Direkt zum Inhalt

Lexikon

Präsident/in

von und
Gezeigt wird Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble (in der Mitte), der von 2017 bis zum 26. Oktober im Amt war.

Der Präsident des deutschen Bundestages, Wolfgang Schäuble.

Der Präsident ist ein Vorsitzender


Das Wort kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „Vorsitzender“. Man kennt den Begriff als Bezeichnung für unser Staatsoberhaupt, den Bundespräsidenten. Den Titel gibt es auch in vielen anderen Bereichen, zum Beispiel gibt es den Bundestagspräsidenten, die Gerichtspräsidentin oder den Polizeipräsidenten. Auch vielen Verbänden und Vereinen sitzt ein Präsident oder eine Präsidentin vor (als Beispiel: der Präsident des Deutschen Sportbundes). Manchmal wird dieser Titel auch nur für eine kurze Zeitspanne vergeben: So kann ein Mann oder eine Frau etwa zum Tagungs- oder Kongresspräsidenten ernannt werden.

Eure Fragen dazu...

World 21.02.2021

Was bedeutet Präsident?

Redaktion

Hallo World , das Wort "Präsident" kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "Vorsitzender". Wir kennen es als Bezeichnung für unser Staatsoberhaupt, den Bundespräsidenten. Den Titel gibt es auch in vielen anderen Bereichen, zum Beispiel gibt es den Bundestagspräsidenten, die Gerichtspräsidentin oder den Polizeipräsidenten. Auch in vielen Verbänden und Vereinen gibt es einen Präsidenten oder eine Präsidentin.

Tinkle winkle 089 12.01.2021

was ist passiert als das kapitol in der USA (Haupstadt waschingten) gestürmt wurde ???

Redaktion

Hallo Tinkle winkle 089, es waren viele Menschen, die Präsident Trump unterstützen, nach Washington gekommen. Der Präsident hat vor ihnen eine Rede gehalten, in der er wieder behauptet hatte, dass die Wahl nicht fair und ehrlich war. Und dann hat er die Menschen angestachelt, sich das nicht gefallen zu lassen. Daraufhin sind die Menschen zum Kapitol, also dem Abgeordnetenhaus gelaufen und haben das Haus gestürmt. Sie haben die Absperrungen überrannt und sind in das Haus eingebrochen. Die Fotos hast du sicher gesehen. Es waren nicht ausreichend Polizisten dort, um dieses Eindringen von vielen hundert Menschen zu verhindern. Die Abgeordneten, die im Parlament tagten, sind geflohen, um sich in Sicherheit zu bringen. Sie waren zusammengekommen, um die Stimmen der Wahlleute für den neuen Präsidenten Biden entgegenzunehmen und offiziell dann mitzuteilen, dass Joe Biden der nächste Präsidenten der USA wird. Dann kam allmählich mehr Polizei und hat die Stürmer aus dem Haus vertrieben und auch einige festgenommen. Danach haben die Abgeordneten die SItzung wieder aufgenommen. Seitdem wird in den USA heftig darüber diskutiert, was nun passieren soll. Viele geben auch Präsident Trump die Schuld an diesen Ereignissen, weil er die Menschen aufgewiegelt hat.

Auch im HanisauLand machen wir am Wochenende Pause.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!