Direkt zum Inhalt

Lexikon

Dritte Welt

von und
Das Bild zeigt eine unhygienische Wohnumgebung am Wasser. In Liberia (Westafrika) ist für viele Menschen die Not groß.

In Liberia (Westafrika) ist für viele Menschen die Not groß.

Entwicklungsländer

Der Begriff "Dritte Welt" wird heute kaum noch gebraucht. Man spricht vielmehr von "Entwicklungsländern". Etwa zwei Drittel aller Menschen leben in Entwicklungsländern. Damit meint man alle wenig entwickelten Staaten Afrikas, Asiens, Süd- und Mittelamerikas sowie der Karibik und Ozeaniens.

Begriff aus der Zeit des Kalten Krieges
Der Begriff "Dritte Welt" entstand in den Zeiten des Kalten Krieges, als sich zwei Militärblöcke gegenüberstanden. Die Länder, die keinem dieser Blöcke angehörten, waren die sogenannten Blockfreien. Sie bekamen den Namen "Dritte Welt".
Vierte Welt

Gelegentlich hört man die Bezeichnung „Vierte Welt“ für die allerärmsten Länder, die ohne ausländische Hilfe gar nicht überleben könnten.

Eure Fragen dazu...

fighter 26.08.2021

Ist der Begriff dritte Welt diskriminierend, da auf die Menschen herabschauen geguckt wird wie auf rangniedere Personen, aso Menschen die weniger Wert sind?

Redaktion

Hallo fighter, der Begriff "Dritte Welt" ist heute politisch überholt. Als Dritte Welt wurden ursprünglich Staaten bezeichnet, die sich während des Kalten Krieges weder der Ersten Welt (den demokratischen Industriestaaten im Westen) noch der Zweiten Welt (den sozialistischen Ostblockstaaten) zuordnen ließen. Tatsächlich werden die Begriffe "Entwicklungsländer" und "Dritte Welt" heute aber auch aus anderen Gründen kritisch gesehen. Kritisiert wird, dass die Industriestaaten als Maßstab für Entwicklung genommen werden. Dabei steht die wirtschaftliche Entwicklung im Mittelpunkt. Die historische und kulturelle Entwicklung der Länder aber wird dabei übersehen.

Yazoon 25.06.2021

Was geht mich die Dritte Welt an

Redaktion

Hallo Yazoon, alle Menschen haben das gleiche Recht darauf, menschenwürdig zu leben. Wenn wir davon überzeugt sind, müssen wir auch etwas dafür tun, dass die Menschen in Würde leben können. Uns hier in Deutschland, in Europa geht es gut - wir haben zu essen, wir können zum Arzt gehen, wenn wir krank sind, können lernen und uns bilden. In vielen armen Ländern ist das nicht der Fall. Dort haben die meisten Menschen kein Geld, um zur Schule oder zum Arzt zu gehen. Wenn wir den armen Länder helfen, hat es auch etwas mit Fairness zu tun. Die reichen Länder profitieren nämlich sehr stark von den armen Ländern. Wir beuten die Rohstoffe und Bodenschätze aus, wir kaufen Kaffee und Kakao und andere Sachen, geben dafür aber nur wenig Geld. Aber es kommt noch ein anderer Grund dazu: Nur wenn die Menschen einigermaßen menschenwürdig leben können, kann man auch die Hoffnung haben, dass sie friedlich miteinander leben. Wer keine Hoffnung hat, ist eher bereit, auch mit Waffen dafür zu kämpfen, dass es gerechter zugeht. Dann entstehen Kriege, die auch uns betreffen können.

Miau 05.01.2021

Dritte Welt Länder was versteht man darunter ?

Redaktion

Hallo Miau , der Begriff "Dritte Welt" gilt heute als politisch überholt. Als "Dritte Welt" wurden ursprünglich Staaten bezeichnet, die sich während des Kalten Krieges weder der Ersten Welt (den demokratischen Industriestaaten im Westen) noch der Zweiten Welt (den sozialistischen Ostblockstaaten) zuordnen ließen. Da wir den Kalten Krieg glücklicherweise überwunden haben, ist auch die Unterscheidung in verschiedene "Welten" überholt. Heute sollte man daher besser von "Entwicklungsländern" sprechen. Mehr dazu haben wir auch oben im Text geschrieben.

Mona 24.11.2012

hallihallo :)
Ich hätt da mal ne frage, ge?
ALSO. was gibts so für besondre krankheiten in der 3. welt? Bitte um ne antwort, da´s mich intressiert.

Redaktion

Hallo Mona, häufiger als in anderen Ländern haben die Menschen in den Entwicklungsländern Infektionskrankheiten wie Tuberkulose und AIDS, aber auch tropische Krankheiten wie Malaria.

Simone 02.11.2006

Wie ist die medizinische Versorgung in der dritten Welt ?

Redaktion

Hallo Simone, die medizinische Versorgung in Entwicklungsländern ist für die meisten Menschen dort sehr schlecht. In den großen Städten gibt es zwar Ärzte und Krankenhäuser, aber viele können sich eine Behandlung dort nicht leisten. Auf dem Land gibt es viel zu wenige Ärzte und die wenigen, die es gibt, sind meist sehr weit enternd. Außerdem gibt es auch nicht genügend (bezahlbare) Medikamente.

Serdar 22.02.2006

wo finde ich die unterschiede der ersten welt und der dritten welt?
ich brauche es für ein referat.

Redaktion

Hallo Serdar, wir empfehlen dir, die Seite der Bundeszentrale für politische Bildung aufzusuchen: www.bpb.de Dort gibt es viel Infomaterial, das man bestellen kann, das zum Teil aber auch ins Netz gestellt ist. Zum Beispiel gibt es bei den "Informationen zur politischen Bildung" ein Themenheft "Entwicklung und Entwicklungspolitik".

Konrad 13.01.2006

Wo kann ich Infos über Waren aus der Dritten Welt finden? Ich brauche sie für ein Referat.

Redaktion

Hallo Konrad, eine der bekanntesten Marken für fair gehandelte Ware ist gepa. Schau dir doch einmal deren Internetseite an, da findest du Informationen über die Produkte und die Prinzipien des Unternehmens.

Martin 09.11.2005

Wo finde ich Informationen zu den Unterschiedlichen Lebensweisen der 1.,2. und 3. welt und eine Prognose bis 2020?

Redaktion

Hallo Martin, wenn du dich auf den Seiten der großen, internationalen Organisationen, wie z.B. UNICEF, Amnesty International oder dem Roten Kreuz, umsiehst, wirst du einiges über die Lebensbedingungen in der Zweiten und Dritten Welt erfahren. Auch die Seite des Auswärtigen Amts bietet dir die Möglichkeit, mehr über die Länder dieser Welt und ihre wirtschaftlichen, politischen und sozialen Bedingungen zu lesen. Diese Informationen musst du dann einmal mit einander vergleichen, um die Unterschiede herauszuarbeiten. Was das Leben im Jahr 2020 angeht: Dazu gibt es ein Buch des Deutschen Instituts für Altersvorsorge mit dem Titel "Lebenswelten 2020", vielleicht findest du das ja in eurer Stadtbibliothek.

Lisa 28.10.2005

was ist die vierte welt??

Redaktion

Hallo Lisa, der Begriff „Vierte Welt“ wird unterschiedlich verwendet. Manche meinen damit die Gebiete der Ureinwohner von Nordamerika oder Australien.
Andere meinen die Länder, die zu den ärmsten Ländern der Welt gehören. Das sind im Moment z.B. Tadschikistan, Niger, Eritrea, Liberia, Burundi, Äthiopien und die Demokratische Republik Kongo.

Chrissi 16.09.2005

Wo finde ich gute verständliche Informationen für ein Referat über die Dritte Welt?

Redaktion

Hallo Chrissi, auf der Seite der Bundeszentrale politische Bildung findest du Themenhefte zu vielen Themen. Das Heft "Entwicklung und Entwicklungspolitik" ist bestimmt besonders interessant für dich, aber auch andere Hefte enthalten sicher gute Informationen für ein Referat.

Linda 05.09.2005

wo finde ich fotos von den kindern in der dritten welt?

Redaktion

Hallo Linda, wahrscheinlich findest du Fotos auf den Seiten der großen Hilfsorganisationen wie z.B. „Brot für die Welt“.

Auch im HanisauLand machen wir am Wochenende Pause.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!