Direkt zum Inhalt

Lexikon

Korruption

von und
Illustration: Korruption

Korruption ist strafbar

Aus dem Lateinischen übersetzt heißt das Wort „Bestechlichkeit“, „Verderbtheit“, „Verfall“. Spricht man von Korruption, bedeutet es, dass jemand seine berufliche Stellung oder sein öffentliches Amt dazu missbraucht, um sich einen Vorteil zu verschaffen und dabei andere zu schädigen. Das ist verboten.

Ein Beispiel

Ein einfaches Beispiel: Nehmen wir einen Beamten in einer Stadtverwaltung, der darüber zu entscheiden hat, welche Firma eine von der Stadt geplante Straße bauen darf. Die Firma kann mit einem solchen Auftrag viel Geld verdienen und versucht deshalb, den Beamten heimlich mit Geld zu bestechen. Wenn dieser das Geld nimmt und den Straßenbau-Auftrag an die besagte Firma vergibt, ist er korrupt. Jeder, dem man Korruption nachweisen kann, wird bestraft.

Eure Fragen dazu...

Kidu 05.05.2021

Kann jemand mir sagen, was es Proposition heißt?
Danke im voraus für eure Hilfe 👍✌

Redaktion

Hallo Kidu, Proposition ist ein anderes Wort für Vorschlag oder auch für Ratschlag, Tipp. Bei den alten Griechen und Römern spielte die Proposition auch eine wichtige Rolle in der Kunst der Rede, der Rhetorik. Die Proposition stand am Anfang jeder guten Rede, in ihr wurden schon einmal die wichtigsten Gedanken und Argumente des Rhetors vorgestellt.

troll 16.04.2021

Welche Politiker:innen sind oder waren (nachweislich) korrupt?

Redaktion

Hallo troll, ein sehr berühmter Politiker, der kürzlich verurteilt wurde, ist Nicolas Sarkozy, der ehemalige französische Präsident. Er wurde Anfang des Jahres wegen Bestechung verurteilt. In Deutschland wurden Prozesse in Städten geführt, wo Vorwürfe gegen Bürgermeister öffentlich wurden. So zum Beispiel in Ingolstadt, wo wegen Bestechung 2019 der ehemalige Oberbürgermeister von Ingolstadt. Auf Bundesebene wurde in den 1980er und 1990er Jahren vor allem im Zusammenhang mit Parteispenden viel über Korruption gesprochen. Im Zusammenhang mit der sogenannten Flick-Affäre wurden Politiker wegen Steuerhinterziehung verurteilt. In den letzten Wochen wurden Korruptionsvorwürfe im Zusammenhang mit den Maskenkäufen gegen Abgeordnete des Deutschen Bundestages laut. Da ermittelt nun die Staatsanwaltschaft. Es gab noch viele andere Affären, die wir hier aber nicht im Einzelnen erläutern können.

Pommes 09.04.2021

Hi was waren die größten bzw. Krassesten Korruption hier im land oder versuche also alles was um z.B. Macht geht oder so

Redaktion

Hallo Pommes, in den letzten Jahren gab es einige Fälle von Korruption, über die auch in den Nachrichten viel berichtet wurde. Bekannte Beispiele sind der Flick-Skandal (da ging es um unerlaubte Spenden an Parteien), der Siemens-Skandal (um Aufträge zu bekommen, hat das Unternehmen Politiker und andere wichtige Personen in fremden Staaten bestochen) oder der Skandal um die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006.

Mariam 26.03.2021

Wo ist der Unterschied zum Betrug

Redaktion

Hallo Mariam, um Korruption handelt es sich, wenn jemand seine berufliche Stellung oder sein öffentliches Amt dazu ausnutzt, um sich einen Vorteil zu verschaffen und dabei andere schädig. Wenn ich in der Bauverwaltung einer Stadt arbeite, mich von einem Bauunternehmer zum Essen einladen lasse und am nächsten Tag für sein Angebot für den Bau des neuen städtischen Hallenbades stimme, bin ich korrupt. Korruption ist auch eine Form des Betrugs. Bei einem Betrug erzähle ich beispielsweise beim Verkauf meines Autos, dass das Auto noch wie neu ist. Wenn es aber schon einen Unfall hatte, dann ist das Betrug, denn ich habe mir einen höheren Verkaufspreis durch die Unwahrheit erschlichen. Anders als bei der Korruption braucht man aber beim Betrug keine andere Person, die einen dazu anstiftet, die Unwahrheit zu sagen.

Struppi 03.03.2021

Hallo. was für fälle gab es denn in deutshcland? wird sowas in den nachrichten genannt? danke

Redaktion

Hallo Struppi, in den letzten Jahren gab es einige Fälle von Korruption, über die auch in den Nachrichten viel berichtet wurde. Bekannte Beispiele sind der Flick-Skandal (da ging es um unerlaubte Spenden an Parteien), der Siemens-Skandal (um Aufträge zu bekommen, hat das Unternehmen Politiker und andere wichtige Personen in fremden Staaten bestochen) oder der Skandal um die Vergabe der Fußball-Weltmeisterschaft 2006.

DELFIN 01.02.2021

IST JEDES LAND KAEUFLICH!!!

Redaktion

Hallo DELFIN, nein, natürlich nicht! Es stimmt, dass es in zu vielen Ländern der Walt Politikerinnen und Politiker gibt, die korrupt sind oder sich von finanziellen Interessen bei ihrer Politik leiten lassen. Das beste Mittel gegen diese Korruption ist die Demokratie. Denn die Wählerinnen und Wähler werden bei einer Wahl die Politiker, die nur an sich selbst gedacht haben und nicht wirklich an die Interessen des Volkes, ganz schnell aus dem Amt wählen.

Schreib uns deine Frage

Bevor du eine Frage stellst, lies bitte den Lexikonartikel vollständig durch. Schau bitte nach, ob jemand bereits dieselbe Frage stellt hat. Häufig findest du dort bereits die Antwort auf deine Frage.

Schreib uns