Direkt zum Inhalt

Lexikon

Mobbing

von und
Die Illustration zeigt eine Person von hinten mit einem T-Shirt, auf dem der Begriff "Verlirer" ohne "ie" in der Mitte steht.

Gemeine Angriffe auf andere Menschen

Der Begriff „Mobbing“ kommt aus dem Englischen („to mob“ heißt „angreifen“, „attackieren“). Auch wenn es das Wort in unserer Sprache noch gar nicht so lange gibt, weiß doch fast jeder, was damit gemeint ist. In der Schule zum Beispiel kann man erleben, dass Schülerinnen oder Schüler, aber auch Lehrer gemobbt werden. Das bedeutet, dass sie von einem oder mehreren Klassenkameraden über längere Zeit hinweg schikaniert, gequält oder verletzt werden.

Einschüchterung

Das kann mit Worten erfolgen, durch offene oder versteckte Beschimpfungen, Beleidigungen, falsche Aussagen und Intrigen. Menschen werden manchmal auch durch direkte Angriffe gemobbt, also durch Verprügeln oder durch andere Gewalttätigkeiten. Mobber wollen ihre Opfer einschüchtern und ihnen Angst machen. Dadurch wollen sie ihre eigene Macht zeigen.

Folgen von Mobbing

Mobbingopfer leiden unter den Schikanen, manchmal werden sie sogar krank. Es kann so weit kommen, dass Schüler die Schule wechseln oder Arbeitnehmer ihren Arbeitsplatz verlassen müssen, weil sie die Angriffe nicht mehr aushalten. Wissenschaftler haben festgestellt, dass jede Woche etwa 500.000 Kinder in der Schule gemobbt werden.

Nicht schweigen!

Je öfter und je offener über Mobbing gesprochen wird, umso geringer ist die Gefahr, dass gemobbt wird. Und wenn du gemobbt wirst, dann sprich darüber - mit deinen Eltern oder einem Lehrer, dem du vertraust.

Eure Fragen dazu...

Alicia 05.03.2021

hallo ich wollte fragen warum Mobbing überhaupt erfunden wurde und für was da verletzt doch nur

Redaktion

Hallo Alicia, ür Mobbing gibt es leider viele Gründe. Oft werden Menschen gemobbt, die irgendwie anders sind, zum Beispiel anders aussehen oder besonders klug sind. Mobbing geschieht dann oft aus Eifersucht oder Neid. Es kann auch sein, dass jemand sich stärker fühlen will, indem er Schwächere fertig macht. Manchmal sollen auch bestimmte, unbeliebte Menschen "weggemobbt" werden. Wenn eine ganze Gruppe jemanden mobbt, dann meist entweder, um den Zusammenhalt in der Gruppe zu steigern, indem man ein gemeinsames Opfer hat, oder aber um einen Sündenbock für etwas zu haben. Es kommt auch vor, dass die Gründe für Mobbing nicht offensichtlich und nicht zu erklären sind. Immer gilt aber, dass Mobbing fies ist und überhaupt nicht zu rechtfertigen. Wir haben zu Mobbing auch ein Spezial hier im Lexikon mit guten Infos. Lies da doch mal nach.

Mia 05.03.2021

warum macht man das überhaubt

Redaktion

Hallo Mia, zu dieser Frage haben wir heute schon eine Antwort geschrieben. Lies doch mal nach, was wir unten bei euren weiteren Fragen Alicia geantwortet haben.

Fixie Hartmann 23.02.2021

Mobbing Ist Nicht cool

Redaktion

Hallo Fixie Hartmann, Mobbing ist wirklich eine ganz fiese Sache. Es ist leider sehr schwer, etwas dagegen zu tun. Ganz wichtig ist, sich Hilfe zu suchen. Wer gemobbt wird, sollte es seinen Eltern erzählen und am besten auch gleich dem Klassenlehrer. Oft haben Betroffene aber Angst, darüber zu sprechen, da sie denken, dass dann alles nur noch schlimmer wird. Oder sie schämen sich und behalten deshalb alles für sich. Das ist aber falsch. Niemand muss sich schämen, weil er gemobbt wird. Im Gegenteil, die, die so fies sind und mobben, sollten sich schämen. Erwachsene können einem oft gute Tipps geben und Lehrer können helfen, dass die Stimmung in der Klasse besser wird. Vielleicht kann es helfen, Streitschlichter einzusetzen, die vermitteln können, wenn es Probleme zwischen Schülern gibt? Auch Aufklärung über die Folgen von Mobbing hilft. Oder in Rollenspielen jeden mal das Opfer von Mobbing spielen lassen, dann spüren auch die Mobber, das Mobbing nicht lustig ist.

