Direkt zum Inhalt

Themen im Unterricht

Wahlrecht & Klassenrat

Vorschau Wähler mit Stimmzettel

Das zentrale Instrument einer Demokratie sind Wahlen, denn sie stellen sicher, dass das Volk regelmäßig darüber abstimmt, wer regiert. Ohne Wahlen könnte es zu einer Machtübernahme durch eine einzelne Person oder eine Gruppe kommen, also zu einer Diktatur. Schülerinnen und Schüler kommen durch die Klassensprecherwahl bereits früh mit dem Thema in Berührung. Auch sollten Lernende so früh wie möglich erkennen, welche Rolle ihr Stimmrecht spielt. Die Unterrichtsmaterialien eignen sich zur Vertiefung der Inhalte im Unterricht und bieten einen kindgerechten Zugang zur Thematik.

Unterrichtsmaterialien

Unterrichtsmaterial

Plakat Bundestagswahl

Dieses Plakat erklärt, wie Bundestagswahlen in Deutschland funktionieren.

Unterrichtsmaterial

Plakat Wie werde ich Bundeskanzler/in?

Dieses Plakat fasst zusammen, wie man in Deutschland zum Bundeskanzler oder zur Bundeskanzlerin gewählt wird.

Unterrichtsmaterial

Themenheft Demokratische Regeln

Hier finden Sie unser Unterrichtsmaterial "Demokratische Regeln – jetzt versteh ich das!"

Alles zum Thema Wahlen auf der HanisauLand-Website

Lexikon

Wahlen

In Wahlen entscheiden die Bürgerinnen und Bürger in einer Demokratie, wer sie als Abgeordnete für eine bestimmte Zeit im Parlament vertreten soll.

Lexikon

Demokratie

In einer Demokratie haben alle Bürgerinnen und Bürger die gleichen Rechte und Pflichten.

Spezial

Wahlen und wählen

Wahlen gehören zu einer Demokratie. Die Menschen müssen regelmäßig abstimmen können. Wie demokratische Wahlen verlaufen, ist genau geregelt.

Spezial

Wahlrecht für Jugendliche?

Mitwählen, wenn der Bundestag gewählt wird? Das wünschen sich auch viele Jugendliche. Hier können sich Ihre Lernenden mit anderen dazu austauschen.

Comic

Wahlkampf in HanisauLand!

Um allen Hasen, Nilos und Sauen gerecht zu werden, gibt es nur eine Lösung: Es müssen demokratische Wahlen stattfinden, damit eine von allen im Land akzeptierte Regierung für Frieden und Ordnung sorgen kann.

Lexikon

Bundeswahlleiter/in

Der Bundeswahlleiter bereitet die Wahlen zum Deutschen Bundestag vor und sorgt dafür, dass sie rechtmäßig durchgeführt werden.

Lexikon

Fünfprozentklausel

Die Fünfprozentklausel gibt es im Wahlrecht. Wir erklären, was sie bedeutet und weshalb es sie gibt.

Lexikon

Koalition

Als "Koalition" bezeichnet man ein Bündnis auf Zeit. Meistens hört man bei Regierungen diesen Begriff. Wir erklären die Bedeutung.

Lexikon

Mehrheitswahlrecht

Beim Mehrheitswahlrecht wird derjenige gewählt, der die erforderliche Mehrheit der Stimmen erhalten hat. Das heißt: Es kann immer nur einer gewinnen.

Lexikon

Partizipation

Mitmachen und Mitentscheiden ist überall in der Gesellschaft wichtig. Auch die Politik in der Demokratie braucht Beteiligung, Partizipation.

Lexikon

Stimmrecht

Wer ein Stimmrecht hat, darf sich bei einer Abstimmung oder bei einer Wahl beteiligen. Man kann dann mitbestimmen.

Lexikon

Wahlgrundsätze

Der Deutsche Bundestag muss in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt werden. Das sind die Wahlgrundsätze des Grundgesetzes.

Lexikon

Wahlrecht

Wer das Wahlrecht hat, darf bei einer Wahl teilnehmen. Meistens gilt das bei politischen Wahlen ab der Volljährigkeit, manchmal aber auch schon früher.

Lexikon

Wahlsystem

Bei einem Wahlsystem handelt es sich um die Regeln, nach denen eine Wahl durchgeführt wird.

Kalender

Die ersten Bundestagswahlen

14. August 1949

Vor 71 Jahren haben die Deutschen das erste Mal den Bundestag gewählt.

Kalender

Frauen dürfen endlich wählen!

12. November 1918

Vor 102 Jahren wurde das Wahlrecht für Frauen in Deutschland gesetzlich verankert.

Kalender

Endlich wählen!

18. Juni 1970

Seit 50 Jahren darf man "schon" mit 18 Jahren wählen...