer etwas mit Geld kauft, tauscht sozusagen eine Sache, die er oder sie haben will, gegen Geld. Wenn es kein Geld gäbe, würde man vielleicht eine Stunde den Garten bei jemadem pflegen und dafür dann von dieser Person Butter und Brot erhalten, die diese Person selbst herstellt. Aber wie kann man an Dinge kommen, die man gerne hätte, wenn genau diese Person nicht die Dinge als Tausch haben möchte, die man selbst geben kann? Das wäre sehr sehr kompliziert. Und dass es dann keine Menschen gäbe, die nicht ausreichend zu essen hätten oder nicht zur Schule könnten, ist nicht sehr wahrscheinlich.

Ariana 11.12.2020

Wieso bekommen manche Kinder viel Geld und manche Kinder weniger Geld im Monat?

Redaktion

Hallo Ariana, das Taschengeld ist ja gewissermaßen ein Geschenk der Eltern an die Kinder. Die Eltern wollen dadurch ihren Kindern etwas Gutes tun. Sie wollen sie aber auch dazu erziehen, gut mit Geld umzugehen. Wie viel die Eltern dabei für einen sinnvollen Betrag halten, ist sehr unterschiedlich. Manchmal musst man mit dem Taschengeld ja auch die Schulsachen oder vielleicht sogar die Anziehsachen bezahlen, manchmal ist es nur für Süßigkeiten und kleine Geschenke gedacht. Und es gibt natürlich auch Eltern, die nur sehr wenig Geld haben. Sie können es sich nicht leisten, (viel) Taschengeld zu geben. Außerdem ist die Erziehung alleinige Sache der Eltern. Und manche Eltern wollen vielleicht auch aus erzieherischen Gründen kein Taschengeld geben.

Havin 21.11.2020

Was fällt nicht unter das Taschengeld und wann und warum müssen die Eltern dem Kauf zustimmen und was sollte nicht mit Taschengeld bezahlt werden

Redaktion

Hallo Havin, leider können wir dir auf diese Frage keine allgemein gültigen Antworten geben. Es gibt kein Gesetz über das Taschengeld. Ob dir deine Eltern Taschengeld zahlen und wieviel sie dir geben, ist allein ihre Entscheidung. Das kann von deinem Alter abhängen, von deinen Interessen und natürlich auch davon, wieviel Geld deine Eltern zur Verfügung haben. Deine Eltern können dir auch verbieten, gewisse Dinge von deinem Taschengeld zu kaufen. Das kann der Fall sein, wenn diese Dinge gefährlich für dich sein könnten. Das gilt aber auch, wenn deine Eltern beispielsweise meinen, dass du noch zu jung bist, um ein Handy zu haben. Oft wird gesagt, dass dringend benötigte Dinge wie Schulmaterialien nicht vom Taschengeld bezahlt werden sollten. Aber auch hier könnten die Eltern der Ansicht sein, dass gerade die Verantwortung für die Anschaffung solcher Sachen zur Erziehung gehört.

Dilara 15.11.2020

Also ich meine mit Unternehmer, was die Folgen mit denen werden, wenn die für ihren produzierten Waren kein Preis bekommen ud die Leute die vielleicht ihren Job kündigen werden, weil alles umsonst gibt

Redaktion

Hallo Dilara , wenn es kein Geld gäbe, müsste man ja mit anderen Mitteln die Produkte, die Unternehmer herstellen, tauschen. Die Unternehmen stellen ja Waren her, damit sie diese verkaufen können, damit sie dafür etwas erhalten, mit dem sie selbst wiederum Waren bekommen könnten. Alles umsonst zu machen, funktioniert einfach nicht. Wir brauchen immer ein Geben und Nehmen.

Dilara 15.11.2020

Ist eine Welt ohne Geld möglich? und einige Leute denken sie können alles kaufen was sie wollen oder ihre Arbeit kündigen oder halt für Unternehmer und so. Welche Folge würde es für die geben

Redaktion

Hallo Dilara , Geld ist ja überall auf der Welt als Tauschmittel anerkannt. Damit wird Handel betrieben, Geld stellt sicher, dass alle Menschen für ihre Arbeit einen Lohn bekommen, mit dem sie dann selbst etwas einkaufen können. Leider verstehen wir nicht ganz genau, was du mit deiner Frage zu den Unternehmern wissen willst. Überleg doch noch mal, was du genau wissen willst und schreib es uns. Wir versuchen dann, darauf eine gute Antwort zu geben.

Ionatan 12.11.2020

Wie viel Taschengeld ist für mein Alter angemessen

Redaktion

Hallo Ionatan, das können wir dir leider nicht sagen. In den Familien wird das unterschiedlich geregelt. Es hängt davon ab, was die Eltern für richtig halten. Auch damit, was mit dem Taschengeld gekauft werden muss oder kann. Am besten ist doch, du sprichst mal mit deinen Eltern darüber, wenn du den Eindruck hast, dass ihr das nochmal anders regeln solltet. Überleg mit deinen Eltern doch, wofür du Taschengeld brauchst und was sie für richtig halten. So ein Gespräch kann ganz hilfreich sein. Wir wünschen dir dafür viel Glück! Viele Grüße aus dem HanisauLand!

Skruld 12.11.2020

Wofür ist Taschengeld gedacht? Wir sind Eltern vom Gesetz gezwungen Taschengeld zu geben? Kurz und Knapp, was ist Taschengeld?

Redaktion

Hallo Skruld , was Taschengeld ist, haben wir oben geschrieben. Und auch, dass es keinen Zwang gibt zu Taschengeld. Aber die Eltern sollten auch dafür sorgen, dass Kinder lernen, mit Geld umzugehen. Wofür Taschengeld gemeint ist, wird unterschiedlich geregelt in den Familien. Manche Kinder können ganz alleine darüber entscheiden, was sie damit machen. Andere müssen bestimmte Dinge davon kaufen.

Johannes 06.09.2004

Wären 30 Euro Taschengeld im Monat für mich angemessen?? Ich bin sehr sportlich, trainiere dreimal die Woche und gehe gerne am Wochende abends mit meinen Freunden weg. Ausserdem bin ich oft in der Stadt und esse sehr viel, was nicht heißt, dass ich dick bin.

Redaktion

Hallo Johannes, dass du Sport machst, ist klasse, dass du Hunger hast, ist klar und wenn du gerne mit deinen Freunden etwas unternimmst, ist das auch verständlich. Allerdings ist die Frage des Taschengeldes eine Angelegenheit, die du mit deinen Eltern verhandeln musst. Sie entscheiden darüber, wieviel Geld sie dir geben. Deine Argumente sind ja nicht schlecht - versuchs doch einfach nochmal. Dafür viel Glück:)

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns