Direkt zum Inhalt

Kalender

Kalender

Donnerstag, 23. Juni
Nationalfeiertag von Luxemburg: Geburtstag des Herzogs

von und
Blick auf die Altstadt von Luxemburg

Altstadt von Luxemburg

Der festgelegte Geburtstag des Großherzogs

Die Luxemburger sind sehr stolz auf ihre adligen Herrscher, die Großherzoge. Ihr Nationalfeiertag ist deshalb auch der "Geburtstag des Großherzogs". Viele Jahre lang wurde der immer am tatsächlichen Geburtstag des Großherzogs gefeiert, der gerade an der Spitze des Staates stand. Seit 1961 ist das anders. Der 23. Juni wurde als Großherzog-Geburtstag fest in den Kalender eingetragen – ganz egal, ob der Großherzog an diesem Tag wirklich älter wird oder nicht. Der Grund soll das Wetter sein: Im Sommer und bei Sonnenschein macht Geburtstag feiern bekanntlich noch mehr Spaß.

Dreimal „Vive!“

Der Luxemburger Nationalfeiertag wird jedes Jahr mit einer großen Militärparade begangen. Tausende Menschen stehen dann an der Straße Avenue de la Liberté und schauen sich die Aufmärsche der Luxemburger Armee, Polizei und der zivilen Einsatzkräfte wie der Feuerwehr an. Höhepunkt ist dabei das dreifache „Vive!“. Mit diesem Ausruf versprechen die Soldaten und Polizisten, ihrem Land treu zu dienen und die Gesetze des Staates zu achten. Für viele Zuschauer fast noch spannender als die Parade ist es, die großherzogliche Familie live zu erleben.

Der Nationalhymne Luxemburgs lauschen

Fast alle Staaten dieser Welt haben eine Nationalhymne. Es handelt sich dabei meist um eine einfache Melodie, die das National- oder Staatsbewusstseins ausdrücken soll.


Quellen: Ein Dankeschön an die-geobine.de für die freundliche Bereitstellung vieler Nationalhymnen. Die Hymnen von nationalanthems.info wurden unter der Lizenz "Creative Commons Namensnennung" in Version 3.0 (CC-by 3.0) veröffentlicht.
Weshalb wir diese Quellen nennen, erklären wir im Lexikon unter dem Stichwort "Urheberrecht".

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Spezial

Luxemburg

Über das Land kannst du noch mehr erfahren im Länder-Spezial von HanisauLand

Lexikon

Monarchie

In einer Monarchie übt der König oder die Königin die Herrschaft aus. Aber in Demokratien können sie nicht alleine entscheiden.