Direkt zum Inhalt

Lexikon

Drogen

von und
Ein Teller mit Drogen in Tablettenform. "Stop Drogen" soll dieses Symbolbild darstellen.

Ein Teller mit Drogen in Tablettenform fordert einen "Stop" für Drogen.

Begriffserklärung

Als „Drogen“ bezeichnete man ursprünglich Stoffe (Blätter, Blüten, Wurzeln), die man zur Herstellung von Medikamenten, von Heil- oder Anregungsmitteln brauchte. Deshalb heißt ein Geschäft, in dem es solche Mittel gibt, auch Drogerie. Heute wird der Begriff "Drogen" jedoch meistens für sogenannte Rauschgifte gebraucht.

Wirkung

Je nach Stärke und Zusammensetzung bewirken Drogen eine seelische oder körperliche Veränderung im Menschen. Anfangs nehmen Menschen Drogen, um einen für sie angenehmen Zustand zu erreichen. Das kann aber schnell dazu führen, dass sie sich daran gewöhnen und von Drogen abhängig werden. Abhängigkeit aber zerstört die eigene Gesundheit und spielt denen in die Hände, die mit Drogen viel Geld verdienen.

Erlaubte und unerlaubte Drogen

Ein Bus der Fürther Verkehrsbetriebe mit Motiven gegen Drogen. Damit soll dem Drogenmissbrauch vorgebeugt werden.

Es gibt erlaubte (legale) und verbotene (illegale) Drogen. Illegale Drogen sind Haschisch, Marihuana oder Kokain, sogenannte Opiate wie Heroin sowie viele Drogen, die künstlich (synthetisch) in Labors hergestellt werden. Dazu zählen zum Beispiel Crack und Crystal Meth. Der Kauf, Besitz und Gebrauch illegaler Drogen wird in Deutschland hoch bestraft.


Schutz vor unerlaubten Drogen
Der Staat will die Verbreitung von Drogen verhindern. Drogen sollen erst gar nicht ins Land kommen. Die Polizei verfolgt kleine und große Händler, die Drogen verkaufen. Schülerinnen und Schüler werden über die Gefahren, die von Drogen ausgehen, informiert.

Eure Fragen dazu...

Biene 23.05.2022

Guten Tag,

ich wollte fragen, ob Sie vielleicht Informationen zur Resilienz und Drogenkonsum haben? Gibt es da vielleicht Studien oder andere aussagekräftige Daten zu? Und inwiefern lassen sich Unterschiede zwischen der Resilienz von konsumierenden und nicht konsumierenden Personen feststellen?

Ich bedanke mich schon einmal für die Rückmeldung!

Redaktion

Hallo Biene, in unserem Lexikon für junge Leute können wir solche wissenschaftlichen Themen nicht diskutieren. Wir empfehlen dir dafür einen Blick in diese Studie der Weltgesundheitsorganisation.

Geist 17.05.2022

Welche Gefahr gibt es bei Drogen?

Redaktion

Hallo Geist, abhängig von ihrer Stärke und ihrer Zusammensetzung bewirken alle Drogen eine seelische oder körperliche Veränderung im Menschen. Anfangs nehmen Menschen Drogen, um einen für sie angenehmen Zustand zu erreichen. Das kann dann schnell dazu führen, dass sie sich daran gewöhnen und von diesen Drogen abhängig werden. Abhängigkeit aber zerstört die eigene Gesundheit. Und sie spielt denen in die Hände, die mit Drogenhandel viel Geld verdienen

Pummeleinhorn123 16.05.2022

Hi meine lieben was ist in Drogen enthalten?

Redaktion

Hallo Pummeleinhorn123, eine Antwort findest du oben im Text.

Ich... Fische 03.05.2022

Was sind drogen?

Redaktion

Hallo Ich ... Fische, es gibt unterschiedliche Drogen, In unserem Artikel haben wir einige bekannte Drogen genannt.

Melisa 25.03.2022

Was ist drogen :<

Redaktion

Hallo Melisa, schau mal bitte unter diesem Begriff in diesem Lexikon nach. Da haben wir erklärt, was Drogen sind und warum sie so gefährlich sind.

Geogebra ne lol 21.03.2022

Was ist eine lifestyle Droge

Redaktion

Hallo Geogebra ne lol , als Lifestyle-Drogen wird eine Vielzahl von Mitteln bezeichnet, die zur Leistungssteigerung oder Bewusstseinsveränderung genutzt werden. Dazu zählen "klassische" Drogen wie Kokain oder Exstacy, aber auch Mittel, die eher aus dem medizinischen Bereich stammen wie Aufputschmittel (beispielsweise Amphetamine) oder Beruhigungsmittel wie Valium. Auch Ritalin, das häufig verhaltensauffällige Kinder verabreicht bekommen, kann als Lifestyle-Droge verwendet werden. Für alle diese Mittel gilt, dass ihr unkontrollierter und nicht medizinisch sinnvoller Einsatz gesundheitsgefährdend ist. Auch wegen dieser sehr harmlos als "Lifestyle-Drogen" bezeichneten Mittel ist in den letzten Jahren die Zahl der Drogentoten in Deutschland wieder angestiegen.

lenaaaaa 06.02.2022

Hallo, wie kann man sich vor Drogen schützen? Falls man irgendwann welche angeboten bekommt

Redaktion

Hallo lenaaaaa, am besten ist es, gar keine Drogen zu nehmen, erst gar nicht damit anzufangen. Wenn dir jemand Drogen anbietet, lehne am besten ab und geh dort weg. Es gibt noch einige zusätzliche Regeln, die man beachten sollte: So sollte man niemals irgendwelche Pillen von Fremden annehmen und grundsätzlich auch nicht an irgendwelchen Zigaretten oder ähnliches ziehen, die einem angeboten werden. Auf öffentlichen Veranstaltungen ist es gut, immer sein Getränk im Auge zu behalten. Und im Zweifel: Lieber etwas ablehnen oder stehen lassen, anstelle nachher etwas zu sich genommen haben, was einem schadet! Sprich doch auch mal in der Schule und mit deinen Freunden darüber. Diese Fragen stellen sich sicher vielen von euch irgendwann einmal.

ekil 26.11.2021

warum macht es süstick und warum sind drogen elegal und warum so teuer und warum ist tiledin mit dabei

Redaktion

Hallo ekil, lies doch bitte zuerst einmal unseren Artikel "Drogen" hier im Lexikon von Hanisauland. Auch die Fragen anderer Besucher/innen von Hanisauland unter dem Artikel sind dabei sicher für dich interessant. Da haben wir erklärt, wie Drogen im Gehirn Schaden anrichten und warum der Handel mit Drogen illegal ist. Für die Abhängigen gibt es kaum eine Chance, den Drogen zu entkommen, selbst wenn sie viel Geld dafür bezahlen müssen. Wenn du dann noch mehr wissen willst, kannst du uns gerne noch einmal schreiben. Es wäre toll, wenn du dann ein bisschen darauf achtest, alles richtig zu schreiben. Die Frage von heute mussten wir ein paar Mal lesen, bevor wir wussten, was du eigentlich genau meinst.

HesssenLetsPlay 18.11.2021

Hallo wie weiß man wie Tödlich Drogen sind?

Redaktion

Hallo HesssenLetsPlay, jede Droge kann töten. Dafür muss entweder eine einzelne Dosis hoch genug sein oder der regelmäßige Konsum führt zum körperlichen Abbau und schlimmstenfalls zum Tod. Natürlich kann man nicht in die Drogen hinein sehn, die man konsumiert. Aber jede/r sollte wissen, dass Drogen in die Vorgänge im Körper eingreifen und dass es dabei zu zu vielen Wirkungen kommt. Einige davon sind von den Menschen, die sie einnehmen, erwünscht. Viele andere Wirkungen sind unerwünscht und schaden dem Körper. Auf Dauer machen sie ihn kaputt. Teilweise können auch nur geringe Überdosierungen ganz schnell zum Tod führen. Drogen sind also wirklich ganz gefährliche Stoffe.

MIXO 13.09.2021

WIESO KAUFT MANN DROGEN UND WISO WIRD MAN DARDURCH SÜCHTIG

Redaktion

Hallo MIXO, die meisten Menschen wissen eigentlich, dass Drogen schädlich sind und die Gesundheit ruinieren. Gerade junge Menschen probieren trotzdem – oft aus Neugier – Drogen aus. Andere nehmen sie, da es Freunde in ihrer Clique auch tun. Erwachsene Menschen können in schweren Lebenskrisen an Drogen geraten. Das Verlockende an vielen Drogen ist nämlich: Sie verändern für kurze Zeit das Bewusstsein und gaukeln einem eine Traumwelt vor. Das Erwachen daraus ist dafür umso härter. Es treten fast unerträgliche Symptome, sogenannte "Entzugserscheinungen" auf. Man fühlt sich dann erst wieder besser, wenn man wieder Drogen eingenommen hat. Das ist dann die Drogensucht, ein Teufelskreis, aus dem die Abhängigen nicht mehr heraus kommen und bei dem die Gesundheit langsam zerstört wird.

