Direkt zum Inhalt

Lexikon

Innere Sicherheit und öffentliche Ordnung

von und
Beamte der Bundespolizei sichern den Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt.

Beamte der Bundespolizei sichern den Rhein-Main-Flughafen in Frankfurt.

Schutz und Ordnung im Staat
Alle Maßnahmen und Einrichtungen des Staates, die dem Schutz von Leben und Eigentum seiner Bürger und Bürgerinnen dienen und zur öffentlichen Ordnung beitragen, bezeichnet man als Einrichtungen der "Inneren Sicherheit". Für Sicherheit und Ordnung muss vor allem die Polizei sorgen, aber auch die Feuerwehr, die Staatsanwaltschaft und andere staatliche Einrichtungen sind hier gefordert.
Auch die Bürger haben Verantwortung

Für die innere Sicherheit und die öffentliche Ordnung ist aber auch jeder Bürger und jede Bürgerin verantwortlich. So sollte man nicht bei jedem kleinen Streit unter Nachbarn sofort die Polizei holen, sondern versuchen, miteinander zu sprechen und so eine Lösung zu finden.

Eure Fragen dazu...

Gurbet 20.09.2021

Was bedeutet
Bestand des Bundes oder eine Landes

Redaktion

Hallo Gurbet, als Bestand eines Landes gelten die politischen Grundlagen eines Landes, wie sie in der Regel in der Verfassung des Landes festgelegt sind. Der "Bestand des Bundes" erscheint im Grundgesetz im Art. 21. Dabei geht es darum, dass Parteien, die die freiheitliche demokratische Grundordnung zu beseitigen versuchen oder den Bestand der Bundesrepublik Deutschland gefährden, verfassungswidrig sind und keine finanziellen Vorteile vom Staat bekommen dürfen. "Bestand des Bundes" meint hier die Struktur und das politische System der Bundesrepublik Deutschland.

Die Lexikon-Redaktion von HanisauLand macht Ferien. Deswegen können wir eure Fragen zur Zeit nicht beantworten. Ab 25. Oktober sind wir wieder für euch da. Viele Grüße von der HanisauLand-Lexikon-Redaktion!