Direkt zum Inhalt

Lexikon

Erster Weltkrieg

von und
Soldaten kämpfen in Verdun (Frankreich). Die Schlacht fand von Februar bis Dezember 1916 statt. Die Verluste waren sehr hoch.

Soldaten kämpfen 1916 in Verdun (Frankreich). Diese Schlacht war besonders lang, die Zahl der Soldaten, die getötet wurden, war sehr hoch.

Krieg zwischen vielen Staaten

Der Erste Weltkrieg dauerte von 1914 bis 1918. Deutschland hatte große Schuld an seinem Ausbruch. Mehrere Länder hatten sich verbündet und kämpften gegeneinander. Auf der einen Seite kämpften Deutschland, Österreich-Ungarn, die Türkei und später Bulgarien. Auf der anderen Seite waren es vor allem Frankreich, Großbritannien, Russland, Belgien, Serbien, Griechenland, Rumänien, Italien, die USA und Japan. Über zehn Millionen Menschen starben im Krieg. Ausgelöst wurde dieser große Krieg durch die Ermordung des österreichischen Thronfolgers im serbischen Sarajevo am 28. Juni 1914.

Ursachen des Ersten Weltkriegs

Die tieferen Ursachen dieses Weltkrieges waren lang andauernde Streitigkeiten zwischen den großen europäischen Mächten. Großbritannien, Frankreich, das Deutsche Reich, Österreich-Ungarn und Russland wollten ihre Macht vergrößern. Sie kämpften um mehr wirtschaftlichen Einfluss auf den Weltmärkten. Vor allem aber führte das militärische Kräftemessen dieser Länder zu immer größeren Spannungen.

Die Folgen des Krieges

Deutschland und seine Verbündeten verloren den Ersten Weltkrieg. Die Siegerstaaten schrieben im Versailler Vertrag fest, welche Folgen das für Deutschland hatte. Die Monarchie im Deutschen Reich wurde abgeschafft, der Kaiser musste das Land verlassen. Grenzgebiete im Osten und im Westen Deutschlands gingen an die Nachbarländer. Außerdem musste Deutschland seine Armee auf 100 000 Soldaten verringern. An die Siegerstaaten musste Deutschland hohe Schadensersatzleistungen bezahlen. Dies waren sogenannte "Reparationen".

FAQ / Häufig gestellte Fragen

(Frequently Asked Questions - das ist die englische Übersetzung von "häufig gestellte Fragen")
lunA 01.03.2021

HI wieso is der krieg endstanden

Redaktion

Hallo lunA, der Erste Weltkrieg begann, weil in Serbien, genauer gesagt in Sarajevo, der österreichisch-ungarische Thronfolger Franz-Ferdinand ermordet wurde. Die dadurch ausgelösten Spannungen führten dazu, dass Österreich-Ungarn am 28. Juli 1914 Serbien den Krieg erklärte, in den nach und nach immer mehr Länder eintraten. Dies war der Anlass für den Krieg. Die politischen Gründe aber, die durch den Imperialismus angeheizten Spannungen zwischen den europäischen Mächten und die nationalen Ambitionen vieler kleiner Völker, die nach Unabhängigkeit strebten, die haben sich in vielen Jahren davor entwickelt.

eure weiteren Fragen dazu...

Doki 06.04.2021

Hallo, wer hatte die Weltmacht?

Redaktion

Hallo Doki, im Ersten Weltkrieg gab es noch keine führende Weltmacht. Statt dessen gab es eine Reihe europäischer Mächte, die um die Vorherrschaft kämpften. Dazu gehörten das Deutsche Reich, Frankreich, Grossbritannien, Russland und Österreich-Ungarn. Im Lauf des Krieges kamen dann die USA als neue Industrielle und militärische Macht dazu.

OOF 23.03.2021

Stimmt es das Adolf Hitler im erstem Weltkrieg gekämpft hat? Und wenn ja in welcher Arme hat er gekämpft?

Redaktion

Hallo OOF, Hitler bemühte sich nach der Kriegserklärung um Aufnahme in das bayrische Heer. Obwohl er Österreicher war, ist er dort auch angenommen worden und war bis zum Kriegsende an der Westfront im Einsatz.

Markus 15.03.2021

Ich dachte östereichisch-ungarische monarchie hat bosnien anektiert , stimmt das überhaupt, und serbien hat nie östereichisch-ungarische monarchie gehört, mit ausnahme ein klein teil im norden, stimmt das ?

Redaktion

Hallo Markus, Österreich-Ungarn annektierte Bosnien 1878 auf der Grundlage der auf dem Berliner Kongress von den großen Mächten getroffenen Vereinbarungen. Das Königreich Serbien konnte seine Unabhängigkeit bis zum Ersten Weltkrieg verteidigen. Allerdings lebten große serbische Bevölkerungsteile in unterschiedlichen Territorien des Habsburgerreiches, was immer wieder zu nationalen Spannungen in der Region führte.