Schneewitchen 07.07.2021

Wie wirkt Crystal Meth im körper? Vorallem im Gehirn?

Redaktion

Hallo Schneewitchen, Crystal Meth ist eine sehr gefährliche Droge mit schlimmen Wirkungen auf das Gehirn und den Körper. Im Rauschzustand kommt es zu einem erhöhten Blutdruck, einem vermindertes Schmerzempfinden, Fehlen von Hunger- und Durstgefühl und einer Beschleunigung von Puls und Atmung. Unter dem Einfluss der Droge verschwindet das Müdigkeitsgefühl, Menschen handeln oft wie unter Zwang und reden pausenlos. Bei hoher Dosierung kann es zu Sinnestäuschungen kommen. Später treten Depressionen, Gereiztheit, Trägheit oder Extremhunger auf. Wer Crystal Meth längere Zeit einnimmt, der zerstört damit seinen Körper. Das Immunsystem wird schwach, die Haut entzündet sich, Zähne fallen aus, es kommt zu unkontrollierten Wahnvorstellungen und Organblutungen. Auf dieser Seite des MDR findest du weitere Informationen zu den schlimmen Folgen der Einnahme dieser Droge.

blop 11.05.2021

Wie wirken Drogen im Gehirn??

Redaktion

Hallo blop, die Inhaltsstoffe der Drogen rufen im Körper, und vor allem im Gehirn, Reaktionen hervor, an die sich der Körper gewöhnt. Manche Drogen bewirken zum Beispiel, dass man Halluzinationen und Wahnvorstellungen bekommt, andere bewirken, dass man keine Müdigkeit mehr spürt und völlig enthemmt ist. Der Körper will diese Stoffe dann immer wieder haben und so entsteht eine Sucht, die lebensgefährlich sein kann.

oddysseus 23.11.2010

wo kann man die Wirkung der Drogen nach sehen

Redaktion

Hallo oddysseus, das ist ganz unterschiedlich und hängt von der Art der Droge ab. Manche Drogen bewirken zum Beispiel, dass man Halluzinationen und Wahnvorstellungen bekommt, andere bewirken, dass man keine Müdigkeit mehr spürt und völlig enthemmt ist. In jedem Fall schaden Drogen dem Körper ganz extrem! Sie nehmen ihm die natürlichen, lebenserhaltenden Gefühle, Regungen und Instinkte und versetzen einen Menschen in einen unwirklichen Zustand. Das kann sogar zum Tod führen. Wenn du dich über die schlimmen Wirkungen von einzelnen Drogen informieren willst, kannst du das hier tun.

Gustav 25.06.2007

Hallo leute ... was hat eine Drogenerie mit Drogenen su tuhen

Redaktion

Hallo Gustav, die Bezeichnung "Drogerie" kommt von Drogen, das ist richtig. Mit Drogen meint man hier aber nicht die meist illegalen Rauschmittel, die man gewöhnlich darunter versteht. Für Apotheker sind Drogen speziell Stoffe pflanzlicher Herkunft, die man zur Arzneimittelherstellung verwenden kann. Darunter fallen zum Beispiel Blätter, Wurzeln oder Blüten von Heilpflanzen. In einer Drogerie kann man viele Dinge kaufen, die mit solchen Drogen zu tun haben, zum Beispiel Heilmittel oder Pflegemittel mit pflanzlichen Wirkstoffen wie ätherischen Ölen.

Katja 20.12.2006

Wie wirkt Cannabis im Gehirn?
bitte schnell antworten ist sehr wichtig

Redaktion

Hallo Katja, es gibt Studien, die die Auswirkungen von Cannabis auf das Gehirn untersuchen. Der Wirkstoff 9-Tetrahydrocannabitol (THC) kann folgende Wirkungen haben: Es kann zu Denkstörungen, Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen kommen und das Erinnerungsvermögen wird schlechter. Bei Langzeitgebrauch kann es zu psychischer Abhängigkeit führen, auch die Fähigkeit und Motivation zum Lernen kann stark eingeschränkt werden. Mehr Informationen kannst du auf den Seiten Drugcom, Thema-Drogen und Bundesministerium für Gesundheit, finden.

Auch im HanisauLand machen wir am Wochenende Pause.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!