Marie 12.02.2021

Wieso hat man MOBBING erfunden

Redaktion

Hallo Marie, für Mobbing gibt es leider viele Gründe. Oft werden Menschen gemobbt, die irgendwie anders sind, zum Beispiel anders aussehen oder besonders klug sind. Mobbing geschieht dann oft aus Eifersucht oder Neid. Es kann auch sein, dass jemand sich stärker fühlen will, indem er Schwächere fertig macht. Manchmal sollen auch bestimmte, unbeliebte Menschen "weggemobbt" werden. Wenn eine ganze Gruppe jemanden mobbt, dann meist entweder, um den Zusammenhalt in der Gruppe zu steigern, indem man ein gemeinsames Opfer hat, oder aber um einen Sündenbock für etwas zu haben. Es kommt auch vor, dass die Gründe für Mobbing nicht offensichtlich und nicht zu erklären sind. Immer gilt: Mobbing ist einfach nur feige und niederträchtig. Wer mobbt, ist nicht stark, sondern zeigt damit, dass er selbst ein gewaltiges Problem hat. Wir haben ein Spezial dazu hier auf www.hanisauland.de mit guten Infos. Lies da doch mal nach.

Elli 25.01.2021

Hallo, warum ist Verlierer falsch geschrieben?

Viele Grüße

Elli

Redaktion

Hallo Elli, leider wissen wir nicht, wo du diesen Schreibfehler gefunden hast. Vielleicht bist du so nett und schreibst uns noch einmal mit der genauen Information, in welchem Artikel ein Schreibfehler ist.

Alijic2000 06.12.2020

Wenn man sich schlecht fühlt und dann andere mobbt, bringt es gar nichts. Warum machen das manche aber trotzdem??? Sowas solte es gar nicht geben!!!!!!!!!!

Redaktion

Hallo Alijic2000, du hast Recht: Für Mobbing gibt es keine guten Gründe und schon gar keine Rechtfertigung. Mobbing ist einfach immer fies! Warum gibt es das aber trotzdem immer wieder? Für Mobbing gibt es leider viele Gründe. Oft werden Menschen gemobbt, die irgendwie anders sind, zum Beispiel anders aussehen oder besonders klug sind. Mobbing geschieht dann oft aus Eifersucht oder Neid. Es kann auch sein, dass jemand sich stärker fühlen will, indem er Schwächere fertig macht. Manchmal sollen auch bestimmte, unbeliebte Menschen "weggemobbt" werden. Wenn eine ganze Gruppe jemanden mobbt, dann meist entweder, um den Zusammenhalt in der Gruppe zu steigern, indem man ein gemeinsames Opfer hat, oder aber um einen Sündenbock für etwas zu haben. Es kommt auch vor, dass die Gründe für Mobbing nicht offensichtlich und nicht zu erklären sind.

Maxi 24.11.2010

Warum gibt es MOBBING

Redaktion

Hallo Maxi, für Mobbing gibt es leider viele Gründe. Oft werden Menschen gemobbt, die irgendwie anders sind, zum Beispiel anders aussehen oder besonders klug sind. Mobbing geschieht dann oft aus Eifersucht oder Neid. Es kann auch sein, dass jemand sich stärker fühlen will, indem er Schwächere fertig macht. Manchmal sollen auch bestimmte, unbeliebte Menschen "weggemobbt" werden. Wenn eine ganze Gruppe jemanden mobbt, dann meist entweder, um den Zusammenhalt in der Gruppe zu steigern, indem man ein gemeinsames Opfer hat, oder aber um einen Sündenbock für etwas zu haben. Es kommt auch vor, dass die Gründe für Mobbing nicht offensichtlich und nicht zu erklären sind.

Marla 17.11.2010

Warum wird gemobbt

Redaktion

Hallo Marla, für Mobbing gibt es leider viele Gründe. Oft werden Menschen gemobbt, die irgendwie anders sind, zum Beispiel anders aussehen oder besonders klug sind. Mobbing geschieht dann oft aus Eifersucht oder Neid. Es kann auch sein, dass jemand sich stärker fühlen will, indem er Schwächere fertig macht. Manchmal sollen auch bestimmte, unbeliebte Menschen "weggemobbt" werden. Wenn eine ganze Gruppe jemanden mobbt, dann meist entweder, um den Zusammenhalt in der Gruppe zu steigern, indem man ein gemeinsames Opfer hat, oder aber um einen Sündenbock für etwas zu haben. Es kommt auch vor, dass die Gründe für Mobbing nicht offensichtlich und nicht zu erklären sind.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage gestellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns

Noch mehr Infos auf HanisauLand

Spezial

Mobbing und Cybermobbing

Hier auf HanisauLand gibt es ein Spezial zum Thema Mobbing mit vielen interessanten Informationen.