Markus 15.03.2021

Was hat Thronfolger in Sarajevo genau gemacht, hat er Sarajevo besetzt?

Redaktion

Hallo Markus, der Thronfolger besuchte Sarajevo zusammen mit seiner Frau aus Anlass eines Truppenmanövers. Bosnien gehörte zu dieser Zeit zur Österreichisch-Ungarischen Monarchie.

Geschichteprofi 09.03.2021

Was sind die Ursachen für den 1. Weltkrieg?
Lg

Redaktion

Hallo Geschichteprofi, oben im Text haben wir einiges zu den Ursachen und zum direkten Auslöser dieses Krieges geschrieben. Lies doch dort bitte einmal nach und schau dir auch diese Seite des Deutschen Historischen Museums an. Da findest du noch mehr Infos zu deiner Frage.

https://www.dhm.de/lemo/kapitel/erster-weltkrieg/kriegsverlauf/sarajewo

Layla 24.02.2021

Wer erklärte wem als ersten den Krieg?

Redaktion

Hallo Layla, am 28. Juli 1914 erklärte Österreich-Ungarn Serbien den Krieg. Damit setzte sich ein Prozess in Gang, in dessen Verlauf immer mehr Länder sich gegenseitig den Krieg erklärten und in den Krieg eintraten.

...wasser 22.02.2021

was hatte Wilhelm II. damit zu tun
Danke im voraus LG

Redaktion

Hallo ...wasser, Wilhelm II. war seit 1888 deutscher Kaiser und eine der wichtigsten und einflussreichsten Personen der deutschen Politik in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg. Durch seine undiplomatische und häufig großsprecherische Art hat er viel dazu beigetragen hat, die Beziehungen zu den anderen europäischen Mächten zu verschlechtern. Vor allem durch seine Begeisterung für die Flottenrüstung hat er Großbritannien fast zwangsläufig auf die Seite der Gegner des Deutschen Reiches getrieben. Auch im Krieg trugen seine Personalentscheidungen zur negativen Entwicklung des Kriegsgeschehens für das Deutsche Reich bei. Schau doch mal auf die Seite des Deutschen Historischen Museums, da findest du auch eine Biographie zu Wilhelm II.

Leon 31.01.2021

Wollte Otto v Bismarck auch diesen Krieg?

Redaktion

Hallo Leon, Otto von Bismarck war als preußischer Ministerpräsident die treibende Kraft hinter drei Kriegen, die in den 1860er und 1870er Jahren schließlich zur Gründung des Deutschen Reiches führten. Er wurde dann der erste Kanzler dieses Reiches und bestimmt bis 1890 die deutsche Politik. Mit dem Ersten Weltkrieg, der 1914 begann, hatte er nichts zu tun.

simon 29.01.2021

Wer hat den ersten Weltkrieg veranstaltet?

Redaktion

Hallo simon, schau dir doch bitte mal den Text an, den wir oben zum Ersten Weltkrieg geschrieben haben. Da steht gleich am Anfang, welches die wichtigsten Länder waren, die an diesem großen Krieg beteiligt waren.

Nicholas 26.09.2006

Gibt es über haupt einen schuldigen dem am den ersten Weltkrieg zur lasst legen Kann? wenn ja wem?Sind nicht alle Europäischen Länder schukd das es den erten Weltkrieg Gab?
Es ging doch am anfang nur um Österreich und Serbien oder? Dann hat Serbien Russland um hilfe gebeten da sie doch verbündete ware. Dann hat doch Russland Frankreich gefragt und Frankreich Portugal un dEngland oder ?
Österreich hat Deztschland Gefragt ob sie mit ihnen in den Krieg ziehen oder?
War nicht am anfang des Krieges nicht Japan mit Deutschland und Österreich verbunden?

Redaktion

Hallo Nicholas, eure Hausaufgaben können und wollen wir hier nicht machen. Aber ganz kurz: Die besondere Schuld, die das Deutsche Reich am Ausbruch des Ersten Weltkriegs hatte, bezieht sich vor allem darauf, das der deutsche Kaiser Wilhelm II. nach dem Attentat in Sarajevo die Österreicher zu einem rücksichtslosen Vorgehen ermunterte. Er schürte sozusagen die Gewalt und förderte so den Ausbruch des Ersten Weltkriegs, der vielleicht noch zu verhindern gewesen wäre, wenn man sich um einen Ausgleich bemüht hätte. Das Deutsche Reich hatte die Balance der europäischen Mächte bereits in den Jahren um die Jahrhundertwende immer mehr gefährdet und die Geschehnisse von 1914 können als der Höhepunkt einer aggressiven Außenpolitik der Deutschen betrachtet werden. In deinem Geschichtsbuch findest du ganz sicher noch mehr Informationen dazu.

Auch im HanisauLand machen wir am Wochenende Pause.
Nächste Woche könnt ihr hier wieder eure Fragen stellen!