Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Mittwoch, 14. Juli 2021
Nationalfeiertag von Frankreich

von und
Jets der französischen Luftwaffe fliegen bei der Militärparade zum französischen Nationalfeiertag über den "Place de la Concorde" in Paris.

Frankreich Nationalfeiertag Militärparade

„Auf, Kinder des Vaterlandes...“, so beginnt die französische Nationalhymne.

Sturm auf die Bastille

Heute ist Nationalfeiertag in Frankreich. Die Franzosen erinnern sich an diesem Tag an den Sturm auf die Bastille, dem damaligen Pariser Gefängnis, am 14. Juli 1789. Dieser Sturm auf die Bastille wurde zu einem Mythos, für die Franzosen verbindet sich damit das Erinnern an die französische Revolution, den Sieg über die verhasste Königsherrschaft am Ende des absolutistischen Zeitalters.

Der Sturm auf die Bastille (das war das Gefängnis in Paris). Es war der Beginn der Französischen Revolution 1789. Die Menschen forderten: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit.

Der Sturm auf die "Bastille" (das Pariser Gefängnis) stand am Beginn der Französischen Revolution 1789. "Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit" war die Forderung der Revolutionäre.

Freiheit – Gleichheit – Brüderlichkeit

Gefeiert wird am 14. Juli aber nicht in erster Linie der Sturm auf die Bastille, sondern dass am Jahrestag dieser Revolution die neue Verfassung in Kraft gesetzt wurde. „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“ – dies waren die Schlagworte der französischen Revolution und sie werden bis heute immer wieder zitiert.

Erinnerungssteine

Die Bastille übrigens wurde im 19. Jahrhundert abgerissen, ihre Steine als Erinnerungsstücke verkauft. Wo früher die Bastille stand, ist heute in Paris der „Place de la Bastille“.

Der französischen Nationalhymne lauschen

Fast alle Staaten dieser Welt haben eine Nationalhymne. Es handelt sich dabei meist um eine einfache Melodie, die das National- oder Staatsbewusstseins ausdrücken soll.


Quellen: Ein Dankeschön an die-geobine.de für die freundliche Bereitstellung vieler Nationalhymnen. Die Hymnen von nationalanthems.info wurden unter der Lizenz "Creative Commons Namensnennung" in Version 3.0 (CC-by 3.0) veröffentlicht.
Weshalb wir diese Quellen nennen, erklären wir im Lexikon unter dem Stichwort "Urheberrecht".

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Spezial

Frankreich

Erfahre mehr über Frankreich

Lexikon

Verfassung

In einer Verfassung stehen die wichtigsten Regeln, die in einem Staat gelten sollen. Wichtig sind die Rechte der Menschen und die Organisation des Staates.

Kalender

Jeanne d'Arc

Die französische Nationalheldin wurde vor 609 Jahren in Lothringen geboren.